Suchen

Meichtry, Wilfried: »Du und ich - ewig eins.«

Das Schicksal der Geschwister von Werra | Machtkämpfe, Verschwörungen und Intrigen einer wahren Geschichte | Eine tiefe Geschwisterliebe zwischen Adel, Armut und Nationalsozialismus

Nach einem Abschuss war er im Kriegsgefangenenlager in England, wurde nach Kanada verbracht, floh von dort in die damals noch neutralen USA, kehrte nach Deutschland zurück und starb schließlich bei einem erneuten Abschuss - diese Geschichte machte Franz von Werra zum Helden. Sie lieferte die Vorlage für den Film »Einer kam durch« (1956) mit Hardy Krüger in der Hauptrolle.
Was kaum jemand weiß: Franz von Werra stammte aus einer verarmten Schweizer Adelsfamilie und wurde 1915 als Kind zusammen mit seiner wenig älteren Schwester Emma in eine deutsche Adelsfamilie gegeben. Über ihre Herkunft im Unklaren gelassen, führten sie viele Jahre ein standesgemäßes Leben. 1931 erreichte der wirtschaftliche Niedergang auch diese Familie und die Kinder erfuhren, dass sie adoptiert wurden. Eine Nachricht, durch die Beziehung zwischen Emma und Franz umso enger wurde.
In Dokumenten, Briefen und Tagebucheintragungen folgt Wilfried Meichtry ihren ungleichen Lebensspuren in einer sich dramatisch wandelnden Welt. Gnadenlose familiäre Machtkämpfe, Verschwörungen und Intrigen, aristokratischer Hochmut und der Niedergang des Adels, Kriegsbegeisterung, katholische Glaubenswelten und die Angst vor der Moderne - all dies findet sich in der bewegenden Geschichte einer außergewöhnlichen Geschwisterliebe.


Autor Meichtry, Wilfried
Verlag Nagel & Kimche
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 256 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H20.5 cm x B12.5 cm x D2.5 cm 360 g
Coverlag Nagel & Kimche (Imprint/Brand)
Auflage 1. Auflage
Verlagsartikelnummer 547/01201

Nach einem Abschuss war er im Kriegsgefangenenlager in England, wurde nach Kanada verbracht, floh von dort in die damals noch neutralen USA, kehrte nach Deutschland zurück und starb schließlich bei einem erneuten Abschuss - diese Geschichte machte Franz von Werra zum Helden. Sie lieferte die Vorlage für den Film »Einer kam durch« (1956) mit Hardy Krüger in der Hauptrolle.
Was kaum jemand weiß: Franz von Werra stammte aus einer verarmten Schweizer Adelsfamilie und wurde 1915 als Kind zusammen mit seiner wenig älteren Schwester Emma in eine deutsche Adelsfamilie gegeben. Über ihre Herkunft im Unklaren gelassen, führten sie viele Jahre ein standesgemäßes Leben. 1931 erreichte der wirtschaftliche Niedergang auch diese Familie und die Kinder erfuhren, dass sie adoptiert wurden. Eine Nachricht, durch die Beziehung zwischen Emma und Franz umso enger wurde.
In Dokumenten, Briefen und Tagebucheintragungen folgt Wilfried Meichtry ihren ungleichen Lebensspuren in einer sich dramatisch wandelnden Welt. Gnadenlose familiäre Machtkämpfe, Verschwörungen und Intrigen, aristokratischer Hochmut und der Niedergang des Adels, Kriegsbegeisterung, katholische Glaubenswelten und die Angst vor der Moderne - all dies findet sich in der bewegenden Geschichte einer außergewöhnlichen Geschwisterliebe.


CHF 33.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-312-01201-5
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Über den Autor Meichtry, Wilfried

Wilfried Meichtry, geboren in Leuk-Susten im Wallis, ist Schriftsteller und Drehbuchautor. Bei Nagel und Kimche erschienen u.a. »Verliebte Feinde. Iris und Peter von Roten« (2012, verfilmt 2013), »Mani Matter. Eine Biographie« (2015) und »Die Welt ist verkehrt, nicht wir. Katharina von Arx und Freddy Drilhon« (2015, verfilmt 2018). Meichtrys Werk ist vielfach mit Preisen ausgezeichnet worden.

Weitere Titel von Meichtry, Wilfried

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Smyth, Katie
Blumen binden und Kränze winden

Mit frischen, gefundenen und getrockneten Pflanzen
CHF 30.00

Pfeiffer, Ida
Eine unerschrockene Frau reist um die Welt

Drei Bände in Neusatz und neuer Rechtschreibung
CHF 36.50

Paffenholz, Petra
Kunst, Buch, Künstlerbuch

Geschichte, Buchbindetechniken und Projekte
CHF 34.00

Rath, Barbara
Der Siebenschläfer

Schauen und Wissen!
CHF 20.50

Pöppelmann, Christa
Tiere und Pflanzen

Kinderfragen für Erstleser
CHF 14.90
Filters
Sort
display