Suchen

Arend, Doris: Das tollste Pony der Welt - Leserabe 1. Klasse - Erstlesebuch für Kinder ab 6 Jahren

Neben Pony Lulus Wiese schlägt ein Zirkus sein Zelt auf. Was die Tiere alles können! Lulu staunt. Sie kann nur laufen - vorwärts, rückwärts und im Kreis! Ob sie mit Sabrina im Zirkus auftreten kann? Lesen lernen wie im Flug! Die Kinderbücher der Reihe Leserabe -1. Lesestufe wurden mit Pädagogen entwickelt und richten sich an Leseanfänger ab der 1. Klasse. Die original Mildenberger Silbenmethode fördert die Lesekompetenz: Silben in Rot und Blau helfen beim Lesenlernen und verbessern nachweislich die Rechtschreibung. Gelistet bei Antolin. Weitere Informationen auf leserabe.de.Pony Lulus Abenteuer Pony Lulu ist einsam. Doch dann schlägt ein Zirkus sein Zelt direkt neben ihrer Wiese auf - endlich passiert mal etwas! Und was die Tiere alles können! Die Freundschaft zu Zirkusmädchen Sabrina ändert bald Lulus Leben ? "Das tollste Pony der Welt" wird nach dem Silbernlern-Prinzip zweifarbig neu gesetzt. Beim Lesen in Sprech-Silben klingen die Wörter wie wir sie sprechen und hören. Der Sinn der Texte kann so leichter entschlüsselt werden - und Lesen macht Spaß! Pony Lulu ist erstaunt, was die Zirkustiere so alles können. Sie kann nur laufen - vorwärts, rückwärts und im Kreis - wie jedes Pony! Doch Sabrina ist begeistert. Sie übt Handstand und Saltos auf Lulus Rücken. Haben die beiden damit auch Chancen im Zirkus? Extra für Leseanfänger sind in "Das tollste Pony der Welt" die einzelnen Silben farbig gekennzeichnet. Die Buchstabengruppen sind leichter zu erfassen und der Schlüssel, um ein Wort richtig lesen und verstehen zu können. Durch das Training erkennen Kinder, sobald sie flüssiger lesen können, die Sprechsilben automatisch. Bald können auch Texte ohne farbige Silben sicher erfasst werden - auch die nicht so starken Leser erzielen so schneller Erfolge. Außerdem machen die farbigen Silben die Struktur der deutschen Sprache erkennbar und helfen so auch bei der Rechtschreibung.
Warnhinweis nach Spielzeug-VO nicht erforderlich.; https://conformity.ravensburger.ag/files/38532.pdf
Autor Arend, Doris / Schulte, Susanne (Illustr.)
Verlag Ravensburger
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2009
Seitenangabe 48 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Farbig illustriert
Masse H23.5 cm x B17.2 cm x D0.5 cm 153 g
Coverlag Mildenberger (Imprint/Brand)
Auflage 15. A.
Reihe Leserabe mit Mildenberger Silbenmethode
Verlagsartikelnummer 38532
Neben Pony Lulus Wiese schlägt ein Zirkus sein Zelt auf. Was die Tiere alles können! Lulu staunt. Sie kann nur laufen - vorwärts, rückwärts und im Kreis! Ob sie mit Sabrina im Zirkus auftreten kann? Lesen lernen wie im Flug! Die Kinderbücher der Reihe Leserabe -1. Lesestufe wurden mit Pädagogen entwickelt und richten sich an Leseanfänger ab der 1. Klasse. Die original Mildenberger Silbenmethode fördert die Lesekompetenz: Silben in Rot und Blau helfen beim Lesenlernen und verbessern nachweislich die Rechtschreibung. Gelistet bei Antolin. Weitere Informationen auf leserabe.de.Pony Lulus Abenteuer Pony Lulu ist einsam. Doch dann schlägt ein Zirkus sein Zelt direkt neben ihrer Wiese auf - endlich passiert mal etwas! Und was die Tiere alles können! Die Freundschaft zu Zirkusmädchen Sabrina ändert bald Lulus Leben ? "Das tollste Pony der Welt" wird nach dem Silbernlern-Prinzip zweifarbig neu gesetzt. Beim Lesen in Sprech-Silben klingen die Wörter wie wir sie sprechen und hören. Der Sinn der Texte kann so leichter entschlüsselt werden - und Lesen macht Spaß! Pony Lulu ist erstaunt, was die Zirkustiere so alles können. Sie kann nur laufen - vorwärts, rückwärts und im Kreis - wie jedes Pony! Doch Sabrina ist begeistert. Sie übt Handstand und Saltos auf Lulus Rücken. Haben die beiden damit auch Chancen im Zirkus? Extra für Leseanfänger sind in "Das tollste Pony der Welt" die einzelnen Silben farbig gekennzeichnet. Die Buchstabengruppen sind leichter zu erfassen und der Schlüssel, um ein Wort richtig lesen und verstehen zu können. Durch das Training erkennen Kinder, sobald sie flüssiger lesen können, die Sprechsilben automatisch. Bald können auch Texte ohne farbige Silben sicher erfasst werden - auch die nicht so starken Leser erzielen so schneller Erfolge. Außerdem machen die farbigen Silben die Struktur der deutschen Sprache erkennbar und helfen so auch bei der Rechtschreibung.
Warnhinweis nach Spielzeug-VO nicht erforderlich.; https://conformity.ravensburger.ag/files/38532.pdf
Fr. 9.90
ISBN: 978-3-473-38532-4
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Dietl, Erhard
Leserabe - Das Fehlerteufelchen

Leichter lesen lernen mit der Silbenmethode. 2. Lesestufe
Fr. 15.50

Myst, Magnus
Das kleine Böse Kartenspiel

Fr. 16.90

Hacker, Julia
Fördern Inklusiv

Fr. 12.00
Filters
Sort
display