Suchen

Schmitt, Éric-Emmanuel: Monsieur Ibrahim et les fleurs du Coran

Französische Literatur in Reclams Roter Reihe: das ist der französische Originaltext - ungekürzt und unbearbeitet mit Worterklärungen am Fuß jeder Seite, Nachwort und Literaturhinweisen. Momo, gerade elf Jahre alt geworden, wächst ohne Mutter in der Rue Bleue in Paris auf - und hat bald auch keinen Vater mehr. Monsieur Ibrahim, der Gemischtwarenhändler an der Ecke, nimmt sich seiner an, und von ihm lernt Momo, worauf es wirklich ankommt im Leben ? »Ein unendlich zartes, liebevolles, schönes Buch« (Elke Heidenreich) Französische Lektüre: Niveau B1 (GER)
Autor Schmitt, Éric-Emmanuel / Kemmner, Ernst (Hrsg.)
Verlag Reclam
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2012
Seitenangabe 101 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen FranzösischDeutsch
Abbildungen Broschiert
Masse H14.8 cm x B9.6 cm x D0.9 cm 57 g
Auflage ergänzte A. Dr. 2019
Reihe Reclams Universal-Bibliothek
Verlagsartikelnummer 9118
Französische Literatur in Reclams Roter Reihe: das ist der französische Originaltext - ungekürzt und unbearbeitet mit Worterklärungen am Fuß jeder Seite, Nachwort und Literaturhinweisen. Momo, gerade elf Jahre alt geworden, wächst ohne Mutter in der Rue Bleue in Paris auf - und hat bald auch keinen Vater mehr. Monsieur Ibrahim, der Gemischtwarenhändler an der Ecke, nimmt sich seiner an, und von ihm lernt Momo, worauf es wirklich ankommt im Leben ? »Ein unendlich zartes, liebevolles, schönes Buch« (Elke Heidenreich) Französische Lektüre: Niveau B1 (GER)
Fr. 8.90
ISBN: 978-3-15-009118-0
Filters
Sort
display