Suchen

Bähr, Emily: Iron Empire - Erwählt vom Licht der Wälder

Der packende Auftakt der Romantasy-Dilogie - Mit gestaltetem Farbschnitt in limitierter Auflage
Eine Seherin, die die Zukunft fürchtet, ein Prinz, der keiner sein will, und eine Welt, in der jeder Atemzug der letzte sein könnte

Als ein Flugzeug in ihrer Heimat abstürzt, ändert sich Kaeliahs Leben schlagartig. Denn der Passagier ist niemand geringeres als Hunter, der Prinz des Eisernen Imperiums, welches seit Jahrhunderten die Wispernden Wälder zerstört und damit auch die Lebensgrundlage ihrer Bewohner. Kae, die erst kürzlich zur Seherin ernannt wurde und vergeblich um die Akzeptanz ihres Volkes kämpft, sieht ihre Chance, sich zu beweisen. In der Hoffnung ihre Heimat zu retten, begleitet sie den Prinzen zurück in sein Reich und merkt dabei schnell, dass ihre Verbindung weit über Diplomatie hinausgeht.
Doch als Kae am kaiserlichen Hof ankommt, findet sie dort nichts als Intrigen und ein Land an der Schwelle zum Krieg, während der Menschheit buchstäblich die Luft zum Atmen ausgeht ?

Der Auftakt der packenden Romantasy-Dilogie mit opulent gestaltetem Farbschnitt in limitierter Auflage
Autor Bähr, Emily
Verlag CBT Tb.
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2023
Seitenangabe 416 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen schwarz-weiss Illustrationen
Masse H20.7 cm x B13.6 cm x D3.2 cm 432 g
Auflage Originalausgabe
Reihe Die "Iron Empire"-Reihe
Eine Seherin, die die Zukunft fürchtet, ein Prinz, der keiner sein will, und eine Welt, in der jeder Atemzug der letzte sein könnte

Als ein Flugzeug in ihrer Heimat abstürzt, ändert sich Kaeliahs Leben schlagartig. Denn der Passagier ist niemand geringeres als Hunter, der Prinz des Eisernen Imperiums, welches seit Jahrhunderten die Wispernden Wälder zerstört und damit auch die Lebensgrundlage ihrer Bewohner. Kae, die erst kürzlich zur Seherin ernannt wurde und vergeblich um die Akzeptanz ihres Volkes kämpft, sieht ihre Chance, sich zu beweisen. In der Hoffnung ihre Heimat zu retten, begleitet sie den Prinzen zurück in sein Reich und merkt dabei schnell, dass ihre Verbindung weit über Diplomatie hinausgeht.
Doch als Kae am kaiserlichen Hof ankommt, findet sie dort nichts als Intrigen und ein Land an der Schwelle zum Krieg, während der Menschheit buchstäblich die Luft zum Atmen ausgeht ?

Der Auftakt der packenden Romantasy-Dilogie mit opulent gestaltetem Farbschnitt in limitierter Auflage
Fr. 21.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-570-31568-2
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Alle Bände der Reihe "Die "Iron Empire"-Reihe" mit Band-Nummer

Über den Autor Bähr, Emily

Zwischen Narnia und Westeros lebt Emily Bähr im magischen Nordirland, wo sie als Grafikdesignerin den Lebensunterhalt für sich und ihre Katzen verdient. Als bekennender Nerd liebt sie Science-Fiction, Kinobesuche und Pokémon und würde bei der ersten Gelegenheit auf den Mars auswandern. Da dies allerdings unwahrscheinlich ist, flüchtet sie sich in die fantastischen Welten in ihrem Kopf, während sie im Schutz der Nacht Wikipedia nach unnützem Wissen durchforstet.

Weitere Titel von Bähr, Emily

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Mafi, Tahereh
Defy Me

Die Fortsetzung der mitreißenden Romantasy-Reihe. TikTok made me buy it
Fr. 19.50

TKKG (Künstler)
Folge 229

Fr. 11.90

TKKG (Künstler)
Folge 228

Fr. 11.90

TKKG (Künstler)
Folge 227

Fr. 11.90

Olsberg, Karl
Neopolis - Im Herzen der Maschine

Thriller
Fr. 27.50
Filters
Sort
display