Suchen

Strout, Elizabeth : Oh, William!

Roman

Elizabeth Strout ist eine scharfsinnige und mitfühlende Chronistin des Alltags, all der kleinen und großen Dramen, die man Leben nennt. In ihrem neuen Roman erzählt Lucy Barton (die Heldin aus den Romanen »Die Unvollkommenheit der Liebe« und »Alles ist möglich«) von der komplexen und innigen Beziehung zu ihrem ersten Mann William, von den Anfängen, als sie noch studierten, von ihren beiden Töchtern und vom schmerzvollen Ende ihrer Ehe. Doch obwohl sie neue Partner, neue Liebe finden, bleiben sie einander jahrzehntelang verbunden. Und als William Hilfe braucht, ist es Lucy, an die er sich wendet ...


Autor Strout, Elizabeth / Roth, Sabine (Übers.)
Verlag Luchterhand Literaturverlag
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 224 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen schwarz-weiss Illustrationen
Masse H22.1 cm x B14.3 cm x D2.3 cm 394 g
Auflage Deutsche Erstausgabe

Elizabeth Strout ist eine scharfsinnige und mitfühlende Chronistin des Alltags, all der kleinen und großen Dramen, die man Leben nennt. In ihrem neuen Roman erzählt Lucy Barton (die Heldin aus den Romanen »Die Unvollkommenheit der Liebe« und »Alles ist möglich«) von der komplexen und innigen Beziehung zu ihrem ersten Mann William, von den Anfängen, als sie noch studierten, von ihren beiden Töchtern und vom schmerzvollen Ende ihrer Ehe. Doch obwohl sie neue Partner, neue Liebe finden, bleiben sie einander jahrzehntelang verbunden. Und als William Hilfe braucht, ist es Lucy, an die er sich wendet ...


Fr. 30.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-630-87530-9
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar

Über den Autor Strout, Elizabeth

Elizabeth Strout wurde 1956 in Portland, Maine, geboren und wuchs in Kleinstädten in Maine und New Hampshire auf. Nach dem Jurastudium begann sie zu schreiben. Ihre Romane sind Bestseller; für »Mit Blick aufs Meer« erhielt sie 2009 den Pulitzerpreis, »Die Unvollkommenheit der Liebe« wurde 2016 für den Man Booker Prize nominiert, und für »Alles ist möglich« wurde sie 2018 mit dem Story Prize ausgezeichnet. »Die langen Abende« war New-York-Times-Bestseller, SPIEGEL-Bestseller und kam auf die SWR-Bestenliste. Elizabeth Strout lebt in Maine und in New York C

Weitere Titel von Strout, Elizabeth

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Slaughter, Karin
Die falsche Zeugin

Fr. 32.90

Jónasson, Ragnar
FROST

Thriller - Hulda-Helgi-Serie
Fr. 24.90

Brown, Sandra
Dein Tod ist nah

Thriller
Fr. 30.90

Follett, Ken
Never - Die letzte Entscheidung

Fr. 45.90

Pies, Christoph
Männer Ü 50

Das Praxis-Handbuch zu den "männlichen" Wechseljahren
Fr. 28.90
Filters
Sort
display