Suchen

Peetz, Monika: Flaschenpost aus der Vergangenheit - Die Sommerschwestern

Roman

Die Sommerschwestern sind zurück an der holländischen Nordseeküste und dieses Mal geht es um alles. Der dritte und letzte Band der Trilogie um die vier Schwestern lässt keine Wünsche offen und keine Hörerin kalt.

Die Zwillinge Amelie und Helen feiern an der holländischen Nordsee in Bergen ihren gemeinsamen Geburtstag, als ein ungebetener Gast ihre Party sprengt: Wie aus dem Nichts taucht ihre Mutter in Bergen auf. Henriette Thalbergs erklärtes Ziel ist es, die hoffnungslos zerstrittene Familie zu vereinen. Ihr Einsatz ist hoch: Es geht um die Verteilung ihres Erbes. Keine der Sommerschwestern ahnt, dass auf dem Meeresboden eine verhängnisvolle Flaschenpost aus der Vergangenheit schlummert, die alles infrage stellt, was sie glaubten, über ihre Mutter und den Tod ihres Vaters in der verhängnisvollen Sturmnacht zu wissen. Das Meer nimmt, und das Meer gibt. Leider im falschen Augenblick.

Ilka Teichmüller erweckt mit ihrer sympathischen, vollen Erzählerinnenstimme die Erlebnisse der Sommerschwestern unnachahmlich zum Leben.


Autor Peetz, Monika
Verlag Argon
Einband Audio CD (CD/SACD) (CD)
Erscheinungsjahr 2024
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H14.4 cm x B13.8 cm x D0.7 cm 80 g; 405 Min.
Auflage 1. Auflage, Gekürzte Ausgabe
Plattform MP3
Reihe Die Sommerschwestern-Romane

Die Sommerschwestern sind zurück an der holländischen Nordseeküste und dieses Mal geht es um alles. Der dritte und letzte Band der Trilogie um die vier Schwestern lässt keine Wünsche offen und keine Hörerin kalt.

Die Zwillinge Amelie und Helen feiern an der holländischen Nordsee in Bergen ihren gemeinsamen Geburtstag, als ein ungebetener Gast ihre Party sprengt: Wie aus dem Nichts taucht ihre Mutter in Bergen auf. Henriette Thalbergs erklärtes Ziel ist es, die hoffnungslos zerstrittene Familie zu vereinen. Ihr Einsatz ist hoch: Es geht um die Verteilung ihres Erbes. Keine der Sommerschwestern ahnt, dass auf dem Meeresboden eine verhängnisvolle Flaschenpost aus der Vergangenheit schlummert, die alles infrage stellt, was sie glaubten, über ihre Mutter und den Tod ihres Vaters in der verhängnisvollen Sturmnacht zu wissen. Das Meer nimmt, und das Meer gibt. Leider im falschen Augenblick.

Ilka Teichmüller erweckt mit ihrer sympathischen, vollen Erzählerinnenstimme die Erlebnisse der Sommerschwestern unnachahmlich zum Leben.


CHF 29.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-8398-2117-6
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Alle Bände der Reihe "Die Sommerschwestern-Romane" mit Band-Nummer

Über den Autor Peetz, Monika

Monika Peetz studierte Germanistik, Kommunikationswissenschaften und Philosophie in München. Nach Ausflügen in die Werbung und ins Verlagswesen war sie Dramaturgin und Redakteurin beim Bayerischen Rundfunk. Seit 1998 lebt sie als Drehbuchautorin in Deutschland und den Niederlanden. Monika Peetz ist die Autorin der Bestsellerreihe Die Dienstagsfrauen. Ihre Romane um die fünf Freundinnen waren SPIEGEL-Bestseller und verkauften sich allein im deutschsprachigen Raum über 1 Million Mal. Ihre Bücher erscheinen in 26 Ländern und sind auch im Ausland Bestseller.

Weitere Titel von Peetz, Monika

Filters
Sort
display