Suchen

Späth, Lara: Escape

Brenne zwischen uns | Mit wunderschönem Farbschnitt solange der Vorrat reicht

+++ Aufwendig gestaltete Ausgabe mit Farbschnitt +++

Ivory

Sie lieben mich. Sie hassen mich. Sie kennen mich.

Vielleicht sogar besser als ich mich selbst.

 

Der Tänzer

Versuche nicht, eine Flamme zu löschen, die mit Benzin genährt wird, Kleines. Du kannst ihr nicht entkommen, sie wird dich jagen, bis sie dich verschlungen hat und nichts mehr von dir übrig bleibt.

 

Der Freund

Wie eine Sirene verzaubere ich dich mit meiner Erscheinung. Doch lass dich nicht täuschen, Ivory. Die Grenzen zwischen Freundschaft und Feindschaft verwischen schnell.

 

Der Stalker

Ich beobachte dich, meine Blume. Jeden Tag.

Schon bald wirst du mein sein.

So, wie du mir versprochen wurdest. Und Versprechen bricht man nicht.

 

Als Ivory von ihrem Vater an die Southside Academy geschickt wird, ahnt sie noch nicht, dass sie zur Schlüsselfigur eines uralten Familiengeheimnisses wird.

Schnell findet sie sich im Visier dreier ihrer Mitstudenten wieder. Jeder einzelne von ihnen strebt danach, sie bis an die Grenzen ihrer Moral zu treiben. Abgesehen davon, dass sie mutwillig Familienbande zerstört und Gefühle für ihren Stalker hegt, gefährdet sie, ohne es zu merken, die Zukunft ihrer besten Freundin.

Während sie verzweifelt darum kämpft, den drei Männern zu widerstehen und das Geheimnis aufzudecken, manövriert sie sich selbst in ein undurchdringliches Geflecht aus Intrigen. Um Antworten auf ihre Fragen zu finden und ihre wahre Identität aufzudecken, begibt sie sich auf ein gefährliches Gebiet, das die Bürger der Southside im Normalfall strikt meiden. Hier wird sie unweigerlich mit der Frage konfrontiert, wem sie trauen kann und welchen Preis sie bereit ist, für die Wahrheit zu bezahlen.

»Ein Buch, das ich einfach nicht aus der Hand legen konnte ... Mit dunklen Intrigen und noch dunkleren Protagonisten hatte es mich vom ersten Kapitel an in seinen Bann gezogen. -

@itsjessamess«

Als Ivory von ihrem Vater an die Southside Academy geschickt wird, ahnt sie noch nicht, dass sie zur Schlüsselfigur eines uralten Familiengeheimnisses wird. Schnell findet sie sich im Visier dreier ihrer Mitstudenten wieder. Jeder einzelne von ihnen strebt danach, sie bis an die Grenzen ihrer Moral zu treiben. Abgesehen davon, dass sie mutwillig Familienbande zerstört und Gefühle für ihren Stalker hegt, gefährdet sie, ohne es zu merken, die Zukunft ihrer besten Freundin. Während sie verzweifelt darum kämpft, den drei Männern zu widerstehen und das Geheimnis aufzudecken, manövriert sie sich selbst in ein undurchdringliches Geflecht aus Intrigen. Um Antworten auf ihre Fragen zu finden und ihre wahre Identität aufzudecken, begibt sie sich auf ein gefährliches Gebiet, das die Bürger der Southside im Normalfall strikt meiden. Hier wird sie unweigerlich mit der Frage konfrontiert, wem sie trauen kann und welchen Preis sie bereit ist, für die Wahrheit zu bezahlen.
Autor Späth, Lara
Verlag Nova Md
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2024
Seitenangabe 456 S.
Meldetext Noch nicht erschienen, August 2024
Ausgabekennzeichen Deutsch
Verlagsartikelnummer EDBEd12

+++ Aufwendig gestaltete Ausgabe mit Farbschnitt +++

Ivory

Sie lieben mich. Sie hassen mich. Sie kennen mich.

Vielleicht sogar besser als ich mich selbst.

