Suchen

Pehnt, Annette: Der Bärbeiß

"Bärbeiß". So steht es seit Kurzem in krakeligen Lettern am Türschild des alten Waschbärenhauses. Bis jetzt hat allerdings noch niemand den neuen Nachbarn zu Gesicht bekommen. Angeführt vom leutseligen Tingeli stattet die Dorfgemeinschaft dem Bärbeiß deshalb einen Besuch ab. Schließlich gibt es doch nichts Besseres als Freundinnen und Freunde! Dem Bärbeiß fällt da allerdings so einiges ein: "Schlammige Regenpfützen. Feuchter Nebel. Alter Fisch. Schleimiger Husten!" Und damit schlägt er dem Begrüßungskommitee die Tür vor den Nasen zu. Doch so schnell lässt sich das Tingeli nicht verschrecken: Mit Frohsinn und Freundlichkeit wird dem grummeligen Bärbeiß schon beizukommen sein. Dumm nur, dass der sich seine schlechte Laune von niemandem verderben lassen will! Basierend auf den Bärbeiß-Geschichten von Annette Pehnt und Jutta Bauer schafft Josephine Mark ein Comicvergnügen voller so treffsicherem wie tiefgründigem Humor und viel Sympathie für streitlustige Außenseiter.


Autor Pehnt, Annette
Verlag Kibitz Verlag
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2024
Seitenangabe 91 S.
Meldetext Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H23.2 cm x B17.4 cm x D1.8 cm 462 g

"Bärbeiß". So steht es seit Kurzem in krakeligen Lettern am Türschild des alten Waschbärenhauses. Bis jetzt hat allerdings noch niemand den neuen Nachbarn zu Gesicht bekommen. Angeführt vom leutseligen Tingeli stattet die Dorfgemeinschaft dem Bärbeiß deshalb einen Besuch ab. Schließlich gibt es doch nichts Besseres als Freundinnen und Freunde! Dem Bärbeiß fällt da allerdings so einiges ein: "Schlammige Regenpfützen. Feuchter Nebel. Alter Fisch. Schleimiger Husten!" Und damit schlägt er dem Begrüßungskommitee die Tür vor den Nasen zu. Doch so schnell lässt sich das Tingeli nicht verschrecken: Mit Frohsinn und Freundlichkeit wird dem grummeligen Bärbeiß schon beizukommen sein. Dumm nur, dass der sich seine schlechte Laune von niemandem verderben lassen will! Basierend auf den Bärbeiß-Geschichten von Annette Pehnt und Jutta Bauer schafft Josephine Mark ein Comicvergnügen voller so treffsicherem wie tiefgründigem Humor und viel Sympathie für streitlustige Außenseiter.


CHF 23.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-948690-27-4
Verfügbarkeit: Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen

Weitere Titel von Pehnt, Annette

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Erlbruch, Wolf
Die fürchterlichen Fünf

CHF 23.50

Lerwill, Ben
Fußball - Alle spielen mit

CHF 24.50

Korda, Steffi
Peppa Wutz

Einfach Lesen Lernen
CHF 14.90
Filters
Sort
display