Suchen

Sandström, Ava: Wo die Dunkelheit beginnt

Roman
Sie haben keine Angst im Dunklen? Willkommen auf Spitzbergen! In der endlosen Dunkelheit der Polarnacht entspinnt sich im wendungsreichen Roman »Wo die Dunkelheit beginnt« von Ava Nyström ein perfides Spiel um Wahrheit, Liebe und die Schrecken der Vergangenheit. In der sturmumtosten winterlichen Abgeschiedenheit einer Forschungsstation auf Spitzbergen hofft der Mikrobiologe Martin van der Zaar, über das Ende seiner Ehe hinwegzukommen. Ein Lichtblick in der erdrückende Enge der kleinen Gemeinschaft ist die geheimnisvolle Rebecca Hüttner, zu der Martin sich von Anfang an hingezogen fühlt. Wie so mancher Bewohner Spitzbergens sucht auch Rebecca in der Dunkelheit der Polarnacht Zuflucht vor ihrer Vergangenheit - doch jeder Frage nach ihrem früheren Leben weicht sie geschickt aus. Als eines Nachts eine Kollegin Martins mit einer Kopfverletzung tot im Schnee gefunden wird, muss nicht nur Martin entscheiden, ob man Rebecca wirklich trauen kann ... Mit »Wo die Dunkelheit beginnt« hat Ava Nyström einen Roman mit echter Gänsehaut-Atmosphäre geschrieben, der uns die erhabene Schönheit und bedrückende Unwirtlichkeit der Polarnacht hautnah miterleben lässt.
Autor Sandström, Ava
Verlag Droemer TB
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 400 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.1 cm x B12.5 cm x D2.5 cm 297 g
Verlagsartikelnummer 3008374
Sie haben keine Angst im Dunklen? Willkommen auf Spitzbergen! In der endlosen Dunkelheit der Polarnacht entspinnt sich im wendungsreichen Roman »Wo die Dunkelheit beginnt« von Ava Nyström ein perfides Spiel um Wahrheit, Liebe und die Schrecken der Vergangenheit. In der sturmumtosten winterlichen Abgeschiedenheit einer Forschungsstation auf Spitzbergen hofft der Mikrobiologe Martin van der Zaar, über das Ende seiner Ehe hinwegzukommen. Ein Lichtblick in der erdrückende Enge der kleinen Gemeinschaft ist die geheimnisvolle Rebecca Hüttner, zu der Martin sich von Anfang an hingezogen fühlt. Wie so mancher Bewohner Spitzbergens sucht auch Rebecca in der Dunkelheit der Polarnacht Zuflucht vor ihrer Vergangenheit - doch jeder Frage nach ihrem früheren Leben weicht sie geschickt aus. Als eines Nachts eine Kollegin Martins mit einer Kopfverletzung tot im Schnee gefunden wird, muss nicht nur Martin entscheiden, ob man Rebecca wirklich trauen kann ... Mit »Wo die Dunkelheit beginnt« hat Ava Nyström einen Roman mit echter Gänsehaut-Atmosphäre geschrieben, der uns die erhabene Schönheit und bedrückende Unwirtlichkeit der Polarnacht hautnah miterleben lässt.
Fr. 18.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-426-30591-1
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar

Über den Autor Sandström, Ava

Hinter dem Pseudonym Ava Sandström verstecken sich eine bekannte deutsche Autorin und ihr Ehemann. Sie bereisen, beruflich wie privat, die Welt. Ihre abenteuerlichen Reisen sind perfekte Inspirationsquellen für ihre psychologisch interessanten Romane.

Weitere Titel von Sandström, Ava

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Molini, Elena
Die kleine literarische Apotheke

Roman
Fr. 18.90

Powers, Richard
Erstaunen

Roman
Fr. 35.90
Filters
Sort
display