Suchen

Paltén, Kristina : Allein durch den Iran

1840 km Vertrauen, Neugier und Offenheit
Eine Frau läuft alleine durch den Iran und zeigt uns, was möglich ist, wenn wir unsere Angst überwinden. Kristina Paltén ist 31, als sie zum ersten Mal das Laufen für sich entdeckt. Nach einer Lebenskrise steigert sie ihr Trainingspensum und bricht als Ultraläuferin alle Rekorde. Doch auch das reicht ihr irgendwann nicht mehr: Sie will ihre eigenen Vorurteile und Ängste besiegen und alleine durch den Iran laufen. 59 Tage, 1840 Kilometer, einmal quer durch den Iran. Laufend, mit einem Babyjogger fürs Gepäck. Was unglaublich klingt, hat Kristina Paltén tatsächlich getan. Mit genauer Vorbereitung, ortskundigen Helfern im Hintergrund und viel Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten und Instinkte beginnt sie dieses Abenteuer an einem heißen Septembertag an der türkischen Grenze. Der Anfang ist mehr als holprig, aber sie lernt das Land, das für viele in der westlichen Welt als rückständig und religiös fanatisch gilt, von einer anderen Seite und durch den Blick auf die Bewohner kennen. Kristina Paltén merkt schnell, wie wichtig Gastfreundschaft ist - und so verbringt sie fast keine Nacht in den vorher ausgesuchten Hotels, weil sie immer irgendwo eingeladen wird. Ein Buch, das Hoffnung macht und hilft, Vorurteile abzubauen. Der Film zum Buch "Alone through Iran":
Autor Paltén, Kristina / Wahren Stattin, Desirée / Berf, Paul (Übers.)
Verlag Kiepenheuer & Witsch
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 344 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.5 cm x B13.5 cm x D2.8 cm 430 g
Auflage 1. Auflage
Verlagsartikelnummer 4002483
Eine Frau läuft alleine durch den Iran und zeigt uns, was möglich ist, wenn wir unsere Angst überwinden. Kristina Paltén ist 31, als sie zum ersten Mal das Laufen für sich entdeckt. Nach einer Lebenskrise steigert sie ihr Trainingspensum und bricht als Ultraläuferin alle Rekorde. Doch auch das reicht ihr irgendwann nicht mehr: Sie will ihre eigenen Vorurteile und Ängste besiegen und alleine durch den Iran laufen. 59 Tage, 1840 Kilometer, einmal quer durch den Iran. Laufend, mit einem Babyjogger fürs Gepäck. Was unglaublich klingt, hat Kristina Paltén tatsächlich getan. Mit genauer Vorbereitung, ortskundigen Helfern im Hintergrund und viel Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten und Instinkte beginnt sie dieses Abenteuer an einem heißen Septembertag an der türkischen Grenze. Der Anfang ist mehr als holprig, aber sie lernt das Land, das für viele in der westlichen Welt als rückständig und religiös fanatisch gilt, von einer anderen Seite und durch den Blick auf die Bewohner kennen. Kristina Paltén merkt schnell, wie wichtig Gastfreundschaft ist - und so verbringt sie fast keine Nacht in den vorher ausgesuchten Hotels, weil sie immer irgendwo eingeladen wird. Ein Buch, das Hoffnung macht und hilft, Vorurteile abzubauen. Der Film zum Buch "Alone through Iran":
Fr. 27.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-462-05412-5
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar

Über den Autor Paltén, Kristina

Kristina Paltén wurde 1971 in Nordschweden geboren. Nach fast zwanzig Jahren, in denen sie als Ingenieurin gearbeitet hat, hörte sie auf, um sich ganz dem Laufen widmen zu können, sie hält den Frauenweltrekord im 48-Stunden-Lauf auf dem Laufband sowie den schwedischen Sechs-Tage-Rekord. 2015 lief sie 1840 Kilometer in 59 Tagen.

Desirée Wahren Stattin ist Journalistin, Autorin und Verlegerin aus Stockholm. Bevor sie ihren eigenen Verlag gründete, war sie Redakteurin beim größten schwedischen Frauenmagazin Amelia.

Paul Berf, 1963 in Frechen geboren, studierte Skandinavistik und lebt als freier Übersetzer in Köln. Er übersetzt aus dem Schwedischen, Norwegischen und Dänischen ins Deutsche, u.a. Werke von Selma Lagerlöf, Henning Mankell und Kjell Westö. Er ist der Übersetzer des sechsbändigen Romanzyklus Min Kamp von Karl Ove Knausgård, wofür er 2014 mit dem Jane-Scatcherd-Preis ausgezeichnet wurde. Bei Galiani erschienen von ihm die Übersetzungen von Fredrik Sjöbergs Der Rosinenkönig (2011), Die Kunst zu fliehen (2012) und Vom Aufhören (2018).

Weitere Titel von Paltén, Kristina

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Wohlleben, Peter
Peter & Piet Schnitzmesser-Set für Kinder

mit Schnitzhandschuh
Fr. 46.50
Filters
Sort
display