Suchen

König, Michael: Julius forscht - Im Wald

Kinder sind neugierig, wollen was erleben und basteln gerne - am liebsten draußen in der Natur. Dieses Buch bietet hierzu das passende Rüstzeug für die jungen Entdecker: jede Menge Wissenswertes über den Wald. Es hilft dabei, Tiere und Pflanzen zu bestimmen und kennenzulernen: Was unterscheidet eine Eiche von einer Buche? Was fressen Ameisen? Wer wacht nachts im Wald? Wie wird der Boden im Wald sauer? Warum verlieren Bäume im Herbst ihre Blätter? Der Wald ist das ganze Jahr über interessant und verändert mit den Jahreszeiten sein Aussehen, seinen Duft, seine Geräusche? Um dies im Zeitablauf zu erleben, ist das Buch in die Kapitel Frühling, Sommer, Herbst und Winter aufgeteilt und weist auf die jeweiligen Besonderheiten hin. Auch die Experimente sind ausgewählt und faszinieren Kinder: Julius bestimmt das Alter von Bäumen, hört ihnen beim Trinken zu, misst mit Zapfen die Luftfeuchtigkeit, beobachtet Ameisen bei der Futtersuche, badet im Wald usw. Alle Experimente sind anhand vieler Fotos und einfacher Beschreibungen Schritt für Schritt erklärt. Außerdem sind im Buch jede Menge DIY-Anleitungen, zum Beispiel zum Bau eines Insektenhotels, von Rindenbildern, Blattkunstwerken, Schneeschuhen aus Weidenzweigen sowie Bärlauchpesto, Holunderblütensirup und vieles mehr. Die "Julius forscht"-Reihe sorgt mit ihrem einzigartigen Dreiklang für nachhaltiges Lernen: Forschen + Entdecken + Basteln
Autor König, Michael
Verlag Olivia Verlag
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 96 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H24.5 cm x B19.0 cm x D1.0 cm 398 g
Reihe Julius forscht, Forschen, Entdecken, Basteln
Kinder sind neugierig, wollen was erleben und basteln gerne - am liebsten draußen in der Natur. Dieses Buch bietet hierzu das passende Rüstzeug für die jungen Entdecker: jede Menge Wissenswertes über den Wald. Es hilft dabei, Tiere und Pflanzen zu bestimmen und kennenzulernen: Was unterscheidet eine Eiche von einer Buche? Was fressen Ameisen? Wer wacht nachts im Wald? Wie wird der Boden im Wald sauer? Warum verlieren Bäume im Herbst ihre Blätter? Der Wald ist das ganze Jahr über interessant und verändert mit den Jahreszeiten sein Aussehen, seinen Duft, seine Geräusche? Um dies im Zeitablauf zu erleben, ist das Buch in die Kapitel Frühling, Sommer, Herbst und Winter aufgeteilt und weist auf die jeweiligen Besonderheiten hin. Auch die Experimente sind ausgewählt und faszinieren Kinder: Julius bestimmt das Alter von Bäumen, hört ihnen beim Trinken zu, misst mit Zapfen die Luftfeuchtigkeit, beobachtet Ameisen bei der Futtersuche, badet im Wald usw. Alle Experimente sind anhand vieler Fotos und einfacher Beschreibungen Schritt für Schritt erklärt. Außerdem sind im Buch jede Menge DIY-Anleitungen, zum Beispiel zum Bau eines Insektenhotels, von Rindenbildern, Blattkunstwerken, Schneeschuhen aus Weidenzweigen sowie Bärlauchpesto, Holunderblütensirup und vieles mehr. Die "Julius forscht"-Reihe sorgt mit ihrem einzigartigen Dreiklang für nachhaltiges Lernen: Forschen + Entdecken + Basteln
Fr. 23.50
ISBN: 978-3-9821530-1-8
Filters
Sort
display