Suchen

Leciejewski, Barbara: Für immer und noch ein bisschen länger

SIE WOLLTEN GEMEINSAM GLÜCKLICH SEIN, BIS AN IHR LEBENSENDE.

Vor sechs Jahren zerbrach Annas Welt in tausend Stücke: Ihr Verlobter Jeremias starb bei einem Verkehrsunfall. Dabei wollte Anna mit ihm den Rest ihres Lebens verbringen. Seitdem lebt sie allein, unterhält sich in Gedanken mit ihrem toten Verlobten und möchte sich nur noch in ihrem Schmerz auflösen. Bis sie umziehen muss und Gunilla kennenlernt, in deren Wohngemeinschaft ein Zimmer frei ist. Die alte Dame hat seit Jahren ihre Wohnung nicht verlassen, und auch ihre Mitbewohner haben sich von der Welt zurückgezogen: Die stille Rose häkelt den ganzen Tag, und Kurt-Georg kümmert sich um alles, nur nicht um sein gebrochenes Herz. Anna beschließt, sie alle ins Leben zurückzuholen. Auch wenn sie dafür ihre eigene Trauer loslassen muss - und ihr Herz einem neuen Menschen öffnen ...


Autor Leciejewski, Barbara
Verlag Ullstein Extra
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 432 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H20.5 cm x B13.6 cm x D3.6 cm 505 g

SIE WOLLTEN GEMEINSAM GLÜCKLICH SEIN, BIS AN IHR LEBENSENDE.

Vor sechs Jahren zerbrach Annas Welt in tausend Stücke: Ihr Verlobter Jeremias starb bei einem Verkehrsunfall. Dabei wollte Anna mit ihm den Rest ihres Lebens verbringen. Seitdem lebt sie allein, unterhält sich in Gedanken mit ihrem toten Verlobten und möchte sich nur noch in ihrem Schmerz auflösen. Bis sie umziehen muss und Gunilla kennenlernt, in deren Wohngemeinschaft ein Zimmer frei ist. Die alte Dame hat seit Jahren ihre Wohnung nicht verlassen, und auch ihre Mitbewohner haben sich von der Welt zurückgezogen: Die stille Rose häkelt den ganzen Tag, und Kurt-Georg kümmert sich um alles, nur nicht um sein gebrochenes Herz. Anna beschließt, sie alle ins Leben zurückzuholen. Auch wenn sie dafür ihre eigene Trauer loslassen muss - und ihr Herz einem neuen Menschen öffnen ...


Fr. 23.90
ISBN: 978-3-86493-174-1
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Maly, Beate
Fräulein Mozart und der Klang der Liebe (Ikonen ihrer Zeit 4)

Roman | Bestsellerautorin Beate Maly erzählt die bewegende Liebesgeschichte von Nannerl Mozart
Fr. 18.90

Bach, Tabea
Sonne über dem Salzgarten

Fr. 18.90

McConaghy, Charlotte
Wo die Wölfe sind

Roman
Fr. 32.90

Dicker, Joël
Die letzten Tage unserer Väter

Roman
Fr. 37.90

Berg, Eric
Die Toten von Fehmarn

Fr. 24.90
Filters
Sort
display