Suchen

Kiel, Anja: tiptoi® Lenny Lamm und die Sache mit der Wut

Von wütenden Schafen und zornigen Wildschweinen

Familie Schaf fährt mit dem Wohnwagen in den Urlaub. Beim Packen, im Stau und auf dem Campingplatz läuft nicht immer alles nach Plan. Da bleibt der ein oder andere Wutausbruch nicht aus. Bei jedem äußert sich die Wut anders: heulen, toben, lautlos brodeln. Auch der Umgang mit der Wut ist bei allen unterschiedlich. Doch Familie Schaf lernt: Wie jedes andere Gefühl ist auch Wut für etwas gut. Eine interaktive Bildergeschichte über den Umgang mit Gefühlen.

Mit tiptoi erleben Kinder in dieser Bilderbuchreihe fantastische Geschichten von großen Gefühlen. Im Fokus stehen soziale Kompetenzen wie Selbstvertrauen, Konfliktbewältigung, Empathie, Toleranz, Akzeptanz oder Wertschätzung. Starke Charaktere schaffen ein hohes Identifikationspotenzial.

Die Kinder werden von einer Erzählfigur in acht Kapiteln durch die Geschichte geführt. Sie lernen, Geschichten in Leserichtung zu erfassen, schulen ihr Hörverständnis und machen erste Schritte zur Lesekompetenz. Wie gewohnt können die Kinder die Bilder antippen und in die Welt eintauchen. Mit einem spannenden Spiel wird am Ende der Geschichte das Textverständnis überprüft.

tiptoi-Stift nicht enthalten. Muss separat erworben werden.
Keine Warnhinweise erforderlich.; https://conformity.ravensburger.ag/files/49293.pdf
Autor Kiel, Anja
Verlag Ravensburger
Einband Spiralbindung
Erscheinungsjahr 2024
Seitenangabe 16 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Farbig illustriert
Masse H17.2 cm x B16.8 cm x D1.8 cm 226 g
Auflage 1. Aufl.
Reihe tiptoi® Bildergeschichten über den Umgang mit Gefühlen; tiptoi®
Verlagsartikelnummer 49293
Von wütenden Schafen und zornigen Wildschweinen

Familie Schaf fährt mit dem Wohnwagen in den Urlaub. Beim Packen, im Stau und auf dem Campingplatz läuft nicht immer alles nach Plan. Da bleibt der ein oder andere Wutausbruch nicht aus. Bei jedem äußert sich die Wut anders: heulen, toben, lautlos brodeln. Auch der Umgang mit der Wut ist bei allen unterschiedlich. Doch Familie Schaf lernt: Wie jedes andere Gefühl ist auch Wut für etwas gut. Eine interaktive Bildergeschichte über den Umgang mit Gefühlen.

Mit tiptoi erleben Kinder in dieser Bilderbuchreihe fantastische Geschichten von großen Gefühlen. Im Fokus stehen soziale Kompetenzen wie Selbstvertrauen, Konfliktbewältigung, Empathie, Toleranz, Akzeptanz oder Wertschätzung. Starke Charaktere schaffen ein hohes Identifikationspotenzial.

Die Kinder werden von einer Erzählfigur in acht Kapiteln durch die Geschichte geführt. Sie lernen, Geschichten in Leserichtung zu erfassen, schulen ihr Hörverständnis und machen erste Schritte zur Lesekompetenz. Wie gewohnt können die Kinder die Bilder antippen und in die Welt eintauchen. Mit einem spannenden Spiel wird am Ende der Geschichte das Textverständnis überprüft.

tiptoi-Stift nicht enthalten. Muss separat erworben werden.
Keine Warnhinweise erforderlich.; https://conformity.ravensburger.ag/files/49293.pdf
CHF 20.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-473-49293-0
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Über den Autor Kiel, Anja

Anja Kiel, geboren 1973, wollte als Kind immer am liebsten Malerin oder Tänzerin werden. Erst nach ihrem Magisterstudium in Kunstgeschichte, Philosophie und Angewandte Kulturwissenschaften entdeckte sie ihre Begeisterung für das Schreiben. Seit 2009 schreibt sie Bücher für Kinder. Das Schöne an diesem Beruf ist, dass sie bei jedem Buch in eine neue Welt eintauchen kann. Zum Entspannen macht sie Yoga oder besucht Museen. Die Autorin lebt heute ihren Traum vom Glück: Sie kann ihren Beruf frei ausüben und damit viel Zeit mit ihrer Familie verbringen.

Kreative Arbeitsfelder wie die Illustration, Animation und Grafik-Design begleiten Antje Hagemann bereits ihr ganzes Leben. Nach ihrem erfolgreichen Studium der "Visuelle Kommunikation" an der FH Münster war sie zunächst zehn Jahre freiberuflich in verschiedenen Trickfilmstudios tätig. Außerdem kam Antje Hagemann unter anderem einem Lehrauftrag an der German Film School nach, bevor sie sich 2004 ein weiteres Standbein als freiberufliche Illustratorin aufbaute. Wenn sie Bücher illustriert, wünscht sich Antje Hagemann, den Entdeckergeist der Lesenden zu wecken und ihnen ein Gefühl von Leichtigkeit zu vermitteln. Auch beim Illustrieren von Schulbüchern möchte sie den Schülern ein Augenzwinkern zukommen lassen. Inspirationen für ihre Ziele hat die Illustratorin genug, denn am besten gefällt Antje Hagemann an ihrem Beruf, dass sie ganze Welten nach ihren Vorstellungen erschaffen kann.

Weitere Titel von Kiel, Anja

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Beaty, Andrea
Die Forscherbande

Ein spannender Kinderkrimi zum Miträtseln ab 8 Jahren, der spielerisch Wissen vermittelt. Lesen. Fragen. Nachdenken
CHF 20.50
Filters
Sort
display