Suchen

Mann, Miriam: Mila und die geheime Schule 2. Schlafende Drachen weckt man nicht

In "Mila und die geheime Schule 2: Schlafende Drachen weckt man nicht" taucht Mila tiefer in das Geheimnis der magischen Burg Wiesenfels ein. Die Ankunft eines neuen Schülers, Adrik, wirft viele Fragen auf, besonders als plötzlich alle Fabelwesen erkranken und eine unerklärliche Müdigkeit Mila und ihre Freunde befällt. Ist der geheimnisvolle Halb-Nachtmahr Adrik verantwortlich für diese seltsamen Ereignisse? Mila muss all ihren Mut zusammennehmen, um das Rätsel zu lösen und die Fabelwesen zu retten, bevor es zu spät ist. Eine spannende Fortsetzung, die nicht nur durch magische Abenteuer, sondern auch durch die wunderschönen Illustrationen von Simona Ceccarelli begeistert. Ein Muss für junge Leser ab 8 Jahren, die Freundschaft, Magie und Fabelwesen lieben.

  • Mila steht vor einem neuen geheimnisvollen Rätsel , als ein mysteriöser neuer Schüler ihre Schule betritt und seltsame Ereignisse folgen.
  • Die Fabelwesen von Burg Wiesenfels erkranken plötzlich an einer magischen Krankheit  - Mila muss herausfinden, was dahintersteckt.
  • In diesem spannenden Abenteuer begibt sich Mila gemeinsam mit ihren Freunden auf eine gefährliche Mission, um das Geheimnis zu lüften und die Fabelwesen zu retten.
  • Verdächtiger Neuzugang : Adrik, der Halb-Nachtmahr, bringt Unruhe in die Schule - Freund oder Feind?
  • Die liebevollen Schwarz-Weiß-Illustrationen von Simona Ceccarelli entführen in eine Welt voller Fabelwesen und Abenteuer.
  • Mila und ihre Freunde zeigen die Bedeutung von Freundschaft und wie wichtig Zusammenhalt und Vertrauen in schwierigen Zeiten sind.
  • Ein magisches Leseerlebnis für junge Entdecker, die von einer Welt voller Geheimnisse und Magie träumen.
"Die Schwarz-Weiß-Illustrationen begleiten die Handlung und setzen die fabelhafte Welt ins Sichtbare. Eine spannende Handlung mit magischen Zutaten entführt die Leser/-innen vortrefflich in die Fabeltierwelt." Manuela Hentschel, Medienprofile, 1/2022
Autor Mann, Miriam
Verlag Dressler
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 176 S.
Meldetext Lieferbar in 48 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen GB; 49 Illustrationen
Masse H21.6 cm x B15.2 cm x D2.1 cm 348 g
Coverlag Drv (Imprint/Brand)
Auflage 1. A.
Reihe Mila und die geheime Schule
Verlagsartikelnummer 1300179

In "Mila und die geheime Schule 2: Schlafende Drachen weckt man nicht" taucht Mila tiefer in das Geheimnis der magischen Burg Wiesenfels ein. Die Ankunft eines neuen Schülers, Adrik, wirft viele Fragen auf, besonders als plötzlich alle Fabelwesen erkranken und eine unerklärliche Müdigkeit Mila und ihre Freunde befällt. Ist der geheimnisvolle Halb-Nachtmahr Adrik verantwortlich für diese seltsamen Ereignisse? Mila muss all ihren Mut zusammennehmen, um das Rätsel zu lösen und die Fabelwesen zu retten, bevor es zu spät ist. Eine spannende Fortsetzung, die nicht nur durch magische Abenteuer, sondern auch durch die wunderschönen Illustrationen von Simona Ceccarelli begeistert. Ein Muss für junge Leser ab 8 Jahren, die Freundschaft, Magie und Fabelwesen lieben.

  • Mila steht vor einem neuen geheimnisvollen Rätsel , als ein mysteriöser neuer Schüler ihre Schule betritt und seltsame Ereignisse folgen.
  • Die Fabelwesen von Burg Wiesenfels erkranken plötzlich an einer magischen Krankheit  - Mila muss herausfinden, was dahintersteckt.
  • In diesem spannenden Abenteuer begibt sich Mila gemeinsam mit ihren Freunden auf eine gefährliche Mission, um das Geheimnis zu lüften und die Fabelwesen zu retten.
  • Verdächtiger Neuzugang : Adrik, der Halb-Nachtmahr, bringt Unruhe in die Schule - Freund oder Feind?
  • Die liebevollen Schwarz-Weiß-Illustrationen von Simona Ceccarelli entführen in eine Welt voller Fabelwesen und Abenteuer.
  • Mila und ihre Freunde zeigen die Bedeutung von Freundschaft und wie wichtig Zusammenhalt und Vertrauen in schwierigen Zeiten sind.
  • Ein magisches Leseerlebnis für junge Entdecker, die von einer Welt voller Geheimnisse und Magie träumen.
"Die Schwarz-Weiß-Illustrationen begleiten die Handlung und setzen die fabelhafte Welt ins Sichtbare. Eine spannende Handlung mit magischen Zutaten entführt die Leser/-innen vortrefflich in die Fabeltierwelt." Manuela Hentschel, Medienprofile, 1/2022
CHF 21.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-7513-0017-9
Verfügbarkeit: Lieferbar in 48 Stunden

Alle Bände der Reihe "Mila und die geheime Schule" mit Band-Nummer

Über den Autor Mann, Miriam

Miriam Mann wurde in Göttingen geboren, wuchs in Norddeutschland und Südafrika auf, studierte in Berlin und Sidney und lebt heute mit ihrer Familie zwischen Berlin und Potsdam.

Nach einem halben Leben als Chemikerin hat Simona Ceccarelli den Kittel gegen ein Diplom in Illustration eingetauscht. Sie lebt mit Mann, zwei Kindern, drei Nationalitäten und vier Sprachen in Basel.

Weitere Titel von Mann, Miriam

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Fix, Patrick
Space Alarm 2. Roboter außer Kontrolle!

Aufregende Leseabenteuer mit Oetinger SPLASH
CHF 19.50

Leuze, Julie
Kalli Wüstenmucks - Jetzt wird's wild! (Band 2)

Kalli auf Rettungsmission - Lustiges Erstlesebuch zum Vorlesen und Selberlesen ab 7 Jahren
CHF 19.50

von Vogel, Maja
Schokuspokus 4

CHF 16.50
Filters
Sort
display