Suchen

Oda, Eiichiro: One Piece, Band 40

Noch nie ist es jemandem gelungen, auf die berüchtigte Gefängnisinsel Enies Lobby vorzudringen. Entschlossen, ihren gefangenen Kameraden beizustehen, haben sich Ruffy & Co. aber genau das vorgenommen. Und da sich ihnen dabei mächtigere Gegner in den Weg stellen als jemals zuvor, muss sich der Käpt'n der Strohhutbande etwas Besonderes einfallen lassen...

Zur Serie: Monkey D. Ruffy ist schon seit frühester Kindheit vom Treiben am Hafen fasziniert. Der gefürchtete Pirat Shanks Rotkopf und seine Mannen sind überall bekannt und Ruffy bittet den Freibeuter immer wieder, ihn einmal mit auf abenteuerliche Fahrt zu nehmen, wird aber abgewiesen. Ruffys Leben ändert sich schlagartig, als er eine Gum-Gum-Frucht ißt und dadurch die Fähigkeit erhält, seinen Körper (fast) beliebig dehnen zu können. Die Sache hat aber auch einen Haken: Er kann fortan nicht mehr schwimmen. Nach einigen Jahren Training macht Ruffy sich mit eigener Mannschaft auf, den "One Piece", den Schatz aller Schätze, zu heben. Die von Eiichiro Oda erfundene und gezeichnete Serie begeisterte in Japan bereits über zwei Millionen Leser und wird wegen ihres abgedrehten Humors und der schrillen Charaktere bereits als legitimer Nachfolger für "Dragon Ball" gehandelt.Zur Serie: Monkey D. Ruffy ist schon seit frühester Kindheit vom Treiben am Hafen fasziniert. Der gefürchtete Pirat Shanks Rotkopf und seine Mannen sind überall bekannt und Ruffy bittet den Freibeuter immer wieder, ihn einmal mit auf abenteuerliche Fahrt zu nehmen, wird aber abgewiesen. Ruffys Leben ändert sich schlagartig, als er eine Gum-Gum-Frucht ißt und dadurch die Fähigkeit erhält, seinen Körper (fast) beliebig dehnen zu können. Die Sache hat aber auch einen Haken: Er kann fortan nicht mehr schwimmen. Nach einigen Jahren Training macht Ruffy sich mit eigener Mannschaft auf, den "One Piece", den Schatz aller Schätze, zu heben. Die von Eiichiro Oda erfundene und gezeichnete Serie begeisterte in Japan bereits über zwei Millionen Leser und wird wegen ihres abgedrehten Humors und der schrillen Charaktere bereits als legitimer Nachfolger für "Dragon Ball" gehandelt.Zur Serie: Monkey D. Ruffy ist schon seit frühester Kindheit vom Treiben am Hafen fasziniert. Der gefürchtete Pirat Shanks Rotkopf und seine Mannen sind überall bekannt und Ruffy bittet den Freibeuter immer wieder, ihn einmal mit auf abenteuerliche Fahrt zu nehmen, wird aber abgewiesen. Ruffys Leben ändert sich schlagartig, als er eine Gum-Gum-Frucht ißt und dadurch die Fähigkeit erhält, seinen Körper (fast) beliebig dehnen zu können. Die Sache hat aber auch einen Haken: Er kann fortan nicht mehr schwimmen. Nach einigen Jahren Training macht Ruffy sich mit eigener Mannschaft auf, den "One Piece", den Schatz aller Schätze, zu heben. Die von Eiichiro Oda erfundene und gezeichnete Serie begeisterte in Japan bereits über zwei Millionen Leser und wird wegen ihres abgedrehten Humors und der schrillen Charaktere bereits als legitimer Nachfolger für "Dragon Ball" gehandelt.Zur Serie: Monkey D. Ruffy ist schon seit frühester Kindheit vom Treiben am Hafen fasziniert. Der gefürchtete Pirat Shanks Rotkopf und seine Mannen sind überall bekannt und Ruffy bittet den Freibeuter immer wieder, ihn einmal mit auf abenteuerliche Fahrt zu nehmen, wird aber abgewiesen. Ruffys Leben ändert sich schlagartig, als er eine Gum-Gum-Frucht ißt und dadurch die Fähigkeit erhält, seinen Körper (fast) beliebig dehnen zu können. Die Sache hat aber auch einen Haken: Er kann fortan nicht mehr schwimmen. Nach einigen Jahren Training macht Ruffy sich mit eigener Mannschaft auf, den "One Piece", den Schatz aller Schätze, zu heben. Die von Eiichiro Oda erfundene und gezeichnete Serie begeisterte in Japan bereits über zwei Millionen Leser und wird wegen ihres abgedrehten Humors und der schrillen Charaktere bereits als legitimer Nachfolger für "Dragon Ball" gehandelt.
Autor Oda, Eiichiro
Verlag Carlsen
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2005
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H17.9 cm x B11.9 cm x D1.8 cm 178 g
Reihe One Piece

Noch nie ist es jemandem gelungen, auf die berüchtigte Gefängnisinsel Enies Lobby vorzudringen. Entschlossen, ihren gefangenen Kameraden beizustehen, haben sich Ruffy & Co. aber genau das vorgenommen. Und da sich ihnen dabei mächtigere Gegner in den Weg stellen als jemals zuvor, muss sich der Käpt'n der Strohhutbande etwas Besonderes einfallen lassen...

