Suchen

Poznanski, Ursula : Cryptos

Spiegel-Bestseller

Wohin gehen wir, wenn wir nirgendwo mehr hinkönnen?

Kerrybrook ist Janas Lieblingswelt: Ein idyllisches Fischerdorf mit viel Grün und geduckten Häuschen. Es gibt Schafe, gemütliche Pubs und vom Meer her weht ein kühler Wind. Manchmal lässt Jana es regnen. Meistens dann, wenn es an ihrem Arbeitsplatz mal wieder so heiß ist, dass man kaum mehr atmen kann.
Jana ist Weltendesignerin. An ihrer Designstation entstehen alternative Realitäten, die sich so echt anfühlen wie das reale Leben: Fantasyländer, Urzeitkontinente, längst zerstörte Städte. Aber dann passiert ausgerechnet in Kerrybrook, der friedlichsten Welt von allen, ein spektakuläres Verbrechen. Und Jana ist gezwungen zu handeln ...

Extrem spannend - beklemmend aktuell!

Nach Erebos und Erebos 2 erzählt Bestseller-Autorin Ursula Poznanski nun von einer Wirklichkeit, in der das Klimasystem bereits gekippt ist, und für die meisten Menschen nur die Flucht ins Virtuelle bleibt. Ein Thriller der Extraklasse aus dem Bereich der Climate Fiction über eine Welt, die dem Klimawandel erlegen ist.

"Auf Zuckerguss und Schnörkel verzichtet Poznanski in ihrer klaren Sprache und Erzählstruktur. 'Cryptos' fügt dem Themenspektrum der Computerspiele entscheidend Neues hinzu: Es geht um die Menschwerdung von geringeren Göttern. Und es geht darum, was passiert, wenn die erschaffenen Welten plötzlich ein Eigenleben beginnen." Axel Weidemann, Frankfurter Allgemeine "Ursula Poznanskis Spezialität ist der literarische Weltenwechsel. Ihr neuer Jugendroman erweist sie bei aller Angelehntheit an die 'Matrix'-Filme einmal mehr auf Höhe der Theorie der Virtualität unserer Gesellschaft." Denis Scheck, Das Erste "Die Folgen des Klimawandels als spannender Thriller erzählt - typisch Poznanski!" Die Zeit "Dieser Jugendkrimi ist beeindruckend und bedrückend." Ulli Wagner, SR3 "Mit 'Cryptos' ist Ursula Poznanski wieder ein aufregendes Buch gelungen, das zur Auseinandersetzung mit Zukunftsthemen anregt." Rolf Brockschmidt, Der Tagesspiegel
Autor Poznanski, Ursula / Loewe Jugendbücher (Hrsg.)
Verlag Loewe
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 448 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen GB
Masse H21.5 cm x B14.0 cm x D4.0 cm 660 g
Coverlag Loewe (Imprint/Brand)

Wohin gehen wir, wenn wir nirgendwo mehr hinkönnen?

Kerrybrook ist Janas Lieblingswelt: Ein idyllisches Fischerdorf mit viel Grün und geduckten Häuschen. Es gibt Schafe, gemütliche Pubs und vom Meer her weht ein kühler Wind. Manchmal lässt Jana es regnen. Meistens dann, wenn es an ihrem Arbeitsplatz mal wieder so heiß ist, dass man kaum mehr atmen kann.
Jana ist Weltendesignerin. An ihrer Designstation entstehen alternative Realitäten, die sich so echt anfühlen wie das reale Leben: Fantasyländer, Urzeitkontinente, längst zerstörte Städte. Aber dann passiert ausgerechnet in Kerrybrook, der friedlichsten Welt von allen, ein spektakuläres Verbrechen. Und Jana ist gezwungen zu handeln ...

Extrem spannend - beklemmend aktuell!

Nach Erebos und Erebos 2 erzählt Bestseller-Autorin Ursula Poznanski nun von einer Wirklichkeit, in der das Klimasystem bereits gekippt ist, und für die meisten Menschen nur die Flucht ins Virtuelle bleibt. Ein Thriller der Extraklasse aus dem Bereich der Climate Fiction über eine Welt, die dem Klimawandel erlegen ist.

"Auf Zuckerguss und Schnörkel verzichtet Poznanski in ihrer klaren Sprache und Erzählstruktur. 'Cryptos' fügt dem Themenspektrum der Computerspiele entscheidend Neues hinzu: Es geht um die Menschwerdung von geringeren Göttern. Und es geht darum, was passiert, wenn die erschaffenen Welten plötzlich ein Eigenleben beginnen." Axel Weidemann, Frankfurter Allgemeine "Ursula Poznanskis Spezialität ist der literarische Weltenwechsel. Ihr neuer Jugendroman erweist sie bei aller Angelehntheit an die 'Matrix'-Filme einmal mehr auf Höhe der Theorie der Virtualität unserer Gesellschaft." Denis Scheck, Das Erste "Die Folgen des Klimawandels als spannender Thriller erzählt - typisch Poznanski!" Die Zeit "Dieser Jugendkrimi ist beeindruckend und bedrückend." Ulli Wagner, SR3 "Mit 'Cryptos' ist Ursula Poznanski wieder ein aufregendes Buch gelungen, das zur Auseinandersetzung mit Zukunftsthemen anregt." Rolf Brockschmidt, Der Tagesspiegel
Fr. 30.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-7432-0050-0
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar

Über den Autor Poznanski, Ursula

Ursula Poznanski ist eine der erfolgreichsten deutschsprachigen Jugendbuchautorinnen. Ihr Debüt Erebos, erschienen 2010, erhielt zahlreiche Auszeichnungen (u. a. den Deutschen Jugendliteraturpreis) und machte die Autorin international bekannt. Inzwischen schreibt sie auch Thriller für Erwachsene, die genauso regelmäßig auf den Bestsellerlisten zu finden sind wie ihre Jugendbücher. Sie lebt mit ihrer Familie im Süden von Wien. Mehr über die Autorin unter ursula-poznanski.de.

Weitere Titel von Poznanski, Ursula

Filters
Sort
display