Suchen

Faber, Kim: Mörderland

Ein Fall für Juncker und Kristiansen
Verheerende Attentate in Dänemark und Deutschland, und ein Mord in den höchsten Regierungskreisen - der vierte Band der Nr.-1-SPIEGEL-Bestsellerreihe, so spannend und aktuell wie nie.

Eine Explosion erschüttert ein Kohlekraftewerk in Dänemark. Der gezielte Angriff wurde von einer Kampfdrohne ausgeführt, und es soll nicht der letzte bleiben. Der nächste Angriff trifft ein Kraftwerk in Rostock. Eine Gruppe militanter Klimaaktivisten bekennt sich zu den Anschlägen.
Am selben Morgen wird in Kopenhagen der Sohn des Klimaministers ermordet aufgefunden. Martin Juncker und Nabiha Khalid ermitteln in dem Fall. Hinweise deuten auf eine Verbindung zwischen den Verbrechen. Als der Autopsiebericht die schwere Kokainabhängigkeit des Ministersohnes nachweist, stößt Signe Kristiansen zu den Ermittlungen. Diese ist inzwischen bei der Abteilung für Organisiertes Verbrechen und beschäftigt sich mit Drogengeschäften im großen Stil. Und genau darin war der Tote verwickelt ...

Alle Fälle von Juncker und Kristiansen:
1. Winterland
2. Todland
3. Blutland
4. Mörderland

Die Bücher erzählen eigenständige Fälle und können unabhängig voneinander gelesen werden.»Eiskalter Skandi-Thrill!«
Autor Faber, Kim
Verlag Blanvalet
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2023
Seitenangabe 480 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.6 cm x B13.7 cm x D4.1 cm 568 g
Auflage Deutsche Erstausgabe
Reihe Juncker & Kristiansen
Verheerende Attentate in Dänemark und Deutschland, und ein Mord in den höchsten Regierungskreisen - der vierte Band der Nr.-1-SPIEGEL-Bestsellerreihe, so spannend und aktuell wie nie.

Eine Explosion erschüttert ein Kohlekraftewerk in Dänemark. Der gezielte Angriff wurde von einer Kampfdrohne ausgeführt, und es soll nicht der letzte bleiben. Der nächste Angriff trifft ein Kraftwerk in Rostock. Eine Gruppe militanter Klimaaktivisten bekennt sich zu den Anschlägen.
Am selben Morgen wird in Kopenhagen der Sohn des Klimaministers ermordet aufgefunden. Martin Juncker und Nabiha Khalid ermitteln in dem Fall. Hinweise deuten auf eine Verbindung zwischen den Verbrechen. Als der Autopsiebericht die schwere Kokainabhängigkeit des Ministersohnes nachweist, stößt Signe Kristiansen zu den Ermittlungen. Diese ist inzwischen bei der Abteilung für Organisiertes Verbrechen und beschäftigt sich mit Drogengeschäften im großen Stil. Und genau darin war der Tote verwickelt ...

Alle Fälle von Juncker und Kristiansen:
1. Winterland
2. Todland
3. Blutland
4. Mörderland

Die Bücher erzählen eigenständige Fälle und können unabhängig voneinander gelesen werden.»Eiskalter Skandi-Thrill!«
CHF 25.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-7645-0823-4
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Alle Bände der Reihe "Juncker & Kristiansen" mit Band-Nummer

Über den Autor Faber, Kim

Janni Pedersen ist Moderatorin und Kriminalreporterin bei TV2, einem der meistgesehenen Fernsehsender Dänemarks. 2018 wurde sie als beste Nachrichtensprecherin des Jahres ausgezeichnet.Kim Faber ist Architekt und Journalist bei »Politiken«, einer der größten dänischen Tageszeitungen.Das bekannte Journalistenpaar hat mit ihrem Debüt »Winterland« einen explosiven und packenden Kriminalroman über Terror, Gewalt, Trauer und Einsamkeit geschrieben. Nach dem großen Erfolg des Reihenauftakts haben auch die Folgebände um das dänische Ermittlerduo Martin Juncker und Signe Kristiansen die SPIEGEL-Bestsellerliste im Sturm erobert.

Weitere Titel von Faber, Kim

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Cavanagh, Steve
Seven Days

Thriller. - Der neue Thriller vom Autor der SPIEGEL-Bestseller THIRTEEN und FIFTY FIFTY
CHF 25.90

Russenberger, Andreas
Geschäftsleitung

Kriminalroman
CHF 24.50

Hansen, Lene
Wo die Sonne die Wellen berührt

Roman
CHF 19.50

Read, Shelley
So weit der Fluss uns trägt

Roman. Der SPIEGEL-Bestseller - »Erschütternd, Mut machend und absolut unvergesslich.« Bonnie Garmus
CHF 35.50

Caboni, Cristina
Die Insel der Honigtöchter

Roman
CHF 19.50
Filters
Sort
display