Suchen

Stonex, Emma : Die Leuchtturmwärter

In der Silvesternacht verschwinden vor der Küste Cornwalls drei Männer spurlos von einem Leuchtturm. Die Tür ist von innen verschlossen. Der zum Abendessen gedeckte Tisch ist unberührt. Die Uhren sind stehengeblieben. Zurück bleiben drei Frauen, die auch zwei Jahrzehnte später von dem rätselhaften Geschehen verfolgt werden. Die Tragödie hätte Helen, Jenny und Michelle zusammenbringen sollen, hat sie aber auseinandergerissen. Als sie zum ersten Mal ihre Seite der Geschichte erzählen, kommt ein Leben voller Entbehrungen zutage - des monatelangen Getrenntseins, des Sehnens und Hoffens. Und je tiefer sie hinabtauchen, desto dichter wird das Geflecht aus Geheimnissen und Lügen, Realität und Einbildung.»Tessa Mittelstaedt und Timo Weisschnur lesen die zwischen Schauerroman und Mysterythriller wogende Geschichte in passend wechselnder Tonalität.« Frank von Niederhäusern, kulturtipp, 20/21
Autor Stonex, Emma / Kemper, Eva (Übers.) / Mittelstaedt, Tessa (Gelesen) / Weisschnur, Timo (Gelesen)
Verlag Argon
Einband Audio CD (CD/SACD) (CD)
Erscheinungsjahr 2021
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H14.5 cm x B13.8 cm x D0.8 cm 89 g; 502 Min.
Auflage 1. Auflage, Gekürzte Ausgabe
Plattform MP3
Verlagsartikelnummer 2006641
In der Silvesternacht verschwinden vor der Küste Cornwalls drei Männer spurlos von einem Leuchtturm. Die Tür ist von innen verschlossen. Der zum Abendessen gedeckte Tisch ist unberührt. Die Uhren sind stehengeblieben. Zurück bleiben drei Frauen, die auch zwei Jahrzehnte später von dem rätselhaften Geschehen verfolgt werden. Die Tragödie hätte Helen, Jenny und Michelle zusammenbringen sollen, hat sie aber auseinandergerissen. Als sie zum ersten Mal ihre Seite der Geschichte erzählen, kommt ein Leben voller Entbehrungen zutage - des monatelangen Getrenntseins, des Sehnens und Hoffens. Und je tiefer sie hinabtauchen, desto dichter wird das Geflecht aus Geheimnissen und Lügen, Realität und Einbildung.»Tessa Mittelstaedt und Timo Weisschnur lesen die zwischen Schauerroman und Mysterythriller wogende Geschichte in passend wechselnder Tonalität.« Frank von Niederhäusern, kulturtipp, 20/21
Fr. 30.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-8398-1933-3
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar

Über den Autor Stonex, Emma

Emma Stonex, 1983 in Northamptonshire in England geboren und aufgewachsen, begann ihre Karriere als Lektorin. Mehrere Jahre arbeitete sie erfolgreich in einem großen Verlagshaus, bevor sie ihrem Traum vom Schreiben folgte. Schon immer fasziniert von Leuchttürmen, inspirierte sie nicht zuletzt das mysteriöse Verschwinden dreier Leuchtturmwärter auf den Flannan Isles zu ihrem Roman. Stonex lebt heute in Bristol.

Eva Kemper, geboren 1972 in Bochum, studierte in Düsseldorf Literaturübersetzen. Neben Junot Díaz' 'Das kurze wundersame Leben des Oscar Wao' übersetzte sie aus dem Englischen u. a. Werke von Peter Carey, Louis de Bernières, Tom Rob Smith, Martin Millar und Penny Hancock.

Tessa Mittelstaedt ist Theater- und Filmschauspielerin und wirkte in zahlreichen Fernsehproduktionen mit. Einem breiten Publikum wurde sie durch ihre Rolle im Kölner "Tatort" bekannt. Als Hörbuchsprecherin begeisterte sie in Lesungen u.a. von Amy Silver und Ellen Berg.

Timo Weisschnur studierte Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater »Felix Mendelssohn Bartholdy« in Leipzig. Seit 2014 ist er festes Ensemblemitglied am Deutschen Theater Berlin und als Fernsehschauspieler tätig. Als Sprecher ist er mit seiner lebhaften und zugleich einfühlsamen Stimme in zahlreichen Hörbüchern und Features zu hören.

Weitere Titel von Stonex, Emma

Filters
Sort
display