Suchen

Thornton, Stephanie Marie : Die Mutige

Sie liebt Kennedy - und muss ihre eigene Geschichte finden
"Zuallererst bin ich eine Frau." - Ein großer Roman über Jackie Kennedy. Gegen den Widerstand ihrer Familie löst die junge Jacqueline Bouvier ihre vielversprechende Verlobung. Dann trifft sie ihre große Liebe: John F. Kennedy. Das strahlend schöne Paar wird zum Symbol der Hoffnung des jungen Amerikas: Jackies Eleganz und ihr Charisma machen sie zum Vorbild der Frauen, zugleich ist die hochintelligente Journalistin Triebfeder der Karriere ihres Mannes. Doch die Ehe ist unglücklich, und das Leben als First Lady gerät zur Zerreißprobe für sie. Trotz allem kämpft sie um ihre Liebe zu JFK - bis zu jenem Tag in Dallas. Auf der Suche nach einer Zukunft für sich und ihre Kinder muss Jackie nun ihren eigenen Weg finden. Die so intime wie mitreißende Geschichte einer Frau, die wie keine andere zur Ikone wurde.
Autor Thornton, Stephanie Marie / Strüh, Christine (Übers.) / Strüh, Anna Julia (Übers.)
Verlag Rütten & Loening
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 565 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.5 cm x B13.5 cm x D4.3 cm 608 g
Auflage 1. Auflage
Verlagsartikelnummer 657/20955
"Zuallererst bin ich eine Frau." - Ein großer Roman über Jackie Kennedy. Gegen den Widerstand ihrer Familie löst die junge Jacqueline Bouvier ihre vielversprechende Verlobung. Dann trifft sie ihre große Liebe: John F. Kennedy. Das strahlend schöne Paar wird zum Symbol der Hoffnung des jungen Amerikas: Jackies Eleganz und ihr Charisma machen sie zum Vorbild der Frauen, zugleich ist die hochintelligente Journalistin Triebfeder der Karriere ihres Mannes. Doch die Ehe ist unglücklich, und das Leben als First Lady gerät zur Zerreißprobe für sie. Trotz allem kämpft sie um ihre Liebe zu JFK - bis zu jenem Tag in Dallas. Auf der Suche nach einer Zukunft für sich und ihre Kinder muss Jackie nun ihren eigenen Weg finden. Die so intime wie mitreißende Geschichte einer Frau, die wie keine andere zur Ikone wurde.
Fr. 27.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-352-00955-6
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar

Über den Autor Thornton, Stephanie Marie

Stephanie Marie Thornton ist eine amerikanische Bestsellerautorin, die mit ihrem Mann und ihrer Tochter in Alaska lebt. In ihren Romanen geht es stets um Frauen im Schatten der Geschichte Amerikas.

Christine Strüh übertrug u.a. Kristin Hannah, Gillian Flynn und Cecelia Ahern ins Deutsche. Sie lebt in Berlin.

Anna Julia Strüh übersetzte ihr erstes Buch mit fünfzehn, lebt heute in Leipzig und überträgt auch Lyrik.

Weitere Titel von Thornton, Stephanie Marie

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Endler, Rebekka
Das Patriarchat der Dinge

Warum die Welt Frauen nicht passt
Fr. 32.90

Fallada, Hans
Lilly und ihr Sklave

Mit unveröffentlichten Erzählungen
Fr. 32.90

Rosenberger, Pia
Die Bildhauerin

Mit Rodin begeht Camille Claudel neue Wege, doch ihre Liebe droht zu scheitern
Fr. 20.90

Lind, Hera
Vergib uns unsere Schuld

Roman nach einer wahren Geschichte
Fr. 16.50

Jachina, Gusel
Wolgakinder

Roman
Fr. 22.50
Filters
Sort
display