Suchen

Zimmermann, Moshe: Niemals Frieden?

Israel am Scheideweg | Nominiert für den Deutschen Sachbuchpreis 2024

Der immerwährende Krieg - und wie er enden könnte

Von Generation zu Generation wird der Krieg in Palästina weitergetragen. Nach der jüngsten und schlimmsten Eskalation durch den Terrorangriff der Hamas macht sich Hoffnungslosigkeit breit: Wird das immer so weitergehen? Nein, sagt Moshe Zimmermann, der große liberale Historiker. 

Schonungslos - und nicht ohne Bitterkeit - benennt er zunächst die Schuldigen an der Katastrophe: Da ist die Hamas, die Gewalt als einziges Mittel der Politik sieht und Israel auslöschen will. Da sind aber auch die jüdischen Siedler, die alle Israelis in Mithaftung nehmen für ihre radikale Politik, die Land und Leben der arabischen Palästinenser bedroht. Und da ist die rechte Regierung in Israel, die den Konflikt schürt, statt ihn zu dämpfen.

Daraus folgt, so Zimmermann, der Weg zur Lösung: Abkehr von der Siedlungspolitik, Abkehr von der bisherigen Politik in Gaza, Abkehr vom Islamismus, Hinwendung zur Zweistaatenlösung, verstärkte Unterstützung durch die internationale Gemeinschaft. Juden und Araber müssen Palästina, diesen kleinen Streifen Land, untereinander aufteilen und miteinander leben - oder sie werden miteinander sterben.

"Sein Buch hat Zimmermann als Orientierung und Hilfe für die Deutschen geschrieben. Es belehrt und legt Grundlagen, die in Deutschland dringend gebraucht werden. Jetzt wo alles in Scherben liegt, braucht die Idee von 'Israels Existenz als deutsche Staatsräson' einen neuen Inhalt. Wer ernsthaft nach diesem neuen Inhalt sucht, wird auf dieses Buch nicht verzichten können."
Autor Zimmermann, Moshe
Verlag Propyläen
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2024
Seitenangabe 192 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.5 cm x B11.8 cm x D2.3 cm 252 g
Auflage 2. A.

Der immerwährende Krieg - und wie er enden könnte

Von Generation zu Generation wird der Krieg in Palästina weitergetragen. Nach der jüngsten und schlimmsten Eskalation durch den Terrorangriff der Hamas macht sich Hoffnungslosigkeit breit: Wird das immer so weitergehen? Nein, sagt Moshe Zimmermann, der große liberale Historiker. 

Schonungslos - und nicht ohne Bitterkeit - benennt er zunächst die Schuldigen an der Katastrophe: Da ist die Hamas, die Gewalt als einziges Mittel der Politik sieht und Israel auslöschen will. Da sind aber auch die jüdischen Siedler, die alle Israelis in Mithaftung nehmen für ihre radikale Politik, die Land und Leben der arabischen Palästinenser bedroht. Und da ist die rechte Regierung in Israel, die den Konflikt schürt, statt ihn zu dämpfen.

Daraus folgt, so Zimmermann, der Weg zur Lösung: Abkehr von der Siedlungspolitik, Abkehr von der bisherigen Politik in Gaza, Abkehr vom Islamismus, Hinwendung zur Zweistaatenlösung, verstärkte Unterstützung durch die internationale Gemeinschaft. Juden und Araber müssen Palästina, diesen kleinen Streifen Land, untereinander aufteilen und miteinander leben - oder sie werden miteinander sterben.

"Sein Buch hat Zimmermann als Orientierung und Hilfe für die Deutschen geschrieben. Es belehrt und legt Grundlagen, die in Deutschland dringend gebraucht werden. Jetzt wo alles in Scherben liegt, braucht die Idee von 'Israels Existenz als deutsche Staatsräson' einen neuen Inhalt. Wer ernsthaft nach diesem neuen Inhalt sucht, wird auf dieses Buch nicht verzichten können."
CHF 24.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-549-10083-7
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Über den Autor Zimmermann, Moshe

Moshe Zimmermann, geb. 1943 in Jerusalem, ist Professor emeritus für moderne Geschichte an der Hebräischen Universität Jerusalem, zu seinen Forschungsschwerpunkten zählen u. a. Antisemitismus und Nationalismus. Bis 2012 leitete er das Koebner Zentrum für deutsche Geschichte an der Hebräischen Universität. Er ist Autor zahlreicher Bücher, darunter Wende in Israel  (1996) und Die Angst vor dem Frieden (2010), in denen er sich leidenschaftlich für die Zweistaatenlösung einsetzt.

Weitere Titel von Zimmermann, Moshe

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Schwieger, Frank
Richard auf der Ritterburg

CHF 27.50

Schuberth, Matthias
Leber, Lunge, Liebeskummer

Was wirklich im Körper passiert, wenn wir feiern, lernen, schlafen oder streiten von Matthias Schuberth
CHF 27.50

Ralphs, Matt
Fliegen

Alles über Flugzeuge, Heißluftballons, Hubschrauber & Co
CHF 32.50

Chevallier, Andrew
Die pflanzliche Hausapotheke

Natürliche Heilmittel für Körper, Geist & Seele. Die große Hausapotheke mit 100 pflanzlichen Heilmitteln zum Selbermachen
CHF 29.90
Filters
Sort
display