Suchen

Phillips, Julia : Das Verschwinden der Erde

Ungekürzte Lesung mit Britta Steffenhagen (1 mp3-CD)
An einem sonnigen Augusttag verschwinden an der Küste Kamtschatkas die Schwestern Sofija und Aljona spurlos. War es ein Badeunfall oder sind sie Opfer eines Verbrechens geworden? Wie eine düstere Wolke hängt der ungelöste Fall fortan über Kamtschatka und beeinflusst das Leben der unterschiedlichsten Frauen in einer gespaltenen, männerdominierten Gesellschaft. Einfühlsam und virtuos fühlt Julia Phillips den Schockwellen nach, die dieses Ereignis in einer eng verbundenen Gemeinschaft auslöst, und entführt die Hörer dabei in ein unbekanntes Russland, in die graue Gebietshauptstadt Petropawlowsk wie in die spektakulären Weiten der Tundra. Ungekürzte Lesung mit Britta Steffenhagen 1 mp3-CD | ca. 10 h 59 min»Einfach brillant! Kühn und nahezu makellos.« New York Times Book Review »Ein echtes Meisterwerk, aber eines, das in einer einzigen Nacht verschlungen werden kann, fiebrig, atemlos.« Gary Shteyngart
Autor Phillips, Julia / Pociao (Übers.) / de Hollanda, Roberto (Übers.) / Steffenhagen, Britta (Gelesen)
Verlag Der Audio Verlag
Einband Audio CD (CD/SACD) (CD)
Erscheinungsjahr 2021
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H14.5 cm x B13.9 cm x D0.7 cm 74 g; 659 Min.
Plattform MP3
Verlagsartikelnummer 641822
An einem sonnigen Augusttag verschwinden an der Küste Kamtschatkas die Schwestern Sofija und Aljona spurlos. War es ein Badeunfall oder sind sie Opfer eines Verbrechens geworden? Wie eine düstere Wolke hängt der ungelöste Fall fortan über Kamtschatka und beeinflusst das Leben der unterschiedlichsten Frauen in einer gespaltenen, männerdominierten Gesellschaft. Einfühlsam und virtuos fühlt Julia Phillips den Schockwellen nach, die dieses Ereignis in einer eng verbundenen Gemeinschaft auslöst, und entführt die Hörer dabei in ein unbekanntes Russland, in die graue Gebietshauptstadt Petropawlowsk wie in die spektakulären Weiten der Tundra. Ungekürzte Lesung mit Britta Steffenhagen 1 mp3-CD | ca. 10 h 59 min»Einfach brillant! Kühn und nahezu makellos.« New York Times Book Review »Ein echtes Meisterwerk, aber eines, das in einer einzigen Nacht verschlungen werden kann, fiebrig, atemlos.« Gary Shteyngart
Fr. 32.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-7424-1822-7
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar

Über den Autor Phillips, Julia

Julia Phillips, geboren 1988, hat bisher Erzählungen in verschiedenen Zeitschriften veröffentlicht und für Online-Magazine geschrieben. »Das Verschwinden der Erde« ist ihr erster Roman, er stand 2019 auf der Shortlist des renommierten National Book Award. Sie lebt in Brooklyn, New York.

Britta Steffenhagen, geboren 1976, ist Schauspielerin und Hörbuchsprecherin und als Moderatorin und Redakteurin in Rundfunk und TV (u.a. rbb und radioeins) tätig. Für DAV hat sie u.a. »Kleine Feuer überall« von Celeste Ng und »Wie viele willst du töten« von Joanna Schaffhausen eingelesen.

Weitere Titel von Phillips, Julia

Filters
Sort
display