Suchen

Weeks, Cath : Unter Freundinnen

Thriller. »Ein echter Pageturner!« BELLA
Melissa, Rachel und Jenny sind seit ihrer Kindheit eng befreundet, sie leben noch heute in der englischen Kleinstadt Dorset, in der sie aufgewachsen sind, und teilen alle ihre Geheimnisse, Freud und Leid. Finanzielle Probleme, Streit in der Familie, Zukunftssorgen, aber auch die unerwarteten Glücksfälle - all das scheint die drei Freundinnen nur noch enger zusammenzuschmieden. Als Jenny eines Tages bei einem Bootsunglück stirbt, ist Melissas und Rachels Trauer dementsprechend groß. Doch bald mehren sich die Ungereimtheiten, und alles deutet daraufhin, dass Jennys Tod kein Unfall, sondern heimtückischer Mord war. Auch andere unliebsame Wahrheiten drängen ans Licht. Rachel und Melissa müssen sich fragen, wie gut sie die Freundin eigentlich kannten. War ihre Freundschaft bloß auf Lügen aufgebaut? Schlimmer noch: Waren diese Lügen Grund für Jennys Tod? Ist eine der Freundinnen gar zur Täterin geworden? Mitreißend und emotional erzählt Newcomer Cath Weeks in diesem Spannungsroman die Geschichte einer Frauen-Freundschaft, die durch Lügen und Verrat plötzlich ins Zwielicht gerät und auch ihre Leserinnen vor unbequeme Fragen stellt: Wie gut kennen wir unsere Nächsten und Liebsten wirklich?
Autor Weeks, Cath / Lischewski, Nicole (Übers.)
Verlag Knaur
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 400 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.0 cm x B12.5 cm x D2.5 cm 293 g
Auflage 1. Auflage
Verlagsartikelnummer 3010378
Melissa, Rachel und Jenny sind seit ihrer Kindheit eng befreundet, sie leben noch heute in der englischen Kleinstadt Dorset, in der sie aufgewachsen sind, und teilen alle ihre Geheimnisse, Freud und Leid. Finanzielle Probleme, Streit in der Familie, Zukunftssorgen, aber auch die unerwarteten Glücksfälle - all das scheint die drei Freundinnen nur noch enger zusammenzuschmieden. Als Jenny eines Tages bei einem Bootsunglück stirbt, ist Melissas und Rachels Trauer dementsprechend groß. Doch bald mehren sich die Ungereimtheiten, und alles deutet daraufhin, dass Jennys Tod kein Unfall, sondern heimtückischer Mord war. Auch andere unliebsame Wahrheiten drängen ans Licht. Rachel und Melissa müssen sich fragen, wie gut sie die Freundin eigentlich kannten. War ihre Freundschaft bloß auf Lügen aufgebaut? Schlimmer noch: Waren diese Lügen Grund für Jennys Tod? Ist eine der Freundinnen gar zur Täterin geworden? Mitreißend und emotional erzählt Newcomer Cath Weeks in diesem Spannungsroman die Geschichte einer Frauen-Freundschaft, die durch Lügen und Verrat plötzlich ins Zwielicht gerät und auch ihre Leserinnen vor unbequeme Fragen stellt: Wie gut kennen wir unsere Nächsten und Liebsten wirklich?
Fr. 18.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-426-52646-0
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar

Über den Autor Weeks, Cath

Cath Weeks wuchs in Somerset auf. Sie schreibt seit ihrer Kindheit. Ein Ansporn ist ihr ein britischer Schreibwettbewerb gewesen, den sie im Alter von neunzehn Jahren gewann. Seitdem hat sie in England mehrere erfolgreiche Romane veröffentlicht. Sie lebt mit ihrem Mann und zwei Söhnen in Bath, England.

Weitere Titel von Weeks, Cath

Filters
Sort
display