Suchen

aprilkind: Der Grolltroll ... jetzt reicht's! (Bd. 6)

Bis hierhin - und nicht weiter!

Auf der anderen Seite des Waldes soll es einen tollen Abenteuerspielplatz geben. Aber der ist nicht nur toll, sondern superduperalarmschön! Mit Astgabelrutsche und Kastanienbad, mit Baumkronenschiffschaukel und Hüpfspringkissen, mit Kletterfelswand und einem großen Sandstrandsee. Der Grolltroll und seine Freunde wollen alles ausprobieren. Doch die Stimmung kippt, als die rücksichtslose Katze mit ihren beiden Freunden auftaucht und sich einfach alles nimmt, was sie haben will. Im Bauch des Grolltrolls beginnt es zu rumoren. So geht man doch mit anderen nicht um, oder ??

Mit der unterhaltsamen Geschichte von aprilkind, Barbara van den Speulhof und Stephan Pricken können Kinder lernen, für sich selbst, aber auch für andere einzutreten. Für Eltern, aber auch Erzieher*innen und Lehrer*innen bietet das Bilderbuch zudem einen wunderbaren Anlass, um mit Kindern über ihre Emotionen zu sprechen und ihnen wichtige Werte wie Respekt und Rücksichtnahme zu vermitteln.

  • Ein Bilderbuch über Respekt, Rücksichtnahme und Empathie
  • Wichtiges Thema für Kinder: Grenzen setzen können
  • Emotionen verstehen (lernen) und verarbeiten
  • Liebenswerter Charakter mit großem Identifikationspotenzial
  • Hochwertiges Hardcover-Bilderbuch mit Relieflack
  • Für Kinder ab 3 Jahren

Auf der anderen Seite des Waldes soll es einen tollen Abenteuerspielplatz geben. Aber der ist nicht nur toll, sondern superduperalarmschön! Mit Astgabelrutsche und Kastanienbad, mit Baumkronenschiffschaukel und Hüpfspringkissen, mit Kletterfelswand und einem großen Sandstrandsee. Der Grolltroll und seine Freunde wollen alles ausprobieren. Doch die Stimmung kippt, als die rücksichtslose Katze mit ihren beiden Freunden auftaucht, und sich einfach alles nimmt, was sie haben will. Im Bauch des Grolltrolls beginnt es zu rumoren. So geht man doch mit anderen nicht um, oder ??

Mit der unterhaltsamen Geschichte von aprilkind, Barbara van den Speulhof und Stephan Pricken können Kinder lernen, für sich selbst, aber auch für andere einzutreten. Für Eltern, aber auch Erzieher*innen und Lehrer*innen bietet das Bilderbuch zudem einen wunderbaren Anlass, um mit Kindern über ihre Emotionen zu sprechen und ihnen wichtige Werte wie Respekt und Rücksichtnahme zu vermitteln.

Entdecken Sie auch die anderen Abenteuer des kleinen Grolltrolls und seiner Freunde.


Autor aprilkind
Verlag Coppenrath
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2024
Seitenangabe 32 S.
Meldetext Lieferbar in 48 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Hardcover; mit Relieflack; 4-fbg.
Masse H30.5 cm x B23.5 cm x D0.9 cm 421 g
Auflage 1. A.
Reihe Grolltroll
Verlagsartikelnummer 64654

Bis hierhin - und nicht weiter!

Auf der anderen Seite des Waldes soll es einen tollen Abenteuerspielplatz geben. Aber der ist nicht nur toll, sondern superduperalarmschön! Mit Astgabelrutsche und Kastanienbad, mit Baumkronenschiffschaukel und Hüpfspringkissen, mit Kletterfelswand und einem großen Sandstrandsee. Der Grolltroll und seine Freunde wollen alles ausprobieren. Doch die Stimmung kippt, als die rücksichtslose Katze mit ihren beiden Freunden auftaucht und sich einfach alles nimmt, was sie haben will. Im Bauch des Grolltrolls beginnt es zu rumoren. So geht man doch mit anderen nicht um, oder ??

