Suchen

Wake, Aron B.: Vincent unendlich

Vincent Lenz leidet seit Jahrzehnten unter Phobien, Zwängen und sozialer Isolation. Da ihm keine Psychotherapie langfristig zu helfen vermag, wächst seine Verzweiflung zunehmend und er zieht nun sogar in Betracht, eine alternative Therapieform zu verfolgen. In jenen Tagen erleidet Vincent auf dem Weg zur Arbeit einen schweren Verkehrsunfall, der ihn jäh aus seinem Alltag und seinem physischen Dasein hinauskatapultiert. Irgendwo zwischen Leben und Tod und an der Grenze des Fassbaren tritt Vincent eine lange Reise an, die ihn zurück in seine Vergangenheit und zum Kern seines Problems führt. Doch von hier an gibt es für ihn kein Zurück mehr in sein altes Leben¿


Autor Wake, Aron B.
Verlag via tolino media
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 284 S.
Meldetext Folgt in ca. 5 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Paperback
Masse H21.0 cm x B14.8 cm x D2.0 cm 415 g

Vincent Lenz leidet seit Jahrzehnten unter Phobien, Zwängen und sozialer Isolation. Da ihm keine Psychotherapie langfristig zu helfen vermag, wächst seine Verzweiflung zunehmend und er zieht nun sogar in Betracht, eine alternative Therapieform zu verfolgen. In jenen Tagen erleidet Vincent auf dem Weg zur Arbeit einen schweren Verkehrsunfall, der ihn jäh aus seinem Alltag und seinem physischen Dasein hinauskatapultiert. Irgendwo zwischen Leben und Tod und an der Grenze des Fassbaren tritt Vincent eine lange Reise an, die ihn zurück in seine Vergangenheit und zum Kern seines Problems führt. Doch von hier an gibt es für ihn kein Zurück mehr in sein altes Leben¿


CHF 24.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-7546-4831-5
Verfügbarkeit: Folgt in ca. 5 Arbeitstagen

Über den Autor Wake, Aron B.

Keine Vita vorhanden

Weitere Titel von Wake, Aron B.

Filters
Sort
display