Suchen

Boehme, Julia: Conni Erzählbände 43: Conni und das Abenteuer in der Wildnis

***Auf Spurensuche im Wald***

Juchhu! Conni und Paul haben ein Wochenende im Waldcamp gewonnen. Tierspuren suchen, Bäume pflanzen: Conni ist begeistert. Nur Anna und Billi fehlen ihr, denn die Mädchen im Camp sind richtig gemein. Vor allem Emma und Lotta - und ausgerechnet mit ihnen kommt sie in ein Team. Aber als sich die drei verlaufen und vor Wildschweinen auf einen Hochsitz retten, müssen sie zusammenhalten!

Die CONNI-ERZÄHLBÄNDE:

  • spannende Alltagsabenteuer und schöne Freundschaftsgeschichten
  • tolles Lesefutter für Mädchen und Jungen ab 7 Jahren zum Vor- und Selberlesen
  • liebevoll erzählt und toll illustriert
  • von Bestseller-Autorin Julia Boehme
  • mittlerweile über 40 Bücher der Erfolgsreihe!

Autor Boehme, Julia
Verlag Carlsen
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2024
Seitenangabe 96 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Farbig illustriert
Masse H22.0 cm x B14.8 cm x D1.6 cm 312 g
Auflage 1. Auflage
Reihe Conni Erzählbände

***Auf Spurensuche im Wald***

Juchhu! Conni und Paul haben ein Wochenende im Waldcamp gewonnen. Tierspuren suchen, Bäume pflanzen: Conni ist begeistert. Nur Anna und Billi fehlen ihr, denn die Mädchen im Camp sind richtig gemein. Vor allem Emma und Lotta - und ausgerechnet mit ihnen kommt sie in ein Team. Aber als sich die drei verlaufen und vor Wildschweinen auf einen Hochsitz retten, müssen sie zusammenhalten!

Die CONNI-ERZÄHLBÄNDE:

  • spannende Alltagsabenteuer und schöne Freundschaftsgeschichten
  • tolles Lesefutter für Mädchen und Jungen ab 7 Jahren zum Vor- und Selberlesen
  • liebevoll erzählt und toll illustriert
  • von Bestseller-Autorin Julia Boehme
  • mittlerweile über 40 Bücher der Erfolgsreihe!

CHF 14.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-551-55633-2
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Alle Bände der Reihe "Conni Erzählbände" mit Band-Nummer

Über den Autor Boehme, Julia

Julia Boehme arbeitete als Redakteurin beim Kinderfernsehen, bis ihr einfiel, dass sie als Kind unbedingt Schriftstellerin werden wollte. Wie konnte sie das bloß vergessen? Auf der Stelle beschloss sie, jetzt nur noch zu schreiben. Nun lebt sie in Berlin und denkt sich ein Kinderbuch nach dem anderen aus. Als sie vor Kurzem im Harzer Nationalpark war, ist sie richtig erschrocken: so viele tote Bäume! Doch dann erfuhr sie, dass dort statt der Fichtenplantagen wieder richtiger Urwald entsteht. Ein Lebensraum für viel mehr Pflanzen und Tieren. Und das Tolle: Das macht die Natur ganz von selbst! 

Herdis Albrecht lebt in Berlin. Sie illustriert gerne Kinderbücher, arbeitet aber auch an vielen Trickfilmen mit. Aufgewachsen ist sie in Finnland und als Kind oft durch die Wälder dort gestreift. Einen Fuchs hat sie da nicht entdeckt, dafür aber schon einmal einen Elch gesehen.

Weitere Titel von Boehme, Julia

Filters
Sort
display