Suchen

Hohensee, Thomas: Der Tod ist besser als sein Ruf

Von einem gelassenen Umgang mit der eigenen Endlichkeit
Zweifellos hat der Tod einen schlechten Ruf. Er wird mit einer Fülle negativer Vorstellungen assoziiert. Doch auch das Lebensende ist nur eine Frage der Perspektive. Und jeder, der will, kann bei sich beginnen, daran zu arbeiten. Es gibt einen Weg, sich von der Angst um das eigene Leben und das der Liebsten zu befreien. Ob es ein Leben nach dem Tod gibt, mag jeder selbst entscheiden. Aber eines ist auf jeden Fall möglich: ein Leben vor dem Tod, erfüllt von Freude, Hoffnung und Gelassenheit. Ein Buch über das Leben, das Sterben und den Tod - ohne Angst!
Autor Hohensee, Thomas
Verlag Benevento
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2017
Seitenangabe 224 S.
Meldetext Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.0 cm x B14.5 cm x D2.1 cm 443 g
Zweifellos hat der Tod einen schlechten Ruf. Er wird mit einer Fülle negativer Vorstellungen assoziiert. Doch auch das Lebensende ist nur eine Frage der Perspektive. Und jeder, der will, kann bei sich beginnen, daran zu arbeiten. Es gibt einen Weg, sich von der Angst um das eigene Leben und das der Liebsten zu befreien. Ob es ein Leben nach dem Tod gibt, mag jeder selbst entscheiden. Aber eines ist auf jeden Fall möglich: ein Leben vor dem Tod, erfüllt von Freude, Hoffnung und Gelassenheit. Ein Buch über das Leben, das Sterben und den Tod - ohne Angst!
CHF 35.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-7109-0018-1
Verfügbarkeit: Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen

Über den Autor Hohensee, Thomas

Thomas Hohensee ist seit 2000 einer der erfolgreichsten Sachbuchautoren im deutschsprachigen Raum. Er hat mehrere Bestseller veröffentlicht, darunter Gelassenheit beginnt im Kopf und Glücklich wie ein Buddha. Seine Bücher wurden insgesamt rund 300 000 Mal verkauft und in sieben Sprachen übersetzt. Als Life Coach vermittelt er seinen KlientInnen in kurzer Zeit einfache Strategien, um ein erfüllteres Leben zu ermöglichen. Wer den Tod überwindet, entdeckt das Geheimnis des Lebens. Renate Georgy hat Ihre Karriere als Juristin begonnen und war 25 Jahre lang erfolgreich in eigener Praxis tätig. Danach war es Zeit, etwas Neues zu wagen. Seit 2012 ist Renate Georgy Autorin und Coach. Sie schreibt und unterrichtet, wie man so leben kann, dass das Leben Spaß macht und man den Tod nicht zu fürchten braucht.

Weitere Titel von Hohensee, Thomas

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Gutsch, Jochen
Frankie

Roman. Spiegel-Bestseller
CHF 32.50

Peetz, Monika
Sommerschwestern - Die Nacht der Lichter

Roman
CHF 25.90
Filters
Sort
display