Suchen

Porter, Max: Shy

Ein bravouröser und von Musik geradezu besessener Roman, in dem der Erfolgsautor Max Porter die Erkundung der Jugend aus Lanny fortsetzt.
Autor Porter, Max
Verlag Kein & Aber
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2023
Seitenangabe 144 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H18.5 cm x B11.6 cm x D1.6 cm 210 g
Auflage 1. Auflage
Verlagsartikelnummer 290/05015
Ein bravouröser und von Musik geradezu besessener Roman, in dem der Erfolgsautor Max Porter die Erkundung der Jugend aus Lanny fortsetzt.
CHF 30.00
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-0369-5015-0
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Über den Autor Porter, Max

Max Porter, 1981 geboren, studierte Kunstgeschichte und arbeitete jahrelang als unabhängiger Buchhändler und Lektor. Sein international gefeiertes Debüt Trauer ist das Ding mit Federn (2015) wurde u. a. mit dem International Dylan Thomas Prize und dem Europese Literatuurprijs ausgezeichnet. Mit Lanny (2019) stand Max Porter auf der Longlist des Booker Prize. Shy (2023) erreichte sofort nach Erscheinen Platz 1 der Sunday-Times-Bestsellerliste. Sein Werk wurde in über dreißig Sprachen übersetzt.

Uda Strätling, Übersetzerin von AutorInnen wie Aldous Huxley, Teju Cole und Marilynne Robinson, hat für Kein & Aber gemeinsam mit Matthias Göritz die Romane von Max Porter übersetzt.

Weitere Titel von Porter, Max

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Musso, Guillaume
Die Unbekannte

Roman | »Der französische Meister der Spannung.« NEW YORK TIMES
CHF 27.50

Haran, Elizabeth
Fliegende Ärzte - Aufbruch ins Outback

Australien-Roman. Mit dem Royal Flying Doctor Service im Outback
CHF 29.90

Nothomb, Amélie
Der belgische Konsul

CHF 33.00

Thalmann, Oliver
Mord im Prime Tower

Kriminalroman
CHF 24.50
Filters
Sort
display