Suchen

Windscheid, Leon: Besser fühlen

Eine Reise zur Gelassenheit
Wer Mensch sein will, muss fühlen. Der Psychologe Leon Windscheid begibt sich auf eine bewegende Reise durch unser Innenleben. Gefu?hle bestimmen unser Leben, und doch wissen wir wenig u?ber sie. Windscheid geht den Fragen nach, ob Angst auch eine gute Seite hat, ob es die ewige Liebe gibt, und wofür wir eigentlich Langeweile brauchen? Er zeigt, was gerade so starke Emotionen wie Trauer und Wut besonders wertvoll macht und wie sie uns als Menschen helfen. Am Ende gewinnen wir ein neues Verständnis von uns selbst und verstehen, wieso Fu?hlen unsere größte Stärke sein kann. Windscheid verbindet u?berraschende wissenschaftliche Erkenntnisse mit Einsichten aus Tausenden Jahren Menschheitsgeschichte. Mit vielen Denkanstößen weist er neue Wege zu mehr Gelassenheit. «Dr. Leon Windscheid ist Fachmann fu?r Gefu?hle. Ob Langeweile oder Leidenschaft - Windscheid erforscht sie alle.» WDR «Wer das Buch liest, wird davon profitieren. Windscheid leistet einen wichtigen Beitrag zum Streit u?ber den Begriff der Angst.» Prof. Dr. Jerome Kagan, Harvard University
Autor Windscheid, Leon
Verlag Rowohlt Taschenb.
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 272 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.0 cm x B13.5 cm x D2.3 cm 330 g
Verlagsartikelnummer 24763
Wer Mensch sein will, muss fühlen. Der Psychologe Leon Windscheid begibt sich auf eine bewegende Reise durch unser Innenleben. Gefu?hle bestimmen unser Leben, und doch wissen wir wenig u?ber sie. Windscheid geht den Fragen nach, ob Angst auch eine gute Seite hat, ob es die ewige Liebe gibt, und wofür wir eigentlich Langeweile brauchen? Er zeigt, was gerade so starke Emotionen wie Trauer und Wut besonders wertvoll macht und wie sie uns als Menschen helfen. Am Ende gewinnen wir ein neues Verständnis von uns selbst und verstehen, wieso Fu?hlen unsere größte Stärke sein kann. Windscheid verbindet u?berraschende wissenschaftliche Erkenntnisse mit Einsichten aus Tausenden Jahren Menschheitsgeschichte. Mit vielen Denkanstößen weist er neue Wege zu mehr Gelassenheit. «Dr. Leon Windscheid ist Fachmann fu?r Gefu?hle. Ob Langeweile oder Leidenschaft - Windscheid erforscht sie alle.» WDR «Wer das Buch liest, wird davon profitieren. Windscheid leistet einen wichtigen Beitrag zum Streit u?ber den Begriff der Angst.» Prof. Dr. Jerome Kagan, Harvard University
Fr. 24.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-499-00377-6
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar

Über den Autor Windscheid, Leon

Dr. Leon Windscheid, geboren 1988 in Bergisch Gladbach, hat Psychologie in Münster studiert. Bereits als Schüler gründete er sein erstes Unternehmen. Für seine Doktorarbeit forschte Windscheid gemeinsam mit international angesehenen Psychologen aus der ganzen Welt und veröffentlichte diverse Studien in den USA. Nach Stationen in Frankreich, Spanien und der Türkei lebt er mittlerweile in Münster und Berlin.

Weitere Titel von Windscheid, Leon

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Schoutens, Melinda
Frischluftkinder Schweiz 2

Hüttenabenteuer
Fr. 31.00

Schoutens, Melinda
Frischluftkinder Schweiz

52 Wanderungen, die Gross und Klein begeistern werden
Fr. 31.00

Molcho, Samy
Territorium ist überall

Territorium kann ein physisches oder geistiges Gebiet sein. Wir brauchen Territorien und ihre Grenzen. Aber wo hört die Grenze auf? Wo fängt das Miteinander an?
Fr. 32.90

Peyo
Die Schlümpfe und das verlorene Dorf. Band 4

Ein neuer Anfang
Fr. 20.90

Brügelmann, Matthias (Hrsg.)
Fußball-EM 2021

Alle Spiele, alle Tore, alle Spieler, alle Fakten und die schönsten Fotos der EM
Fr. 27.90
Filters
Sort
display