Suchen

Burseg, Katrin: Adas Fest

Roman

Alessandra Barzotto empfiehlt dieses Buch...

Eine bewegende und emotionale Zeit- und Familiengeschichte, viele Geheimnisse und Unwahrheiten, welche sich nicht abschütteln lassen. Dargestellt in einer unglaublichen Landschaft, welche vom Klimawandel bedroht ist und die Menschen bald einholen wird. Ich habe es sehr gerne gelesen.

 

Ein großer Roman über Festhalten und Loslassen von Familie

 

Ein Strandhaus an der französischen Atlantikküste mitten im Sommer. Doch der schöne Schein trügt. Der ansteigende Meeresspiegel verschlingt die Küste, und auch 'Les Vagues', an das die 74-jährige Ada vor vielen Jahren ihr Herz verloren hat, droht bei einem der nächsten Herbststürme ins Meer zu kippen. Ein letztes Mal noch möchte Ada ein rauschendes Fest feiern: in Erinnerung an ihren Mann, den berühmten Maler Leo Kwant, zusammen mit ihren Kindern, Freunden von früher und Vincent, dem Restaurantbesitzer aus dem Ort. Als die erwachsenen Töchter mit eigenen Sorgen anreisen, entgeht ihnen zunächst, dass Ada und Vincent etwas verbindet, das mit der Vergangenheit zu tun hat. Doch was Ada all die Jahre vor ihnen verheimlicht hat, ist so aufwühlend und tiefgreifend zugleich - es wird ihrer aller Leben für immer verändern.»Lebensklug und atmosphärisch: ein wundervoller Roman über Abschied, Liebe und Neuanfang.«

Autor Burseg, Katrin
Verlag Diana
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2023
Seitenangabe 384 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H20.6 cm x B13.6 cm x D3.5 cm 484 g
Auflage Originalausgabe

Alessandra Barzotto empfiehlt dieses Buch...

Eine bewegende und emotionale Zeit- und Familiengeschichte, viele Geheimnisse und Unwahrheiten, welche sich nicht abschütteln lassen. Dargestellt in einer unglaublichen Landschaft, welche vom Klimawandel bedroht ist und die Menschen bald einholen wird. Ich habe es sehr gerne gelesen.

 

Ein großer Roman über Festhalten und Loslassen von Familie

 

Ein Strandhaus an der französischen Atlantikküste mitten im Sommer. Doch der schöne Schein trügt. Der ansteigende Meeresspiegel verschlingt die Küste, und auch 'Les Vagues', an das die 74-jährige Ada vor vielen Jahren ihr Herz verloren hat, droht bei einem der nächsten Herbststürme ins Meer zu kippen. Ein letztes Mal noch möchte Ada ein rauschendes Fest feiern: in Erinnerung an ihren Mann, den berühmten Maler Leo Kwant, zusammen mit ihren Kindern, Freunden von früher und Vincent, dem Restaurantbesitzer aus dem Ort. Als die erwachsenen Töchter mit eigenen Sorgen anreisen, entgeht ihnen zunächst, dass Ada und Vincent etwas verbindet, das mit der Vergangenheit zu tun hat. Doch was Ada all die Jahre vor ihnen verheimlicht hat, ist so aufwühlend und tiefgreifend zugleich - es wird ihrer aller Leben für immer verändern.»Lebensklug und atmosphärisch: ein wundervoller Roman über Abschied, Liebe und Neuanfang.«

CHF 32.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-453-29223-9
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Über den Autor Burseg, Katrin

Katrin Bursegs Faible für Geschichte und Geschichten ließ sie Kunstgeschichte, Literatur und Romanistik studieren. Sie arbeitete als Journalistin, begann dann, Romane zu schreiben und erreichte mit »Unter dem Schnee« ein großes Publikum. In Norddeutschland aufgewachsen und in Hamburg zu Hause, hat sie sich schon früh für die Ozeane und den Klimawandel interessiert. Die damit einhergehenden Folgen für die Küstenregionen und die dort lebenden Menschen haben sie zu ihrem Bestseller »Adas Fest« inspiriert.

Weitere Titel von Burseg, Katrin

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Beutler, Peter
Der Blausee-Skandal

Kriminalroman
CHF 24.50

Schütz, Dirk
Zu hart am Wind

Warum die Credit Suisse untergehen musste
CHF 31.00

Oehmke, Philipp
Schönwald

Roman | Großer Familien-Roman auf der Shortlist des Aspekte-Literaturpreises
CHF 37.50

Klay, Rose
Was nebenan passiert ist

Thriller
CHF 19.50

Haas, Wolf
Eigentum

Roman
CHF 32.50
Filters
Sort
display