Suchen

Renk, Ulrike: Eine Familie in Berlin - Paulas Liebe

Roman, 2 Ex.
Berlin, Ende des 19. Jahrhunderts. Sie nennen ihn "Merlin", weil er alle verzaubert - der Mann, den ihr Bruder ihr als seinen Freund vorstellt. Paula Oppenheimer, die in einem offen jüdischen Haushalt groß geworden ist, verliebt sich sofort in den jungen Dichter Richard Dehmel. Ihre Eltern aber stellen sich gegen diese Verbindung. Richard ist ihnen zu wild und unkonventionell. Entgegen aller Warnungen Paula heiratet den Dichter und wird kurz darauf schwanger. Richard hat große Pläne - er verkehrt mit vielen jungen Literaten und will als Künstler leben. Von Treue und Familie hält er wenig. Paula begreift, dass sie auf sich selbst gestellt ist, und sie beginnt selbst zu schreiben. Die neue Saga der Bestsellerautorin Ulrike Renk.
Autor Renk, Ulrike
Verlag Aufbau Verlag
Einband Audio CD (CD/SACD) (CD)
Erscheinungsjahr 2021
Meldetext Noch nicht erschienen, August 2021
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse 2 Ex.; 680 Min.
Auflage 1. Auflage, Ungekürzte Ausgabe
Plattform MP3
Reihe Die große Berlin-Familiensaga
Verlagsartikelnummer 506/40358
Berlin, Ende des 19. Jahrhunderts. Sie nennen ihn "Merlin", weil er alle verzaubert - der Mann, den ihr Bruder ihr als seinen Freund vorstellt. Paula Oppenheimer, die in einem offen jüdischen Haushalt groß geworden ist, verliebt sich sofort in den jungen Dichter Richard Dehmel. Ihre Eltern aber stellen sich gegen diese Verbindung. Richard ist ihnen zu wild und unkonventionell. Entgegen aller Warnungen Paula heiratet den Dichter und wird kurz darauf schwanger. Richard hat große Pläne - er verkehrt mit vielen jungen Literaten und will als Künstler leben. Von Treue und Familie hält er wenig. Paula begreift, dass sie auf sich selbst gestellt ist, und sie beginnt selbst zu schreiben. Die neue Saga der Bestsellerautorin Ulrike Renk.
Fr. 20.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-96105-358-2
Verfügbarkeit: Noch nicht erschienen, August 2021

Alle Bände der Reihe "Die große Berlin-Familiensaga" mit Band-Nummer

Über den Autor Renk, Ulrike

Ulrike Renk, Jahrgang 1967, studierte Literatur und Medienwissenschaften und lebt mit ihrer Familie in Krefeld. Familiengeschichten haben sie schon immer fasziniert, und so verwebt sie in ihren erfolgreichen Romanen Realität mit Fiktion.

Im Aufbau Taschenbuch liegen ihre Australien-Saga, die Ostpreußen-Saga, die Seidenstadt-Saga und zahlreiche historische Romane vor.

Mehr Informationen zur Autorin unter www.ulrikerenk.de.  

Weitere Titel von Renk, Ulrike

Filters
Sort
display