Suchen

Qaiser, Jamal : COVID-19: Falsche Pandemie

Die fatalen Fehler der WHO und ihre verhängnisvollen Folgen

Die Hintergründe zur Corona-Pandemie

Die Corona-Pandemie hat unser Leben dramatisch verändert, doch was ist tatsächlich dran an den unzähligen Medienberichten und den täglichen Statistiken? Welche Rolle nehmen vermögende Investoren und Stiftungen bei der Virusbekämpfung ein?
Und vor allem stellt sich die Frage, welches Ziel verfolgt die WHO im Rahmen der Corona-Krise?
Die beiden Autoren haben in monatelanger akribischer Recherchearbeit herausgefunden, dass sich die wahre Geschichte dahinter ganz anders liest. Schonungslos benennen sie die fatalen Fehler der WHO und das weltweite Spiel mit der Angst. Sie decken die Verstrickungen der Weltgesundheitsorganisation mit der Pharmaindustrie auf und erklären, welche Vorteile weite Teile der Finanzwelt aus der Pandemie ziehen.
Fazit: Die WHO hätte diese Pandemie niemals ausrufen dürfen.

Bilden Sie sich Ihre eigene Meinung, und zwar auf Basis von belegbaren Quellen, Analysen und wissenschaftlichen Veröffentlichungen.

Mit über 200 Quellenangaben


Autor Qaiser, Jamal / Miksch, Markus
Verlag Diplomatic Council e.V.
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 236 S.
Meldetext Fremdlagertitel. Lieferzeit unbestimmt
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Paperback
Masse H21.0 cm x B14.8 cm x D1.6 cm 348 g

Die Hintergründe zur Corona-Pandemie

Die Corona-Pandemie hat unser Leben dramatisch verändert, doch was ist tatsächlich dran an den unzähligen Medienberichten und den täglichen Statistiken? Welche Rolle nehmen vermögende Investoren und Stiftungen bei der Virusbekämpfung ein?
Und vor allem stellt sich die Frage, welches Ziel verfolgt die WHO im Rahmen der Corona-Krise?
Die beiden Autoren haben in monatelanger akribischer Recherchearbeit herausgefunden, dass sich die wahre Geschichte dahinter ganz anders liest. Schonungslos benennen sie die fatalen Fehler der WHO und das weltweite Spiel mit der Angst. Sie decken die Verstrickungen der Weltgesundheitsorganisation mit der Pharmaindustrie auf und erklären, welche Vorteile weite Teile der Finanzwelt aus der Pandemie ziehen.
Fazit: Die WHO hätte diese Pandemie niemals ausrufen dürfen.

Bilden Sie sich Ihre eigene Meinung, und zwar auf Basis von belegbaren Quellen, Analysen und wissenschaftlichen Veröffentlichungen.

Mit über 200 Quellenangaben


Fr. 22.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-947818-15-0
Verfügbarkeit: Fremdlagertitel. Lieferzeit unbestimmt

Über den Autor Qaiser, Jamal

Jamal Qaiser berät als UN-Commissioner for UN-Affairs für das Diplomatic Council den Wirtschafts- und Sozialrat der UNO. Er absolvierte sein Owner/President Management Program an der renommierten Harvard Business School sowie das Transition to Leadership Program der University of Oxford Said Business School. Jamal Qaiser berät diverse Unternehmen, politische Parteien, NGOs, humanistische Organisationen und Regierungsapparate. Bislang veröffentlichte er zwei Bücher über die weltweite politische Entwicklung, wobei eines 2016 den internationalen getAbstract Book Award gewann, aus einer Auswahl von über 10.000 Sachbüchern. Durch seine weltweiten Kontakte und seine Erfahrung als Berater kamen viele Hintergrundinformationen in diesem Buch zustande, da er zudem den nötigen politischen Weitblick besitzt, um die richtigen Zusammenhänge zu erkennen.

Weitere Titel von Qaiser, Jamal

Filters
Sort
display