Suchen

Baumheier, Anja: Die Buchverliebten

Eine Liebesgeschichte über den Zauber des Lesens

In Geschichten eintauchen, die Nacht durchlesen, ein Buch mit dieser wohligen Mischung aus Freude und Abschiedsschmerz zuschlagen. Nichts liebt der Buchhändler Ole Oevermann so sehr wie die Literatur. Doch seit einiger Zeit kommen immer weniger Kunden in seine kleine Buchhandlung in der Lübecker Marlesgrube. Auch Gesa Grambek hat die Bücher aus ihrem Leben verbannt, seit ihre große Liebe Onni, ein finnischer Schriftsteller, vor zwanzig Jahren starb. Als Gesa ihre Stelle bei einer Versicherung zu verlieren droht, ist sie verzweifelt. Wie soll sie wenige Jahre vor der Rente eine neue Stelle finden? Da lernt sie Ole Oevermann kennen. Der Buchhändler ist nicht nur überaus charmant und überzeugt davon, dass sich Gesas Kündigung abwenden lässt - er möchte auch ihre Liebe zur Literatur wiedererwecken ?

Ein Roman für Bücherfreundinnen, Geschichtenliebhaber und alle, die daran glauben, dass Bücher gebrochene Herzen heilen können.


Autor Baumheier, Anja
Verlag Kindler
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2023
Seitenangabe 336 S.
Meldetext Lieferbar in 48 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.5 cm x B12.2 cm x D2.9 cm 364 g
Auflage 1. Auflage

Eine Liebesgeschichte über den Zauber des Lesens

In Geschichten eintauchen, die Nacht durchlesen, ein Buch mit dieser wohligen Mischung aus Freude und Abschiedsschmerz zuschlagen. Nichts liebt der Buchhändler Ole Oevermann so sehr wie die Literatur. Doch seit einiger Zeit kommen immer weniger Kunden in seine kleine Buchhandlung in der Lübecker Marlesgrube. Auch Gesa Grambek hat die Bücher aus ihrem Leben verbannt, seit ihre große Liebe Onni, ein finnischer Schriftsteller, vor zwanzig Jahren starb. Als Gesa ihre Stelle bei einer Versicherung zu verlieren droht, ist sie verzweifelt. Wie soll sie wenige Jahre vor der Rente eine neue Stelle finden? Da lernt sie Ole Oevermann kennen. Der Buchhändler ist nicht nur überaus charmant und überzeugt davon, dass sich Gesas Kündigung abwenden lässt - er möchte auch ihre Liebe zur Literatur wiedererwecken ?

Ein Roman für Bücherfreundinnen, Geschichtenliebhaber und alle, die daran glauben, dass Bücher gebrochene Herzen heilen können.


CHF 32.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-463-00042-8
Verfügbarkeit: Lieferbar in 48 Stunden

Über den Autor Baumheier, Anja

Anja Baumheier wurde 1979 in Dresden geboren. Heute lebt sie mit ihrer Familie in Berlin und arbeitet dort als Lehrerin für Französisch und Spanisch. Bei Rowohlt erschienen bereits ihre Romane "Kranichland", "Kastanienjahre" und "Die Erfindung der Sprache".

Weitere Titel von Baumheier, Anja

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Bonnet, Sophie
Provenzalische Täuschung

Ein Fall für Pierre Durand
CHF 25.90

Bannalec, Jean-Luc
Bretonischer Ruhm

Kommissar Dupins zwölfter Fall
CHF 27.50

Pantermüller, Alice
Mein Lotta-Leben (19). Hier taucht der Papagei

Der neueste Band der hocherfolgreichen, hochkomischen Mein Lotta-Leben-Bestsellerreihe
CHF 20.50

Bach, Tabea
Weihnachtszauber im Salzgarten

Eine Geschichte von der Isla Bonita. Weihnachten auf den Kanarischen Inseln erzählt von der Bestsellerautorin Tabea Bach
CHF 16.50

Flood, Helene
Die Psychologin

Thriller
CHF 24.50
Filters
Sort
display