Suchen

Sage, Angie : TodHunter Moon - SandReiter

Todi ist zum Außergewöhnlichen Lehrling des großen Zauberers Septimus Heap geworden. Doch ihrem Gegner, dem bösen Hexer Oraton-Marr, ist es gelungen, das Orm-Ei zu stehlen. Er setzt alles daran, es auszubrüten und das schlüpfende Orm-Baby an sich zu binden. Das wäre eine Katastrophe, denn damit wäre alle Zauberkraft gegenüber der schwarzen Magie machtlos. Todi und ihren Freunden Oskar und Ferdie bleibt nicht mehr viel Zeit, das Ei zu finden. Die Fantasy-Abenteuer der jungen FährtenFinderin Todi gehen weiter: Lesevergnügen pur!"SandReiter will und kann man partout nicht aus der Hand legen, bis man beim letzten Satz angekommen ist?. voller Magie, Einfallsreichtum und so manche Überraschung. Ein aufregenderes Buch findet man nur seltenst zwischen zwei Buchdeckeln." Susann Fleischer, Literaturmarkt.info, 11.09.17 "Dieses Buch zaubert in die Herzen der Leser eine fantasiereiche und traumhafte Zauberwelt, aus der es kein Entkommen mehr gibt und in der man einfach alles lesen und erleben möchte, was einem in die Finger kommt. So spannend, dass man es am Liebsten an einem Wochenende auslesen möchte. Großartig gelungen und absolut lesenswert!" Barbara Ghaffari, Bookreviews.at, 11.03.18
Autor Sage, Angie / Zug, Mark (Illustr.) / Pfleiderer, Reiner (Übers.)
Verlag Hanser C.
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2017
Seitenangabe 368 S.
Meldetext innert 2-3 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Mit zahlreichen sw-Abbildungen
Masse H20.3 cm x B16.7 cm x D3.2 cm 562 g
Reihe TodHunter Moon
Verlagsartikelnummer 545/25568
Todi ist zum Außergewöhnlichen Lehrling des großen Zauberers Septimus Heap geworden. Doch ihrem Gegner, dem bösen Hexer Oraton-Marr, ist es gelungen, das Orm-Ei zu stehlen. Er setzt alles daran, es auszubrüten und das schlüpfende Orm-Baby an sich zu binden. Das wäre eine Katastrophe, denn damit wäre alle Zauberkraft gegenüber der schwarzen Magie machtlos. Todi und ihren Freunden Oskar und Ferdie bleibt nicht mehr viel Zeit, das Ei zu finden. Die Fantasy-Abenteuer der jungen FährtenFinderin Todi gehen weiter: Lesevergnügen pur!"SandReiter will und kann man partout nicht aus der Hand legen, bis man beim letzten Satz angekommen ist?. voller Magie, Einfallsreichtum und so manche Überraschung. Ein aufregenderes Buch findet man nur seltenst zwischen zwei Buchdeckeln." Susann Fleischer, Literaturmarkt.info, 11.09.17 "Dieses Buch zaubert in die Herzen der Leser eine fantasiereiche und traumhafte Zauberwelt, aus der es kein Entkommen mehr gibt und in der man einfach alles lesen und erleben möchte, was einem in die Finger kommt. So spannend, dass man es am Liebsten an einem Wochenende auslesen möchte. Großartig gelungen und absolut lesenswert!" Barbara Ghaffari, Bookreviews.at, 11.03.18
Fr. 26.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-446-25568-5
Verfügbarkeit: innert 2-3 Tage lieferbar

Alle Bände der Reihe "TodHunter Moon" mit Band-Nummer

Über den Autor Sage, Angie

Angie Sage, 1952 in London geboren, lebt als Autorin und Illustratorin in Cornwall. Sie studierte Grafikdesign an der Art School of Leicester. Mit ihrer großen Fantasy-Saga Septimus Heap erlangte sie Weltruhm. Die Reihe wurde in 16 Sprachen übersetzt, stand monatelang auf Platz 1 der New York Times-Bestsellerliste und wurde für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert. Bei Hanser erschien 2005 der erste Septimus Heap-Band Magyk, gefolgt von Flyte (2006), Physic (2007), Queste (2008), Syren (2010), Darke (2011) und Fyre (2013). Die Erweiterung Septimus Heap: Darke Toad - Die Dunkelkröte (2013) ist nur als E-Book erhältlich. 2017 folgte die neue Trilogie der Erfolgsautorin mit den Bänden TodHunter Moon - FährtenFinder, TodHunter Moon - SandReiter sowie TodHunter Moon - SternenJäger.

Mark Zug, geboren 1956 in Fort Wayne, wurde für seine Illustrationen in "Septimus Heap" bekannt. Er illustrierte auch die neue Trilogie von Angie Sage "TodHunter Moon". Mark Zug lebt in Pennsylvania.

Weitere Titel von Sage, Angie

Filters
Sort
display