Suchen

Schaub, Silvia: 111 Orte rund um den Säntis, die man gesehen haben muss

Der 2.502 Meter hohe Voralpengipfel ist eingebettet in einer der schönsten Naturkulissen Europas und gibt den Blick frei auf sechs Länder: die Schweiz, Deutschland, Österreich, Italien, Frankreich und Lichtenstein. Rund um den mystischen Berg vereinen sich viele Gegensätze - schroffe Felswände, tiefblaue Seen,liebliche Hügellandschaften. Das hat auch die Menschen geprägt, die in dieser Region leben, und viele Wissenschaftler, Sportler und innovative Unternehmer hervorgebracht. Die Region Appenzell und Toggenburg steht aber auch für Rätselhaftes, Skurriles und Kreatives: eine Nussschale als Wartestation, eine sprechende Brücke, ein Universalgenie, eine Bestsellerautorin, den besten Jersey-Blue-Käse der Welt oder die schönste Toilette der Schweiz. Entdecken Sie eine äußerst lebendige Region, die innovativ und trotzdem geprägt von Traditionen und Bräuchen ist.
Autor Schaub, Silvia / Kobelt, Nina
Verlag Emons
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2019
Seitenangabe 240 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen broschiert; Mit zahlreichen Fotografien
Masse H20.5 cm x B13.5 cm x D2.5 cm 470 g
Reihe 111 Orte ...
Der 2.502 Meter hohe Voralpengipfel ist eingebettet in einer der schönsten Naturkulissen Europas und gibt den Blick frei auf sechs Länder: die Schweiz, Deutschland, Österreich, Italien, Frankreich und Lichtenstein. Rund um den mystischen Berg vereinen sich viele Gegensätze - schroffe Felswände, tiefblaue Seen,liebliche Hügellandschaften. Das hat auch die Menschen geprägt, die in dieser Region leben, und viele Wissenschaftler, Sportler und innovative Unternehmer hervorgebracht. Die Region Appenzell und Toggenburg steht aber auch für Rätselhaftes, Skurriles und Kreatives: eine Nussschale als Wartestation, eine sprechende Brücke, ein Universalgenie, eine Bestsellerautorin, den besten Jersey-Blue-Käse der Welt oder die schönste Toilette der Schweiz. Entdecken Sie eine äußerst lebendige Region, die innovativ und trotzdem geprägt von Traditionen und Bräuchen ist.
Fr. 25.90
ISBN: 978-3-7408-0550-0
Filters
Sort
display