Zur Serie: Monkey D. Ruffy ist schon seit frühester Kindheit vom Treiben am Hafen fasziniert. Der gefürchtete Pirat Shanks Rotkopf und seine Mannen sind überall bekannt und Ruffy bittet den Freibeuter immer wieder, ihn einmal mit auf abenteuerliche Fahrt zu nehmen, wird aber abgewiesen. Ruffys Leben ändert sich schlagartig, als er eine Gum-Gum-Frucht ißt und dadurch die Fähigkeit erhält, seinen Körper (fast) beliebig dehnen zu können. Die Sache hat aber auch einen Haken: Er kann fortan nicht mehr schwimmen. Nach einigen Jahren Training macht Ruffy sich mit eigener Mannschaft auf, den "One Piece", den Schatz aller Schätze, zu heben. Die von Eiichiro Oda erfundene und gezeichnete Serie begeisterte in Japan bereits über zwei Millionen Leser und wird wegen ihres abgedrehten Humors und der schrillen Charaktere bereits als legitimer Nachfolger für "Dragon Ball" gehandelt.Zur Serie: Monkey D. Ruffy ist schon seit frühester Kindheit vom Treiben am Hafen fasziniert. Der gefürchtete Pirat Shanks Rotkopf und seine Mannen sind überall bekannt und Ruffy bittet den Freibeuter immer wieder, ihn einmal mit auf abenteuerliche Fahrt zu nehmen, wird aber abgewiesen. Ruffys Leben ändert sich schlagartig, als er eine Gum-Gum-Frucht ißt und dadurch die Fähigkeit erhält, seinen Körper (fast) beliebig dehnen zu können. Die Sache hat aber auch einen Haken: Er kann fortan nicht mehr schwimmen. Nach einigen Jahren Training macht Ruffy sich mit eigener Mannschaft auf, den "One Piece", den Schatz aller Schätze, zu heben. Die von Eiichiro Oda erfundene und gezeichnete Serie begeisterte in Japan bereits über zwei Millionen Leser und wird wegen ihres abgedrehten Humors und der schrillen Charaktere bereits als legitimer Nachfolger für "Dragon Ball" gehandelt.Zur Serie: Monkey D. Ruffy ist schon seit frühester Kindheit vom Treiben am Hafen fasziniert. Der gefürchtete Pirat Shanks Rotkopf und seine Mannen sind überall bekannt und Ruffy bittet den Freibeuter immer wieder, ihn einmal mit auf abenteuerliche Fahrt zu nehmen, wird aber abgewiesen. Ruffys Leben ändert sich schlagartig, als er eine Gum-Gum-Frucht ißt und dadurch die Fähigkeit erhält, seinen Körper (fast) beliebig dehnen zu können. Die Sache hat aber auch einen Haken: Er kann fortan nicht mehr schwimmen. Nach einigen Jahren Training macht Ruffy sich mit eigener Mannschaft auf, den "One Piece", den Schatz aller Schätze, zu heben. Die von Eiichiro Oda erfundene und gezeichnete Serie begeisterte in Japan bereits über zwei Millionen Leser und wird wegen ihres abgedrehten Humors und der schrillen Charaktere bereits als legitimer Nachfolger für "Dragon Ball" gehandelt.Zur Serie: Monkey D. Ruffy ist schon seit frühester Kindheit vom Treiben am Hafen fasziniert. Der gefürchtete Pirat Shanks Rotkopf und seine Mannen sind überall bekannt und Ruffy bittet den Freibeuter immer wieder, ihn einmal mit auf abenteuerliche Fahrt zu nehmen, wird aber abgewiesen. Ruffys Leben ändert sich schlagartig, als er eine Gum-Gum-Frucht ißt und dadurch die Fähigkeit erhält, seinen Körper (fast) beliebig dehnen zu können. Die Sache hat aber auch einen Haken: Er kann fortan nicht mehr schwimmen. Nach einigen Jahren Training macht Ruffy sich mit eigener Mannschaft auf, den "One Piece", den Schatz aller Schätze, zu heben. Die von Eiichiro Oda erfundene und gezeichnete Serie begeisterte in Japan bereits über zwei Millionen Leser und wird wegen ihres abgedrehten Humors und der schrillen Charaktere bereits als legitimer Nachfolger für "Dragon Ball" gehandelt.
Fr. 11.90
ISBN: 978-3-551-75730-2
Filters
Sort
display