Suchen

Pataki, Allison : Sisi - Kaiserin wider Willen

Roman
Der Roman über Sisi: Rebellin ihrer Zeit und große Liebende. Österreich, 1853: Ohne darauf vorbereitet zu sein, wird die junge bayerische Prinzessin Sisi Kaiserin am Hof der mächtigen Habsburger, dem Zentrum der politischen Intrige und feudalen Ränkespiele. Die Ehe mit Kaiser Franz Joseph wird aus Liebe geschlossen, und es gelingt der freien, naturverbundenen Frau, die Zuneigung ihres Volkes zu gewinnen. Doch schon bald muss Sisi sich fragen, wie sie die Rolle der Monarchin erfüllen kann, ohne sich selbst zu verlieren - und ohne die Liebe zu Franz Joseph aufs Spiel zu setzen. Ein hervorragend recherchierter Roman voll spannender Details und vielschichtiger, authentischer Figuren über die faszinierende, viel geliebte »Elfenkönigin«. Eine epische Geschichte über Macht, Liebe und eine der spannendsten Epochen der Geschichte Europas
Autor Pataki, Allison / Weber-Jaric, Gabriele (Übers.)
Verlag Aufbau TB
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 587 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H20.5 cm x B13.3 cm x D4.5 cm 589 g
Auflage 1. Auflage
Reihe Außergewöhnliche Frauen zwischen Aufbruch und Liebe
Verlagsartikelnummer 656/33860
Der Roman über Sisi: Rebellin ihrer Zeit und große Liebende. Österreich, 1853: Ohne darauf vorbereitet zu sein, wird die junge bayerische Prinzessin Sisi Kaiserin am Hof der mächtigen Habsburger, dem Zentrum der politischen Intrige und feudalen Ränkespiele. Die Ehe mit Kaiser Franz Joseph wird aus Liebe geschlossen, und es gelingt der freien, naturverbundenen Frau, die Zuneigung ihres Volkes zu gewinnen. Doch schon bald muss Sisi sich fragen, wie sie die Rolle der Monarchin erfüllen kann, ohne sich selbst zu verlieren - und ohne die Liebe zu Franz Joseph aufs Spiel zu setzen. Ein hervorragend recherchierter Roman voll spannender Details und vielschichtiger, authentischer Figuren über die faszinierende, viel geliebte »Elfenkönigin«. Eine epische Geschichte über Macht, Liebe und eine der spannendsten Epochen der Geschichte Europas
Fr. 20.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-7466-3860-7
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar

Alle Bände der Reihe "Außergewöhnliche Frauen zwischen Aufbruch und Liebe" mit Band-Nummer

Über den Autor Pataki, Allison

Allison Pataki studierte Anglistik in Yale und arbeitete als Journalistin erfolgreich für die New York Times, ABC News, The Huffington Post u.v.a. sowie für zahlreiche Fernsehsender, bevor sie ihren Kindheitstraum vom Schreiben wahr werden ließ. Heute erscheinen ihre Bücher in mehr als zwölf Ländern und sind New-York-Times-Bestseller. Sie lebt mit ihrem Mann und ihrer Familie in New York. Mehr zur Autorin unter www.allisonpataki.com.

Gabriele Weber-Jaric lebt als Autorin und Übersetzerin in Berlin. Sie übertrug u. a. Mary Morris, Mary Basson, Kristin Hannah und Imogen Kealey ins Deutsche.

Weitere Titel von Pataki, Allison

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Heiland, Julie
Diana

Königin der Herzen | Die einfühlsame Romanbiografie über Prinzessin Diana
Fr. 19.90

Preston, Douglas
BLOODLESS - Grab des Verderbens

Ein neuer Fall für Special Agent Pendergast. Thriller
Fr. 30.90

Keles, Yasmine
Und dann wurde ich endlich jung

Eine Befreiungsgeschichte
Fr. 36.00

Cross, Amanda
Die letzte Analyse

Ein Fall für Kate Fansler
Fr. 26.00

Inusa, Manuela
Wintervanille

Roman
Fr. 16.50
Filters
Sort
display