Suchen

Müller, Heiner: miniLÜK. Wie spät ist es?: Die Uhr im Tageslauf

miniLÜK. Wie spät ist es?: Die Uhr im Tageslauf

Die Uhr im Tagesverlauf

Erste Uhrzeiten sind die leicht zu erlernenden Uhrzeiten von 1 bis 12 Uhr im Tagesverlauf. Der Mittag (12 Uhr) mit dem höchsten Stand der Sonne teilt den Tag in Vormittags- und Nachmittagszeiten.
In diesem Rahmen werden Uhrzeiten mit Angaben kurz vor und kurz nach vollen Stunden geübt, Uhrzeiten mit viertel und halben Stunden sowie 5 und 10 Minuten vor und nach vollen Stunden anhand von analogen Uhren (mit Zifferblatt).
Außerdem sind die Uhrzeiten zu verschiedenen Aktivitäten im Tagesverlauf der Kinder zu bestimmen und die Endzeiten von Back- und Kochvorgängen.
Die systematischen Übungen der einfachen Uhrzeiten bilden die Grundlage für das Erlernen auch der komplizierten Uhrzeiten.

Inhalt

2 Welche Uhrzeit ist das?

Tina und Timo

4 Wann machen Tina und Timo das, vormittags oder nachmittags?
6 Womit spielen Tina und Timo um diese Uhrzeit, am Vormittag und am Nachmittag?
8 Die Uhr im Tagesverlauf: Um welche Uhrzeit machen Tina und Timo das?
10/12 Was machen Tina und Timo um diese Uhrzeit/zur gleichen Uhrzeit?

Suche die gleiche Uhrzeit...

14 ... kurz vor oder kurz nach der vollen Stunde.
16 ... Viertel vor oder Viertel nach der vollen Uhrzeit.
18 ... 5 Minuten vor, 5 Minuten nach oder die genaue volle Stunde.
20 ... 5 oder 10 Minuten vor oder nach der vollen Stunde.

22 Wie spät ist es auf die Minute genau?

26 Wann müssen die Kekse, die Pizza und der Kuchen aus dem Backofen genommen werden?
28 Wann müssen die Eier, das Spiegelei und der Reis vom Herd genommen werden?




Zur Bearbeitung dieses Übungsheftes benötigen Sie das miniLÜK-Lösungsgerät.


Autor Müller, Heiner
Verlag Westermann Lernspiel
Einband Geheftet (Geh)
Seitenangabe 29 S.
Meldetext innert 2-3 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H25.9 cm x B13.9 cm x D0.4 cm 115 g
Verlagsartikelnummer 4244

Die Uhr im Tagesverlauf

Erste Uhrzeiten sind die leicht zu erlernenden Uhrzeiten von 1 bis 12 Uhr im Tagesverlauf. Der Mittag (12 Uhr) mit dem höchsten Stand der Sonne teilt den Tag in Vormittags- und Nachmittagszeiten.
In diesem Rahmen werden Uhrzeiten mit Angaben kurz vor und kurz nach vollen Stunden geübt, Uhrzeiten mit viertel und halben Stunden sowie 5 und 10 Minuten vor und nach vollen Stunden anhand von analogen Uhren (mit Zifferblatt).
Außerdem sind die Uhrzeiten zu verschiedenen Aktivitäten im Tagesverlauf der Kinder zu bestimmen und die Endzeiten von Back- und Kochvorgängen.
Die systematischen Übungen der einfachen Uhrzeiten bilden die Grundlage für das Erlernen auch der komplizierten Uhrzeiten.

Inhalt

2 Welche Uhrzeit ist das?

Tina und Timo

4 Wann machen Tina und Timo das, vormittags oder nachmittags?
6 Womit spielen Tina und Timo um diese Uhrzeit, am Vormittag und am Nachmittag?
8 Die Uhr im Tagesverlauf: Um welche Uhrzeit machen Tina und Timo das?
10/12 Was machen Tina und Timo um diese Uhrzeit/zur gleichen Uhrzeit?

Suche die gleiche Uhrzeit...

14 ... kurz vor oder kurz nach der vollen Stunde.
16 ... Viertel vor oder Viertel nach der vollen Uhrzeit.
18 ... 5 Minuten vor, 5 Minuten nach oder die genaue volle Stunde.
20 ... 5 oder 10 Minuten vor oder nach der vollen Stunde.

22 Wie spät ist es auf die Minute genau?

26 Wann müssen die Kekse, die Pizza und der Kuchen aus dem Backofen genommen werden?
28 Wann müssen die Eier, das Spiegelei und der Reis vom Herd genommen werden?




Zur Bearbeitung dieses Übungsheftes benötigen Sie das miniLÜK-Lösungsgerät.


Fr. 10.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-8377-4244-2
Verfügbarkeit: innert 2-3 Tage lieferbar

Weitere Titel von Müller, Heiner

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Bierwald, Wibke
miniLÜK, Logisches Denken mit Conni

Vorschule/1. Klasse
Fr. 11.90

miniLÜK-Übungsheft. Ich lerne lesen 1

miniLÜKminiLÜK / Schuleingangsphase. Fröhliche Übungen für Leseanfänger für Kinder von 5 - 7 Jahren
Fr. 10.90

Stauffer, Frieda
Über Egge u dür Gräbe

Bärndütschi Erinnerige
Fr. 31.80
Filters
Sort
display