Suchen

Voenix: Von den Göttern des Nordens

Asgardsagen Band 2
Nach Bragis lange Heimkehr folgt nun wie angekündigt in gleicher Aufmachung der zweite Band der Asgardsagen mit 4 Romanen: ? Auf Wotans Pfaden ? Die Fahrten des Thor ? Im Liebeshain der Freyja ? In Lokis Feuerschmiede Jeder dieser vier Titel erzählt vom Leben und Wirken der Gottheit, für deren Grundlage die nordische Edda diente. Weiter enthält jeder Band eine Einleitung mit den wichtigsten Hintergrundinformationen, die dem Leser einen schnellen Überblick über das Wesen der Gottheit verschaffen. Wotan, der graubärtige Göttervater, wandert in vielerlei Gestalten auf Midgard umher, um dort seine Günstlinge zu prüfen oder ihnen hilfreich zur Seite zu stehen, Seinen Sohn Thor, der ebenso bärenstarke wie stets hungrige Donnergott, zieht es immer wieder gen Osten, um seine Kräfte mit Asgards größten Feinden, den Riesen, zu messen. Freyja, die schöne Liebesgöttin, muss zunächst selbst noch einiges über Lust und Leidenschaft lernen, bevor sie den Menschen Liebe, Heilung und Frieden bringen darf. Und Loki, der ewige Zwietrachtsäer, wird seinem Titel gerecht und tut alles, um in Asgard für Trubel und Chaos zu sorgen. Für diese Ausgabe hat Voenix zusätzliche Illustrationen geschaffen, die hier zum ersten Male zu sehen sind.
Autor Voenix
Verlag Arun
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 816 S.
Meldetext Noch nicht erschienen, Dezember 2021
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen GB; mit zahlreichen Illustrationen
Masse H22.8 cm x B15.1 cm x D6.1 cm 1'422 g
Auflage 2. A.
Nach Bragis lange Heimkehr folgt nun wie angekündigt in gleicher Aufmachung der zweite Band der Asgardsagen mit 4 Romanen: ? Auf Wotans Pfaden ? Die Fahrten des Thor ? Im Liebeshain der Freyja ? In Lokis Feuerschmiede Jeder dieser vier Titel erzählt vom Leben und Wirken der Gottheit, für deren Grundlage die nordische Edda diente. Weiter enthält jeder Band eine Einleitung mit den wichtigsten Hintergrundinformationen, die dem Leser einen schnellen Überblick über das Wesen der Gottheit verschaffen. Wotan, der graubärtige Göttervater, wandert in vielerlei Gestalten auf Midgard umher, um dort seine Günstlinge zu prüfen oder ihnen hilfreich zur Seite zu stehen, Seinen Sohn Thor, der ebenso bärenstarke wie stets hungrige Donnergott, zieht es immer wieder gen Osten, um seine Kräfte mit Asgards größten Feinden, den Riesen, zu messen. Freyja, die schöne Liebesgöttin, muss zunächst selbst noch einiges über Lust und Leidenschaft lernen, bevor sie den Menschen Liebe, Heilung und Frieden bringen darf. Und Loki, der ewige Zwietrachtsäer, wird seinem Titel gerecht und tut alles, um in Asgard für Trubel und Chaos zu sorgen. Für diese Ausgabe hat Voenix zusätzliche Illustrationen geschaffen, die hier zum ersten Male zu sehen sind.
Fr. 30.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-86663-070-3
Verfügbarkeit: Noch nicht erschienen, Dezember 2021

Über den Autor Voenix

Voenix, geb. 68, Autor, Maler und Mythenkenner, ist freischaffender Künstler. Sein Hauptinteresse gilt den Mythologien des Abendlandes, die er seit über 20 Jahren auf schriftstellerischer wie künstlerischer Ebene bereist. Er will die bunt schillernde Welt der Mythen und Sagen wieder ins Bewusstsein heben und Räume schaffen, in denen uns die alten Götter nicht mehr als ausgelagerte, übermächtige Wesen begegnen, sondern als zeitlose Archetypen, deren Wirken und Walten wir ebenso in uns selbst beobachten können.

Weitere Titel von Voenix

Filters
Sort
display