Suchen

Pettersen, Siri : Vardari - Eisenwolf (Bd. 1)

Vollständige Lesung, gelesen von Konstantin Graudus, 3 mp3-CD, ca. 18 Std
Juva hasst Blutleser. Dabei stammt sie selbst von Blutlesern ab. Doch gerade dadurch weiß sie allzu gut, dass diese nur Schwindler sind, die sich für ihre Fähigkeiten feiern lassen, aber die Ängste anderer ausnutzen, um Macht und Profit zu erlangen. Sie hat sich geschworen, niemals eine von ihnen zu werden. Doch als ihre Familie von den Vardari bedroht wird, den Unheimlichen, niemals Alternden, wird sie in die Jagd nach dem Erbe der Blutleser verwickelt. Sie stößt dabei auf ein dunkles Geheimnis, das einst die Welt verändert hat und es möglicherweise wieder tun wird. Um zu überleben muss Juva sich einer Erinnerung stellen, die sie seit ihrer Kindheit verdrängt: Sie hat den Teufel gesehen. Eindringlich liest Konstantin Graudus den Auftakt der neuen faszinierenden Fantasy-Saga von Norwegens "Queen of Fantasy" Siri Pettersen über düstere Geheimnisse, Unsterblichkeit, Blut, Begierde und Abhängigkeit.
Autor Pettersen, Siri / Graudus, Konstantin (Gelesen) / Lendt, Dagmar (Übers.) / Mißfeld, Dagmar (Übers.) / Pettersen, Siri (Zeichn.)
Verlag Beltz
Einband Audio CD (CD/SACD) (CD)
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H14.5 cm x B13.8 cm x D1.0 cm 104 g; 480 Min.
Reihe Vardari
Verlagsartikelnummer 251033
Juva hasst Blutleser. Dabei stammt sie selbst von Blutlesern ab. Doch gerade dadurch weiß sie allzu gut, dass diese nur Schwindler sind, die sich für ihre Fähigkeiten feiern lassen, aber die Ängste anderer ausnutzen, um Macht und Profit zu erlangen. Sie hat sich geschworen, niemals eine von ihnen zu werden. Doch als ihre Familie von den Vardari bedroht wird, den Unheimlichen, niemals Alternden, wird sie in die Jagd nach dem Erbe der Blutleser verwickelt. Sie stößt dabei auf ein dunkles Geheimnis, das einst die Welt verändert hat und es möglicherweise wieder tun wird. Um zu überleben muss Juva sich einer Erinnerung stellen, die sie seit ihrer Kindheit verdrängt: Sie hat den Teufel gesehen. Eindringlich liest Konstantin Graudus den Auftakt der neuen faszinierenden Fantasy-Saga von Norwegens "Queen of Fantasy" Siri Pettersen über düstere Geheimnisse, Unsterblichkeit, Blut, Begierde und Abhängigkeit.
Fr. 43.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-96632-033-7
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar

Alle Bände der Reihe "Vardari" mit Band-Nummer

Weitere Titel von Pettersen, Siri

Filters
Sort
display