Suchen

Neuy-Lobkowicz, Astrid: Habe ich AD(H)S?

und wenn ja, was mache ich Gutes draus?

AD(H)S bei Erwachsenen? Wurde bisher kaum erkannt, noch seltener diagnostiziert und vor allem in seiner Bedeutung vollkommen unterschätzt. Tatsächlich leiden 50-60 % der als Kind von AD(H)S Betroffenen auch im Erwachsenenalter noch unter den typischen und weniger typischen Symptomen, die sie in ihrer Lebensgestaltung mitunter erheblich beeinträchtigen. Viele können den Scheinwerfer ihrer Aufmerksamkeit nicht lange fokussieren und sind leicht ablenkbar. Hinzu kommen Symptome wie Hyperaktivität, Verträumtheit und fehlende Impulskontrolle. Dieser Ratgeber holt AD(H)S endlich aus der zu klein gewordenen Nische, denn längst ist klar: Die Betroffenen sind viele und mit diesem Buch erhalten sie eine wirksame Anleitung zur Selbsttherapie.


Autor Neuy-Lobkowicz, Astrid
Verlag Gräfe und Unzer
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2023
Seitenangabe 240 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Illustrationen, nicht spezifiziert
Masse H21.0 cm x B13.6 cm x D2.0 cm 302 g
Reihe GU Gesundheit
Verlagsartikelnummer 52480

AD(H)S bei Erwachsenen? Wurde bisher kaum erkannt, noch seltener diagnostiziert und vor allem in seiner Bedeutung vollkommen unterschätzt. Tatsächlich leiden 50-60 % der als Kind von AD(H)S Betroffenen auch im Erwachsenenalter noch unter den typischen und weniger typischen Symptomen, die sie in ihrer Lebensgestaltung mitunter erheblich beeinträchtigen. Viele können den Scheinwerfer ihrer Aufmerksamkeit nicht lange fokussieren und sind leicht ablenkbar. Hinzu kommen Symptome wie Hyperaktivität, Verträumtheit und fehlende Impulskontrolle. Dieser Ratgeber holt AD(H)S endlich aus der zu klein gewordenen Nische, denn längst ist klar: Die Betroffenen sind viele und mit diesem Buch erhalten sie eine wirksame Anleitung zur Selbsttherapie.


CHF 29.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-8338-9011-6
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Über den Autor Neuy-Lobkowicz, Astrid

Dr. Astrid Neuy-Lobkowicz ist Fachärztin für Psychosomatik und Psychotherapie. Sie beschäftigt sich seit 25 Jahren intensiv mit AD(H)S bei Erwachsenen und ist selbst von AD(H)S betroffen. Als gefragte Expertin betreibt sie eine Schwerpunktpraxis AD(H)S in München sowie Aschaffenburg. Sie ist Mutter von 5 Kindern, von denen 3 ebenfalls von AD(H)S betroffen sind. Neben der medizinisch-wissenschaftlichen Perspektive kennt sie den Alltag mit AD(H)S aus erster Hand.

Weitere Titel von Neuy-Lobkowicz, Astrid

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Pflüger, Andreas
Wie Sterben geht

Thriller | Spionage und Gegenspionage auf dem Höhepunkt des Kalten Kriegs | Deutscher Krimipreis 2023
CHF 36.50

Ægisdóttir, Eva Björg
Verlogen

Ein Island-Krimi
CHF 25.90

Jónasson, Ragnar
Reykjavík

Thriller
CHF 33.90

Patterson, James
Das 19. Weihnachtsfest

Thriller
CHF 27.50

Herrmann, Elisabeth
Der Teegarten

Roman - Nach dem SPIEGEL-Bestseller »Der Teepalast« der zweite große historische Abenteuerroman von Elisabeth Herrmann
CHF 27.50
Filters
Sort
display