Mit der unterhaltsamen Geschichte von aprilkind, Barbara van den Speulhof und Stephan Pricken können Kinder lernen, für sich selbst, aber auch für andere einzutreten. Für Eltern, aber auch Erzieher*innen und Lehrer*innen bietet das Bilderbuch zudem einen wunderbaren Anlass, um mit Kindern über ihre Emotionen zu sprechen und ihnen wichtige Werte wie Respekt und Rücksichtnahme zu vermitteln.

  • Ein Bilderbuch über Respekt, Rücksichtnahme und Empathie
  • Wichtiges Thema für Kinder: Grenzen setzen können
  • Emotionen verstehen (lernen) und verarbeiten
  • Liebenswerter Charakter mit großem Identifikationspotenzial
  • Hochwertiges Hardcover-Bilderbuch mit Relieflack
  • Für Kinder ab 3 Jahren

Auf der anderen Seite des Waldes soll es einen tollen Abenteuerspielplatz geben. Aber der ist nicht nur toll, sondern superduperalarmschön! Mit Astgabelrutsche und Kastanienbad, mit Baumkronenschiffschaukel und Hüpfspringkissen, mit Kletterfelswand und einem großen Sandstrandsee. Der Grolltroll und seine Freunde wollen alles ausprobieren. Doch die Stimmung kippt, als die rücksichtslose Katze mit ihren beiden Freunden auftaucht, und sich einfach alles nimmt, was sie haben will. Im Bauch des Grolltrolls beginnt es zu rumoren. So geht man doch mit anderen nicht um, oder ??

Mit der unterhaltsamen Geschichte von aprilkind, Barbara van den Speulhof und Stephan Pricken können Kinder lernen, für sich selbst, aber auch für andere einzutreten. Für Eltern, aber auch Erzieher*innen und Lehrer*innen bietet das Bilderbuch zudem einen wunderbaren Anlass, um mit Kindern über ihre Emotionen zu sprechen und ihnen wichtige Werte wie Respekt und Rücksichtnahme zu vermitteln.

Entdecken Sie auch die anderen Abenteuer des kleinen Grolltrolls und seiner Freunde.


CHF 23.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-649-64654-9
Verfügbarkeit: Lieferbar in 48 Stunden

Alle Bände der Reihe "Grolltroll" mit Band-Nummer

Über den Autor aprilkind

Stephan Pricken wurde 1972 in Moers geboren. Nach einem eher kurzen Maschinenbaustudium und einem schon etwas längeren Architekturstudium studierte er Grundschullehramt mit dem Schwerpunkt Kunst an der Kunstakademie Münster. Dieses Studium beendete er, viel zu spät, mit dem ersten Staatsexamen, um dann zusätzlich Grafik-Design an der Fachhochschule Münster zu studieren ... Danach gründete er mit ein paar Kollegen die Ateliergemeinschaft Hafenstraße 64. Dort arbeitet er seit 2004 als freiberuflicher Illustrator. Mit seiner Frau und seinem Sohn wohnt er in Münster. Ein weiteres Studium ist nicht geplant.

Mit ihrem Kölner Label "aprilkind" sind Steffi und Michael Gerharz vor vier Jahren scheinbar aus dem Nichts in die Spielwarenbranche gestürmt. Die Eltern von drei Kindern entwickeln Geschichten und designen Kuscheltiere, die Kinder wie Eltern begeistern: pädagogisch wertvoll, aber spielerisch, nie mit erhobenem Zeigefinger und immer mit einem besonderen Kniff. Steffi und Michael Gerharz leben mit ihrer Familie in Troisdorf bei Köln.

Barbara van den Speulhof schreibt nicht nur Kinderbücher - sie ist auch Autorin, Regisseurin und Produzentin von (Kinder-)Hörspielen und konzipiert und leitet Schreibwerkstätten und Hörspielworkshops für Kinder und Jugendliche. Sie gibt außerdem Lesungen an Schulen, Bibliotheken und in Buchhandlungen, macht Seminare und Workshops für Erzieherinnen und Pädagoginnen und engagiert sich in der Leseförderung.

Weitere Titel von aprilkind

Filters
Sort
display