Suchen

Preußler, Otfried : Die Abenteuer des starken Wanja

Der Kinderbuch-Klassiker von Otfried Preußler in neuer, moderner Ausstattung. Sieben Säcke Sonnenblumenkerne und sieben Schafspelze nimmt Wanja mit auf den Backofen, auf dem er sieben Jahre verbringen soll, ohne ein Wort zu sprechen. Das ist seine erste Prüfung, bevor er weitere gefährliche Abenteuer bestehen muss. Sein Ziel ist nichts Geringeres als die Eroberung der Zarenkrone. Keine leichte Aufgabe, denn Wanjas neidische Brüder denken sich so manche List aus, um den faulen Bruder von seinem Ofen zu locken.
Autor Preußler, Otfried / Meinzold, Maximilian (Illustr.)
Verlag Thienemann
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2018
Seitenangabe 192 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.1 cm x B15.4 cm x D2.7 cm 383 g
Der Kinderbuch-Klassiker von Otfried Preußler in neuer, moderner Ausstattung. Sieben Säcke Sonnenblumenkerne und sieben Schafspelze nimmt Wanja mit auf den Backofen, auf dem er sieben Jahre verbringen soll, ohne ein Wort zu sprechen. Das ist seine erste Prüfung, bevor er weitere gefährliche Abenteuer bestehen muss. Sein Ziel ist nichts Geringeres als die Eroberung der Zarenkrone. Keine leichte Aufgabe, denn Wanjas neidische Brüder denken sich so manche List aus, um den faulen Bruder von seinem Ofen zu locken.
Fr. 20.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-522-18501-1
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar

Über den Autor Preußler, Otfried

Otfried Preußler wurde am 20. Oktober 1923 im nordböhmischen Reichenberg geboren. Nach dem Krieg und fünf Jahren in sowjetischer Gefangenschaft, kam er 1949 nach Oberbayern. Bevor er sich ganz der Schriftstellerei zuwandte, arbeitete er als Lehrer an einer Volksschule. "Der kleine Wassermann", sein erstes Kinderbuch, wurde 1956 veröffentlicht. Otfried Preußler hat über 35 Bücher geschrieben, die in mehr als 50 Sprachen übersetzt wurden und für die er viele Auszeichnungen erhalten hat. Die weltweite Gesamtauflage seiner Bücher beträgt rund 50 Millionen Exemplare. Otfried Preußler starb am 18. Februar 2013.

Max Meinzold, geboren 1987, ist freischaffender Grafikdesigner und Illustrator. Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Science-Fiction, Fantasy und der Kinder- und Jugendliteratur. Für seine moderne, innovative Buchgestaltung wurde er bereits für zahlreiche Preise nominiert. Er lebt und arbeitet in München.

Weitere Titel von Preußler, Otfried

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Ende, Michael
Jim Knopf und die Wilde 13

Filmbuch
Fr. 20.90

UNO Flip, d

Fr. 17.90

Lindgren, Astrid
Pippi Langstrumpf

Fr. 22.50
Filters
Sort
display