Suchen

Rüegger, Heinz: Lebenskunst des Alterns

Gerontologische und theologische Aspekte
Das Alter ist reich an Chancen und Potenzial, birgt aber auch Herausforderungen und Zumutungen. Was prägt das Leben im höheren und hohen Alter? Welche Ressourcen kann ein alternder Mensch nutzen, welche Begrenzungen sind anzunehmen? Wie kann man mit der eigenen Endlichkeit lebensdienlich umgehen? Wie ein selbst verantwortetes Leben gelingen kann, ist Lebenskunst. Denn menschliches Leben geschieht nicht einfach, sondern kann bewusst geführt werden. Heinz Rüegger führt in das Phänomen Alter(n) ein, entfaltet grundlegende Gedanken zu einer Lebenskunst des Alterns und skizziert die Grundlagen biblisch-theologischer Anthropologie. Der Autor zeigt gerontologische, theologische und philosophische Perspektiven einer Lebenskunst des guten Alterns auf und zeichnet sie in den gesellschaftlichen Kontext ein. Fragen zur Reflexion regen die Leserin, den Leser zum Nachdenken über die eigenen Erfahrungen und Haltungen zur Lebenskunst des Alterns an.
Autor Rüegger, Heinz
Verlag Theologischer Verlag
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2023
Seitenangabe 180 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen PB
Masse H20.0 cm x B12.5 cm x D1.5 cm 224 g
Verlagsartikelnummer 18531
Das Alter ist reich an Chancen und Potenzial, birgt aber auch Herausforderungen und Zumutungen. Was prägt das Leben im höheren und hohen Alter? Welche Ressourcen kann ein alternder Mensch nutzen, welche Begrenzungen sind anzunehmen? Wie kann man mit der eigenen Endlichkeit lebensdienlich umgehen? Wie ein selbst verantwortetes Leben gelingen kann, ist Lebenskunst. Denn menschliches Leben geschieht nicht einfach, sondern kann bewusst geführt werden. Heinz Rüegger führt in das Phänomen Alter(n) ein, entfaltet grundlegende Gedanken zu einer Lebenskunst des Alterns und skizziert die Grundlagen biblisch-theologischer Anthropologie. Der Autor zeigt gerontologische, theologische und philosophische Perspektiven einer Lebenskunst des guten Alterns auf und zeichnet sie in den gesellschaftlichen Kontext ein. Fragen zur Reflexion regen die Leserin, den Leser zum Nachdenken über die eigenen Erfahrungen und Haltungen zur Lebenskunst des Alterns an.
CHF 31.80
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-290-18531-2
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Über den Autor Rüegger, Heinz

Heinz Rüegger, Dr. theol., Jahrgang 1953, ist freischaffender Theologe, Ethiker und Gerontologe. Er ist freier Mitarbeiter im Institut Neumünster und assoziiertes Mitglied des Zentrums für Gerontologie der Universität Zürich.

Weitere Titel von Rüegger, Heinz

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Schenk, Günter
Reise Know-How CityTrip Heidelberg

Reiseführer mit Stadtplan und kostenloser Web-App
CHF 23.50

Benz, Barbara
Reise Know-How CityTrip Freiburg

Reiseführer mit Stadtplan und kostenloser Web-App
CHF 21.90

Fründt, Hans-Jürgen
Reise Know-How CityTrip San Sebastián und Bilbao

Reiseführer mit Stadtplan und kostenloser Web-App
CHF 24.50

Bingel, Markus
Reise Know-How CityTrip Santiago de Compostela und A Coruña

Reiseführer mit Stadtplan und kostenloser Web-App
CHF 24.50

Sembritzki, Alexander
LungenGesundheit

Selbstheilung mit Übungen und Tipps für Atemwege und Abwehrkraft
CHF 21.90
Filters
Sort
display