Suchen

Vallejo, Irene: Papyrus

Das Buch ist eine der schönsten Erfindungen der Menschheit. Bücher lassen Worte durch Zeit und Raum reisen und sorgen dafür, dass Ideen und Geschichten Generationen überdauern. Irene Vallejo nimmt uns mit auf eine abenteuerliche Reise durch die faszinierende Geschichte des Buches, von den Anfängen der Bibliothek von Alexandria bis zum Untergang des Römischen Reiches. Dabei treffen wir auf rebellische Nonnen, gewiefte Buchhändler, unermüdliche Geschichtenerzählerinnen und andere Menschen, die sich der Welt der Bücher verschrieben haben.»Unbedingt lesen.«
Autor Vallejo, Irene / Meinel, Maria (Übers.) / Ruby, Luis (Übers.)
Verlag Diogenes
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 752 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H18.4 cm x B11.6 cm x D3.8 cm 543 g
Auflage 1. A.
Das Buch ist eine der schönsten Erfindungen der Menschheit. Bücher lassen Worte durch Zeit und Raum reisen und sorgen dafür, dass Ideen und Geschichten Generationen überdauern. Irene Vallejo nimmt uns mit auf eine abenteuerliche Reise durch die faszinierende Geschichte des Buches, von den Anfängen der Bibliothek von Alexandria bis zum Untergang des Römischen Reiches. Dabei treffen wir auf rebellische Nonnen, gewiefte Buchhändler, unermüdliche Geschichtenerzählerinnen und andere Menschen, die sich der Welt der Bücher verschrieben haben.»Unbedingt lesen.«
Fr. 39.00
ISBN: 978-3-257-07198-6
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Menasse, Robert
Die Erweiterung

Fr. 39.90
Filters
Sort
display