Suchen

Renk, Ulrike: Die Seidenmagd

Historischer Roman
Zwischen Liebe und Glauben. 1757: Catharina muss sich als Magd verdingen, da ihre verwitwete Mutter die Familie nicht mehr ernähren kann. Die einflussreiche Familie von der Leyen strebt in Krefeld das Monopol der Seidenweberei an. Frieder, der Sohn der Familie, macht Catharina Avancen und nimmt sie mit auf Empfänge, in die Oper oder auf Reisen. Doch liebt er sie wirklich, und kann sie sein Leben aus Prunk, Pracht und Verschwendung mit ihrem Glauben vereinen? Von Bestsellerautorin Ulrike Renk, die spannende Geschichte einer Auswanderung, die auf wahren Begebenheiten beruht.
Autor Renk, Ulrike
Verlag Aufbau TB
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 480 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H20.5 cm x B13.3 cm x D3.6 cm 480 g
Auflage 1. Auflage
Verlagsartikelnummer 656/33681
Zwischen Liebe und Glauben. 1757: Catharina muss sich als Magd verdingen, da ihre verwitwete Mutter die Familie nicht mehr ernähren kann. Die einflussreiche Familie von der Leyen strebt in Krefeld das Monopol der Seidenweberei an. Frieder, der Sohn der Familie, macht Catharina Avancen und nimmt sie mit auf Empfänge, in die Oper oder auf Reisen. Doch liebt er sie wirklich, und kann sie sein Leben aus Prunk, Pracht und Verschwendung mit ihrem Glauben vereinen? Von Bestsellerautorin Ulrike Renk, die spannende Geschichte einer Auswanderung, die auf wahren Begebenheiten beruht.
Fr. 20.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-7466-3681-8
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar

Über den Autor Renk, Ulrike

Ulrike Renk, Jahrgang 1967, studierte Literatur und Medienwissenschaften und lebt mit ihrer Familie in Krefeld. Familiengeschichten haben sie schon immer fasziniert, und so verwebt sie in ihren erfolgreichen Romanen Realität mit Fiktion. Im Aufbau Taschenbuch liegen ihre Australien-Saga, die Ostpreußen-Saga, die Seidenstadt-Saga und zahlreiche historische Romane vor. Mehr Informationen zur Autorin finden sie im Internet.

Weitere Titel von Renk, Ulrike

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Wander, Maxie
Guten Morgen, du Schöne

Protokolle nach Tonband
Fr. 19.90

Windscheid, Leon
Besser fühlen

Eine Reise zur Gelassenheit
Fr. 24.90

Kapitelman, Dmitrij
Eine Formalie in Kiew

Fr. 30.90
Filters
Sort
display