Suchen

Preußler, Otfried : Winterzeit, tief verschneit

Geschichten zum Vorlesen
Die schönsten Geschichten für die kalte Jahreszeit für Kinder ab 5. Der Wind fegt eisig ums Haus, dicke Flocken fallen vom Himmel, Plätzchenduft und Kerzenschein erfüllen den Raum ... Für Otfried Preußler ist das die schönste Zeit des Jahres. Mit seinen Geschichten verzaubert der erfolgreiche Kinderbuchautor alle kleinen Zuhörer und macht die Winterzeit noch gemütlicher. Neben dem Nikolaus, den Tieren im Wald, neben Hörbe und Zwottel dürfen natürlich auch die kleine Hexe und der kleine Wassermann nicht fehlen. Während sich der kleine Wassermann beim ersten Frost auf den Winterschlaf vorbereitet, freut sich die kleine Hexe schon auf den Fasching. Mit vielen stimmungsvollen Bildern!
Autor Preußler, Otfried / Stigloher, Regine (Hrsg.) / Chudzinski, Daniela (Illustr.)
Verlag Thienemann
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2019
Seitenangabe 144 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Gebunden mit Halbleinen
Masse H24.5 cm x B17.3 cm x D1.9 cm 564 g
Auflage 1. Auflage
Die schönsten Geschichten für die kalte Jahreszeit für Kinder ab 5. Der Wind fegt eisig ums Haus, dicke Flocken fallen vom Himmel, Plätzchenduft und Kerzenschein erfüllen den Raum ... Für Otfried Preußler ist das die schönste Zeit des Jahres. Mit seinen Geschichten verzaubert der erfolgreiche Kinderbuchautor alle kleinen Zuhörer und macht die Winterzeit noch gemütlicher. Neben dem Nikolaus, den Tieren im Wald, neben Hörbe und Zwottel dürfen natürlich auch die kleine Hexe und der kleine Wassermann nicht fehlen. Während sich der kleine Wassermann beim ersten Frost auf den Winterschlaf vorbereitet, freut sich die kleine Hexe schon auf den Fasching. Mit vielen stimmungsvollen Bildern!
Fr. 26.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-522-18514-1
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar

Über den Autor Preußler, Otfried

Otfried Preußler wurde am 20. Oktober 1923 im nordböhmischen Reichenberg geboren. Nach dem Krieg und fünf Jahren in sowjetischer Gefangenschaft, kam er 1949 nach Oberbayern. Bevor er sich ganz der Schriftstellerei zuwandte, arbeitete er als Lehrer an einer Volksschule. "Der kleine Wassermann", sein erstes Kinderbuch, wurde 1956 veröffentlicht. Otfried Preußler hat über 35 Bücher geschrieben, die in mehr als 50 Sprachen übersetzt wurden und für die er viele Auszeichnungen erhalten hat. Die weltweite Gesamtauflage seiner Bücher beträgt rund 50 Millionen Exemplare. Otfried Preußler starb am 18. Februar 2013.

Regine Stigloher kam 1953 als eine der drei Töchter von Otfried und Annelies Preußler in Rosenheim zur Welt. Nach dem Abitur und dem Studium sowohl der Erziehungswissenschaften als auch der Germanistik war sie bei verschiedenen Verlagen als Lektorin tätig. Regine Stigloher ist verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder, sie lebt und arbeitet im Chiemgau.

Daniela Chudzinski lebt und arbeitet in Hamburg. Bereits während des Studiums illustrierte sie Bücher für verschiedene Verlage. Ihrem Diplom im Jahre 2002 in Illustration und freier Malerei fügte sie noch einen zweiten Abschluss als Kunsthistorikerin hinzu. Zeitweise zog es sie zum leben, studieren und arbeiten nach Stuttgart, Südengland und die USA. Heute zeigt sie mit zahlreichen illustrierten Kinder- und Jugendbüchern, Ausstellungen und Lehrtätigkeiten die Vielseitigkeit ihres Schaffens.

Weitere Titel von Preußler, Otfried

Filters
Sort
display