Suchen

Weber, Ulrich: Friedrich Dürrenmatt

Eine Biographie

Ulrich Weber erzählt vom kometenhaften Aufstieg des Pfarrerssohns aus dem Emmental zum weltberühmten Autor mit Millionenauflagen und von den vielen kleinen und großen Brüchen in seinem Leben, die ihn zwangen, sich immer wieder neu zu erfinden. Bislang unzugängliche Dokumente erlauben einen ganz neuen Blick auf den privaten Dürrenmatt.


Autor Weber, Ulrich
Verlag Diogenes
Einband Leinen-Einband (Ln)
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 752 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H20.5 cm x B13.5 cm x D4.3 cm 672 g
Auflage 1. A.

Ulrich Weber erzählt vom kometenhaften Aufstieg des Pfarrerssohns aus dem Emmental zum weltberühmten Autor mit Millionenauflagen und von den vielen kleinen und großen Brüchen in seinem Leben, die ihn zwangen, sich immer wieder neu zu erfinden. Bislang unzugängliche Dokumente erlauben einen ganz neuen Blick auf den privaten Dürrenmatt.


Fr. 39.00
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-257-07100-9
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar

Über den Autor Weber, Ulrich

Ulrich Weber, geboren 1961, Kurator des Dürrenmatt- Nachlasses im Schweizerischen Literaturarchiv in Bern, hat Lehraufträge an verschiedenen Schweizer Universitäten wahrgenommen.

Weitere Titel von Weber, Ulrich

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Palacios, Gabriel
Lass sie doch reden!

Wie dir egal wird, was andere von dir denken
Fr. 27.90

Gates, Bill
Wie wir die Klimakatastrophe verhindern

Welche Lösungen es gibt und welche Fortschritte nötig sind
Fr. 32.90

Donner, Marian
Das kleine Buch der Selbstverwüstung

Warum wir mehr stinken, trinken, bluten, brennen und tanzen sollten
Fr. 20.90
Filters
Sort
display