Suchen

Tan, Sue Lynn: Die Tochter der Mondgöttin 1: Die Tochter der Mondgöttin

Eine junge Frau mit einem Geheimnis. Ein unsterblicher und feuriger Prinz. Als er ihre wahre Identität entdeckt, gibt es kein Zurück mehr. 

Xingyin, die Tochter der Mondgöttin, lebt allein mit ihrer Mutter auf dem Mond. Sie ahnt nicht, dass sie dort zum eigenen Schutz vor dem Himmlischen Kaiser versteckt wird, der einst ihre Mutter dorthin verbannte. Doch als Xingyins magische Kräfte erwachen, ist sie gezwungen, ihre Mutter zurückzulassen. Eines Tages, so schwört sich die Tochter der Mondgöttin auf ihrer Flucht, will sie ihre Mutter retten - koste es, was es wolle. Ihr Weg führt Xingyin ins Himmlische Königreich. Unter einer falschen Identität lernt sie den anziehenden Kronprinzen Liwei kennen, mit dem sie gemeinsam im Schwertkampf und in der Zauberkunst ausgebildet wird. Liwei weckt eine Leidenschaft in ihr, die sie nie für möglich gehalten hätte - und ebnet gleichzeitig einen riskanten Weg, der das Verderben des gesamten Reiches zur Folge haben könnte. 

Eine Dilogie, inspiriert von der Legende der chinesischen Mondgöttin: Epische High-Fantasy aus der Feder von New-York-Times-Bestseller-Autorin Sue Lynn Tan.

»Von der ersten bis zur letzten Seite episch, romantisch und fesselnd. Ich liebe dieses Buch.« Stephanie Garber, New-York-Times-Bestseller-Autorin, Caraval 

»So eine großartige Geschichte, ich warte sehnsüchtig auf Band 2!« Leser*innenstimme

Slow Burn Romance mit Mulan Vibes und einer Dreiecksbeziehung: Dieses packende Debüt aus den USA prickelt bis zur letzten Seite.

*** Aufwendig veredelt mit Perlmuttschimmer und Goldakzenten und mit CHARACTER CARD in der 1. Auflage ***

»Tans beeindruckendes Debüt entführt die Leser*innen in eine faszinierende Welt - ein fesselnder Page-Turner!«
Autor Tan, Sue Lynn
Verlag Carlsen
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2023
Seitenangabe 544 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Hochwertig veredelte Klappenbroschur.
Masse H21.5 cm x B13.6 cm x D4.4 cm 588 g
Reihe Die Tochter der Mondgöttin

Eine junge Frau mit einem Geheimnis. Ein unsterblicher und feuriger Prinz. Als er ihre wahre Identität entdeckt, gibt es kein Zurück mehr. 

Xingyin, die Tochter der Mondgöttin, lebt allein mit ihrer Mutter auf dem Mond. Sie ahnt nicht, dass sie dort zum eigenen Schutz vor dem Himmlischen Kaiser versteckt wird, der einst ihre Mutter dorthin verbannte. Doch als Xingyins magische Kräfte erwachen, ist sie gezwungen, ihre Mutter zurückzulassen. Eines Tages, so schwört sich die Tochter der Mondgöttin auf ihrer Flucht, will sie ihre Mutter retten - koste es, was es wolle. Ihr Weg führt Xingyin ins Himmlische Königreich. Unter einer falschen Identität lernt sie den anziehenden Kronprinzen Liwei kennen, mit dem sie gemeinsam im Schwertkampf und in der Zauberkunst ausgebildet wird. Liwei weckt eine Leidenschaft in ihr, die sie nie für möglich gehalten hätte - und ebnet gleichzeitig einen riskanten Weg, der das Verderben des gesamten Reiches zur Folge haben könnte. 

Eine Dilogie, inspiriert von der Legende der chinesischen Mondgöttin: Epische High-Fantasy aus der Feder von New-York-Times-Bestseller-Autorin Sue Lynn Tan.

»Von der ersten bis zur letzten Seite episch, romantisch und fesselnd. Ich liebe dieses Buch.« Stephanie Garber, New-York-Times-Bestseller-Autorin, Caraval 

»So eine großartige Geschichte, ich warte sehnsüchtig auf Band 2!« Leser*innenstimme

Slow Burn Romance mit Mulan Vibes und einer Dreiecksbeziehung: Dieses packende Debüt aus den USA prickelt bis zur letzten Seite.

*** Aufwendig veredelt mit Perlmuttschimmer und Goldakzenten und mit CHARACTER CARD in der 1. Auflage ***

»Tans beeindruckendes Debüt entführt die Leser*innen in eine faszinierende Welt - ein fesselnder Page-Turner!«
CHF 25.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-551-58524-0
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Alle Bände der Reihe "Die Tochter der Mondgöttin" mit Band-Nummer

Über den Autor Tan, Sue Lynn

Sue Lynn Tan, deren Fantasyromane von den Legenden inspiriert sind, die sie selbst als Kind begeistert haben, ist in Malaysia geboren. Sie hat in London und Frankreich studiert und lebt inzwischen mit ihrer Familie in Hong Kong. Wenn sie nicht schreibt oder liest, streift sie gern durch die Natur, besucht Tempel oder erkundet unbekannte Stadtteile. Sie liebt Bubble Tea und scharfes Essen.

Weitere Titel von Tan, Sue Lynn

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Hinrichs, Anette
Nordlicht - Das kalte Grab

Kriminalroman
CHF 20.50

Steiner, Jens
Die Ränder der Welt

CHF 36.50

Ventura, Luca
Der blaue Salamander

Der Capri-Krimi
CHF 26.00
Filters
Sort
display