 

Der Tänzer

Versuche nicht, eine Flamme zu löschen, die mit Benzin genährt wird, Kleines. Du kannst ihr nicht entkommen, sie wird dich jagen, bis sie dich verschlungen hat und nichts mehr von dir übrig bleibt.

 

Der Freund

Wie eine Sirene verzaubere ich dich mit meiner Erscheinung. Doch lass dich nicht täuschen, Ivory. Die Grenzen zwischen Freundschaft und Feindschaft verwischen schnell.

 

Der Stalker

Ich beobachte dich, meine Blume. Jeden Tag.

Schon bald wirst du mein sein.

So, wie du mir versprochen wurdest. Und Versprechen bricht man nicht.

 

Als Ivory von ihrem Vater an die Southside Academy geschickt wird, ahnt sie noch nicht, dass sie zur Schlüsselfigur eines uralten Familiengeheimnisses wird.

Schnell findet sie sich im Visier dreier ihrer Mitstudenten wieder. Jeder einzelne von ihnen strebt danach, sie bis an die Grenzen ihrer Moral zu treiben. Abgesehen davon, dass sie mutwillig Familienbande zerstört und Gefühle für ihren Stalker hegt, gefährdet sie, ohne es zu merken, die Zukunft ihrer besten Freundin.

Während sie verzweifelt darum kämpft, den drei Männern zu widerstehen und das Geheimnis aufzudecken, manövriert sie sich selbst in ein undurchdringliches Geflecht aus Intrigen. Um Antworten auf ihre Fragen zu finden und ihre wahre Identität aufzudecken, begibt sie sich auf ein gefährliches Gebiet, das die Bürger der Southside im Normalfall strikt meiden. Hier wird sie unweigerlich mit der Frage konfrontiert, wem sie trauen kann und welchen Preis sie bereit ist, für die Wahrheit zu bezahlen.

»Ein Buch, das ich einfach nicht aus der Hand legen konnte ... Mit dunklen Intrigen und noch dunkleren Protagonisten hatte es mich vom ersten Kapitel an in seinen Bann gezogen. -

@itsjessamess«

Als Ivory von ihrem Vater an die Southside Academy geschickt wird, ahnt sie noch nicht, dass sie zur Schlüsselfigur eines uralten Familiengeheimnisses wird. Schnell findet sie sich im Visier dreier ihrer Mitstudenten wieder. Jeder einzelne von ihnen strebt danach, sie bis an die Grenzen ihrer Moral zu treiben. Abgesehen davon, dass sie mutwillig Familienbande zerstört und Gefühle für ihren Stalker hegt, gefährdet sie, ohne es zu merken, die Zukunft ihrer besten Freundin. Während sie verzweifelt darum kämpft, den drei Männern zu widerstehen und das Geheimnis aufzudecken, manövriert sie sich selbst in ein undurchdringliches Geflecht aus Intrigen. Um Antworten auf ihre Fragen zu finden und ihre wahre Identität aufzudecken, begibt sie sich auf ein gefährliches Gebiet, das die Bürger der Southside im Normalfall strikt meiden. Hier wird sie unweigerlich mit der Frage konfrontiert, wem sie trauen kann und welchen Preis sie bereit ist, für die Wahrheit zu bezahlen.
CHF 26.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-98942-629-0
Verfügbarkeit: Noch nicht erschienen, August 2024

Über den Autor Späth, Lara

Lara Späth wurde 2001 in Heilbronn geboren und schreibt Romane, die einen dazu einladen, die Schattenseiten der Moral zu erforschen. Ihre Liebe zum Schreiben geht Hand in Hand mit der Begeisterung für das Lesen. Ihre Geschichten sollen Raum für Diskussionen bieten und einen auch mal in eine Welt außerhalb der Vernunft führen. Neben der literarischen Welt ist Lara eine Entdeckerin, die gern in fremde Länder reist und neue Kulturen kennenlernt. Tiktok: Laraspaeth_books Instagram: Laraspaeth_books

Weitere Titel von Späth, Lara

Filters
Sort
display