Suchen

Reinhardt, Dirk : Gefahr in der Gepardenschlucht

Der Bücherbär: 1. Klasse. Mit Bildergeschichten

Lesenlernen mit dem Bücherbär

Ein neuer Auftrag für Jule und Ben! Aus der Savanne in Tansania sind alle Tiere verschwunden. Ohne zu zögern stürzen sich die beiden Freunde mit ihrem klugen Affen Max in die Detektivarbeit. Schnell ist klar: Die Tiere verstecken sich vor Wilderern. Gemeinsam hecken sie eine List aus, um die Verbrecher loszuwerden. Aber der Plan ist nicht ungefährlich. Hoffentlich holt Max rechtzeitig Hilfe ...

Dieses Buch richtet sich an Leseanfänger in der 1. Klasse. Die übersichtlichen Leseeinheiten und kurzen Zeilen sind ideal zum Lesenlernen. Zahlreiche Bildergeschichten unterstützten das Textverständnis. Zusätzlich regen lustige Buchstaben- und Leserätsel am Ende des Buches zum Nachdenken und zum Gespräch über die Geschichte an. Denn Kinder, die viel Gelegenheit zum Sprechen haben, lernen schneller lesen.

- Empfohlen von Westermann
- Mit Bücherbärfigur am Lesebändchen
- Gelistet auf Antolin.de

Bereits im Arena Verlag erschienen:
Fußballgeschichten (2020)
Ponygeschichten (2020)
Monstergeschichten (2020)
Detektivgeschichten (2020)
Das Geheimnis der Piratendrachen (2020)
Zwei Meermädchen und ein flossenstarkes Abenteuer (2020)
Tilda Apfelkern. Beste Freunde und ein Regenbogenpicknick (2020)
Millis erster Schultag (2020)


Autor Reinhardt, Dirk / Hennig, Dirk (Illustr.)
Verlag Arena
Einband Fester Einband
Seitenangabe 48 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Mit Bücherbärfigur am Lesebändchen. Mit Bilder- und Leserätseln
Masse H27.0 cm x B17.7 cm x D1.4 cm 323 g
Reihe Der Bücherbär: 1. Klasse. Mit Bildergeschichten
Verlagsartikelnummer 71369

Lesenlernen mit dem Bücherbär

Ein neuer Auftrag für Jule und Ben! Aus der Savanne in Tansania sind alle Tiere verschwunden. Ohne zu zögern stürzen sich die beiden Freunde mit ihrem klugen Affen Max in die Detektivarbeit. Schnell ist klar: Die Tiere verstecken sich vor Wilderern. Gemeinsam hecken sie eine List aus, um die Verbrecher loszuwerden. Aber der Plan ist nicht ungefährlich. Hoffentlich holt Max rechtzeitig Hilfe ...

Dieses Buch richtet sich an Leseanfänger in der 1. Klasse. Die übersichtlichen Leseeinheiten und kurzen Zeilen sind ideal zum Lesenlernen. Zahlreiche Bildergeschichten unterstützten das Textverständnis. Zusätzlich regen lustige Buchstaben- und Leserätsel am Ende des Buches zum Nachdenken und zum Gespräch über die Geschichte an. Denn Kinder, die viel Gelegenheit zum Sprechen haben, lernen schneller lesen.

- Empfohlen von Westermann
- Mit Bücherbärfigur am Lesebändchen
- Gelistet auf Antolin.de

Bereits im Arena Verlag erschienen:
Fußballgeschichten (2020)
Ponygeschichten (2020)
Monstergeschichten (2020)
Detektivgeschichten (2020)
Das Geheimnis der Piratendrachen (2020)
Zwei Meermädchen und ein flossenstarkes Abenteuer (2020)
Tilda Apfelkern. Beste Freunde und ein Regenbogenpicknick (2020)
Millis erster Schultag (2020)


Fr. 14.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-401-71369-4
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar

Alle Bände der Reihe "Der Bücherbär- 1. Klasse. Mit Bildergeschichten" mit Band-Nummer

Über den Autor Reinhardt, Dirk

Dirk Reinhardt, 1963 in Bergneustadt geboren, begeisterte sich schon als Junge für die Bücher von Mark Twain, Charles Dickens und vielen anderen und begann, selbst zu schreiben. In Münster studierte er erst Germanistik und wechselte dann zur Geschichte. Heute begeistert er mit seinen Büchern Kinder und Jugendliche für das Lesen.

Dirk Hennig, 1972 in Dortmund geboren, studierte an der Fachhochschule in Münster Grafik-Design mit dem Schwerpunkt Illustration. Nach einer Beschäftigung als Grafik- und Webdesigner, kehrte er 2005 (reumütig) an den Zeichentisch zurück und widmet sich seitdem ganz der Illustration von Kinder- und Jugendbüchern.

Weitere Titel von Reinhardt, Dirk

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft
Filters
Sort
display