Suchen

Vahlund, Elias : Handbuch für Superhelden

Teil 2: Die Rote Maske
Ein Mädchen wehrt sich gegen Mobbing Der riesige Erfolg der Superhelden-Serie in Schweden beruht darauf, dass Kinder anhand von Lisas Geschichten von ihren eigenen Mobbing-Erlebnissen erzählen können. Eltern und LehrerInnen haben das verstanden und sind dankbar, dass es Lisa, die Superheldin, gibt. Lisa mag es noch gar nicht glauben: Sie kann wirklich fliegen! Ihr Training mit dem Handbuch für Superhelden funktioniert! Sie, das Mobbingopfer, das kleine Mädchen mit den zu großen Ohren, ist eine wahrhaftige Superheldin! Am Ende rettet sie sogar den blöden Jungen das Leben, die ihr das ihre schwer machen. Aber dafür dürfen die niemanden mehr mobben, das haben sie versprechen müssen. Lisa ist ein Mädchen, das Angst hat, aber dann die Dinge selbst in die Hand nimmt. Besser hätte sie sich vorher einer erwachsenen Person anvertraut. Aber wer gemobbt wird, schämt sich und hat Angst, und wer selbst mobbt, dem geht es auch nicht viel anders.
Autor Vahlund, Elias / Vahlund, Agnes (Illustr.)
Verlag Jacoby & Stuart
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2019
Seitenangabe 104 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen durchgehend illustriert
Masse H22.0 cm x B15.0 cm x D1.2 cm 289 g
Reihe Handbuch für Superhelden
Ein Mädchen wehrt sich gegen Mobbing Der riesige Erfolg der Superhelden-Serie in Schweden beruht darauf, dass Kinder anhand von Lisas Geschichten von ihren eigenen Mobbing-Erlebnissen erzählen können. Eltern und LehrerInnen haben das verstanden und sind dankbar, dass es Lisa, die Superheldin, gibt. Lisa mag es noch gar nicht glauben: Sie kann wirklich fliegen! Ihr Training mit dem Handbuch für Superhelden funktioniert! Sie, das Mobbingopfer, das kleine Mädchen mit den zu großen Ohren, ist eine wahrhaftige Superheldin! Am Ende rettet sie sogar den blöden Jungen das Leben, die ihr das ihre schwer machen. Aber dafür dürfen die niemanden mehr mobben, das haben sie versprechen müssen. Lisa ist ein Mädchen, das Angst hat, aber dann die Dinge selbst in die Hand nimmt. Besser hätte sie sich vorher einer erwachsenen Person anvertraut. Aber wer gemobbt wird, schämt sich und hat Angst, und wer selbst mobbt, dem geht es auch nicht viel anders.
Fr. 20.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-96428-028-2
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar

Alle Bände der Reihe "Handbuch für Superhelden" mit Band-Nummer

Über den Autor Vahlund, Elias

Elias Vahlund, geb. 1973, begann nach drei Jahren in einem Zirkusgymnasium eine einjährige Vollzeitausbildung zum Stuntman. Heute schreibt er Kinderbücher und arbeitet als Regisseur, Drehbuchautor, Schauspieler, Stuntman, Lehrer sowie Hörspielregisseur.

Agnes Vahlund, geb. 1985, war Grafikerin und Bildredakteurin, bevor sie sich ganz auf ihre Illustrationen konzentrierte. Sie liebt Comics, sowohl amerikanische als auch japanische, und ist ein Nerd in Seele und Herz.

Weitere Titel von Vahlund, Elias

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Kasperski, Gabriela
Bretonisch mit Aussicht

Kriminalroman
Fr. 20.90

Wise, Spencer
Im Reich der Schuhe

Fr. 26.00

Press, Julian
Finde den Täter - Spuk in der Fledermausgrotte

Spannende Such- und Ratekrimis für alle Wimmelbildspezialisten
Fr. 16.50

Våhlund, Elias
Handbuch für Superhelden

Teil 3: Allein
Fr. 20.90

Våhlund, Elias
Handbuch für Superhelden

Teil 6: Ohne Hoffnung
Fr. 20.90
Filters
Sort
display