Suchen

Ende, Michael: Kamelefant und Dromedackel

Sprachspielereien und fantasievolle Tierschöpfungen von Michael Ende

Diese Sprachspielereien und verrückte Tierkombinationen machen Spaß!

  • Unglaubliche Tierschöpfungen von Michael Ende, erstmals illustriert in Szene gesetzt
  • Für Kinder ab 4 Jahren
  • Ein fantasievoller Bilderbuchspaß, der Kinder und Vorleser zum Mitfabulieren einlädt

Begib dich auf eine Reise in die zauberhafte Welt der seltensten Kreaturen, die die Feder des legendären Michael Ende je geschaffen hat. In "Kamelefant und Dromedackel" finden seine fantasievollen Geschöpfe wie der Forellensittich, der Krokodilgel und der Fledermolch erstmals ihren Platz in einem atemberaubenden Bilderbuch. Die kunstvollen Illustrationen von Ariane Emmerich hauchen diesen außergewöhnlichen Wesen Leben ein und entführen kleine und große Leser in eine einzigartige Welt, die die Vorstellungskraft anregt und die Fantasie beflügelt. 


Autor Ende, Michael
Verlag Thienemann
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2024
Seitenangabe 48 S.
Meldetext Noch nicht erschienen, April 2024
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Gebunden
Masse H30.0 cm x B23.2 cm x D1.0 cm

Diese Sprachspielereien und verrückte Tierkombinationen machen Spaß!

  • Unglaubliche Tierschöpfungen von Michael Ende, erstmals illustriert in Szene gesetzt
  • Für Kinder ab 4 Jahren
  • Ein fantasievoller Bilderbuchspaß, der Kinder und Vorleser zum Mitfabulieren einlädt

Begib dich auf eine Reise in die zauberhafte Welt der seltensten Kreaturen, die die Feder des legendären Michael Ende je geschaffen hat. In "Kamelefant und Dromedackel" finden seine fantasievollen Geschöpfe wie der Forellensittich, der Krokodilgel und der Fledermolch erstmals ihren Platz in einem atemberaubenden Bilderbuch. Die kunstvollen Illustrationen von Ariane Emmerich hauchen diesen außergewöhnlichen Wesen Leben ein und entführen kleine und große Leser in eine einzigartige Welt, die die Vorstellungskraft anregt und die Fantasie beflügelt. 


Fr. 24.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-522-46033-0
Verfügbarkeit: Noch nicht erschienen, April 2024

Über den Autor Ende, Michael

Michael Ende (1929-1995) zählt zu den bekanntesten deutschen Schriftstellern. Neben Kinder- und Jugendbüchern schrieb er poetische Bilderbuchtexte und Bücher für Erwachsene, Theaterstücke und Gedichte. Viele seiner Bücher wurden verfilmt oder für Funk und Fernsehen bearbeitet. Für sein literarisches Werk erhielt er zahlreiche deutsche und internationale Preise. Seine Bücher wurden in mehr als 50 Sprachen übersetzt und haben eine Gesamtauflage von über 35 Millionen Exemplaren.

Ariane Emmerich, geboren 1992 in Bonn, hat Illustration an der HAW Hamburg studiert, wo sie 2018 zunächst ihren Bachelor und 2022 schließlich ihren Master abschloss. Mittels analogen sowie digitalen Maltechniken beschäftigt sie sich bevorzugt mit Themen rund um Tiere und Natur.

Weitere Titel von Ende, Michael

Filters
Sort
display