Suchen

Schoder, Sabine : Verwünscht nochmal! Mein Teufel, die Schnecke und ich

Ich hatte mich ja gefreut, als ich am ersten Tag an meiner neuen Schule in einem Glückskeks folgende Botschaft fand: Du wirst einen neuen Freund finden. Und zwar viel schneller, als du denkst! Der Keks sollte recht behalten! Und dann war Urian auch noch ein Freund, der zaubern konnte! Und er musste mir jeden Tag einen Wunsch erfüllen. Klingt cool, was? Doch das mit dem Wünschen ist gar nicht so leicht, kann ich euch sagen. Man muss HÖLLISCH genau formulieren! Urian ist nicht umsonst ein kleiner DÄMON! Lu Isa ist neu an der "Bad Reinemacher Eliteschule für ordentliche Erziehung und exzellente Leistungen" und wünscht sich nur eines: Freunde zu finden. Die Direktorin, Frau Powischer, und die top-angesagte INFLUENZA-Clique machen ihr das Leben allerdings zur Hölle - zumindest nach Lu Isas Vorstellungen von der Hölle. Doch dann begegnet sie Urian Pferdefuß: Frisch durch die Dämonenprüfung gerasselt, muss er Lu Isa jeden Tag einen Wunsch erfüllen. Nur leider ist Wünschen tückischer als gedacht ... höllisch schwierig, sozusagen! Ob Lu Isa es mit Urian an ihrer Seite schafft, Freunde zu finden?Mitreißend, einfallsreich, höllisch amüsant. Ein wunderbares Lesevergnügen mit Gute-Laune-Garantie!
Autor Schoder, Sabine / Bertrand, Fréderic (Illustr.)
Verlag Fischer Kinder- und Jugendtaschenbuch
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 192 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen 29 s/w Abbildungen
Masse H21.9 cm x B14.4 cm x D1.9 cm 320 g
Auflage 1. Auflage
Verlagsartikelnummer 1023861
Ich hatte mich ja gefreut, als ich am ersten Tag an meiner neuen Schule in einem Glückskeks folgende Botschaft fand: Du wirst einen neuen Freund finden. Und zwar viel schneller, als du denkst! Der Keks sollte recht behalten! Und dann war Urian auch noch ein Freund, der zaubern konnte! Und er musste mir jeden Tag einen Wunsch erfüllen. Klingt cool, was? Doch das mit dem Wünschen ist gar nicht so leicht, kann ich euch sagen. Man muss HÖLLISCH genau formulieren! Urian ist nicht umsonst ein kleiner DÄMON! Lu Isa ist neu an der "Bad Reinemacher Eliteschule für ordentliche Erziehung und exzellente Leistungen" und wünscht sich nur eines: Freunde zu finden. Die Direktorin, Frau Powischer, und die top-angesagte INFLUENZA-Clique machen ihr das Leben allerdings zur Hölle - zumindest nach Lu Isas Vorstellungen von der Hölle. Doch dann begegnet sie Urian Pferdefuß: Frisch durch die Dämonenprüfung gerasselt, muss er Lu Isa jeden Tag einen Wunsch erfüllen. Nur leider ist Wünschen tückischer als gedacht ... höllisch schwierig, sozusagen! Ob Lu Isa es mit Urian an ihrer Seite schafft, Freunde zu finden?Mitreißend, einfallsreich, höllisch amüsant. Ein wunderbares Lesevergnügen mit Gute-Laune-Garantie!
Fr. 20.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-7373-5682-4
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar

Über den Autor Schoder, Sabine

Sabine Schoder, Jahrgang 1982, hat Grafikdesign in Wien studiert und sich dort Hals über Kopf verliebt. Heute lebt sie mit ihrem Mann in Vorarlberg und widmet sich nach dem Erfolg ihres Jugendromans 'Liebe ist was für Idioten. Wie mich.' hauptberuflich dem Schreiben.Literaturpreise:'Immer ist ein verdammt langes Wort' - Delia Jugendliteraturpreis 2021'Liebe ist was für Idioten. Wie mich.' - Nominiert für den Buxtehuder Bullen

Fréderic Bertrand studierte Illustration, Trickfilm, Monsterologie und Getränkewissenschaften an der HfK Bremen. Nun lebt er schon lange in Berlin und werkelt in seinem Labor an Kinderbüchern oder poliert nachts seine Schuppensammlung.

Weitere Titel von Schoder, Sabine

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Luhn, Usch
Lillys magische Schuhe, Band 3

Fr. 17.90

Hristev, Carolin
Keiner zwischen uns

Fr. 23.90

Flavell, Liz
Alles voll normal!

1000 Fakten über die Pubertät
Fr. 16.50

Strobel, Arno
SPY (Band 4) - L.A. Action

Spannender Agenten-Roman für Jugendliche ab 12 Jahre
Fr. 16.50
Filters
Sort
display